Seite 38 von 109 ErsteErste ... 2836373839404888 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 1082

Fernehe

Erstellt von Bajok Tower, 27.01.2011, 20:03 Uhr · 1.081 Antworten · 61.963 Aufrufe

  1. #371
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    wir hatten vor einiger Zeit Besuch aus dem Isaan, samt Schwiegermutter....auf die Frage, ob ich sowas wie "Mia Noi" hätte, wurde mit "nein" geantwortet...die Gegenfrage war dann "Was, nicht ein bisschen, so am Rande eben" ?
    "Nein, nix dergleichen" wurde mit Erstaunen aufgenommen....das sagt schon einiges aus, oder ?
    Was haste denn für eine Familie erwischt?

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    So einfach kann man wieder einer ganzen Bevölkerungsgruppe einen überbügeln.
    Im Kontext sollte auch noch stehen, dass die eigentlich ständig saufen und bei der Arbeit sind sie alles andere als zuverlässig.
    Es lebe die Verallgemeinerung.
    ja, ich weiss - nur ist es eben so. Jede Nation, jede Bevölkerungsgruppe hat nun mal ihre Eigenheiten. Das der Isaaner mehr Sanuk liebt, als das restliche Thailand, wird ja sogar von
    waanjai2 immer wieder betont. Wenn man natürlich fast täglich irgendwo ein Morlum-Konzert besucht (wegen sanuk) - dann kann schon passieren, das fürs arbeiten weniger Zeit
    bleibt.
    Es ist ja nicht so, das man hier bei uns nur ab und zu einen "nicht arbeitswilligen" Isaaner eingestellt und dann wieder entlassen hat - nein, man stellt zur Zeit gar keine mehr ein, nachdem man so gut wie alle Isaaner entlassen hat - vor allem im Baugewerbe.
    Das hat nichts damit zu tun, das ich jetzt grundsätzlich gegen Isaaner bin - ich habe genug Freunde dort und fahr immer wieder gerne ein paar Tage dort hin. Also kein Problem mit dem Isaan. Ich habe auch kein Problem, negatives über die Menschen hier im Norden zu schreiben - auch wenn ich hier lebe.

  4. #373
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat von lucky2103
    wir hatten vor einiger Zeit Besuch aus dem Isaan, samt Schwiegermutter....auf die Frage, ob ich sowas wie "Mia Noi" hätte, wurde mit "nein" geantwortet...die Gegenfrage war dann "Was, nicht ein bisschen, so am Rande eben" ?
    "Nein, nix dergleichen" wurde mit Erstaunen aufgenommen....das sagt schon einiges aus, oder ?
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Was haste denn für eine Familie erwischt?
    Ich nehme an, dass Du meinen Post nicht recht verstanden hast - Wir leben im Norden und hatten Besuch aus dem Isaan.
    Es war der Besuch, der erstaunt war, dass ich keine Mia Noi oder sonstige Frauengeschichten am Hals habe.

    Im übrigen hat @bukeo absolut Recht, wenn er sagt, dass diese Nebenfrauen- Geschichten nicht mehr so laufen wie früher. Die Frauen sind heute selbstständiger und vor allem auch selbstbewusster.
    Aber mein Schwiegervater hat noch 3 Frauen in 3 Dörfern. Ist aber schon seit 20 Jahren so.
    Wie gesagt, heutzutage könnte er das aus den vorgenannten Gründen gar nicht mehr organisieren. Er wird es auch schon mehr als einmal bereut haben, denn 3 Frauen + deren Kinder kosten richtig Geld.

  5. #374
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Ich meinte aber eigentlich die normale Bevölkerung. Da würde die Frau explodieren, wenn der Mann vom wenigen Geld noch ein paar Hundert für die Mia Noi ausgibt.
    Ich kenne auch Ehemänner in unteren Schichten die sich eine Freundin halten. Und mehr Geld für die Freundin ausgeben zum Leidwesen der Familie. Hab schon auf offener Strasse Streits miterlebt zwischen Ehemann-Ehefrau und Freundin.

  6. #375
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Heinrich Friedrich Beitrag anzeigen
    Ich kenne auch Ehemänner in unteren Schichten die sich eine Freundin halten. Und mehr Geld für die Freundin ausgeben zum Leidwesen der Familie. Hab schon auf offener Strasse Streits miterlebt zwischen Ehemann-Ehefrau und Freundin.
    ja, das gibt es hier auch - aber ich kenne nur keine Ehefrau, die das akzeptiert. Das kommt eher im Nordosten vor, wo Ehefrau und Mia Noi gemeinsam das Geld vom Mann verblasen

  7. #376
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat von: baanthai Magazin - Ehe und Familie von Gnther Ruffert

    Eine Nebenfrau, "mia noi" genannt, zu haben, ist in Thailand also auch heute noch üblich., und gilt in wohlhabenderen Kreisen als Statussymbol. Aber auch hier sind bestimmte Regeln einzuhalten. Ein Thai Sprichwort sagt: Die "mia luang" (Hauptfrau) ist wie die Buddha-Figur auf dem Hausaltar. Sie muß in Respekt gehalten und entsprechend unterhalten werden. Die "mia noi" ist wie das Buddha-Amulett, das man immer auf der Brust trägt. Sie bringt Glück und Wohlbefinden und muß deshalb natürlich auch gut unterhalten werden (wofür sie allerdings in der Regel schon selber sorgen wird).

  8. #377
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Heinrich Friedrich Beitrag anzeigen
    Sie bringt Glück und Wohlbefinden und muß deshalb natürlich auch gut unterhalten werden (wofür sie allerdings in der Regel schon selber sorgen wird).
    unterhalten lassen sich solche toleranten Frauen mit Kreditkarten fürs Shopping - wenn möglich Gold-Card

  9. #378
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    unterhalten lassen sich solche toleranten Frauen mit Kreditkarten fürs Shopping - wenn möglich Gold-Card
    Ein Thai der unteren Schicht hat sicher keine Kreditkarte! , der zahlt das Taschengeld der Mia noi von der Hand in den Mund ab.
    Zum Essen einlanden und ab und zu mal eine Hose kaufen reicht komplett aus. Und dann ab ins Stundenhotel Rein ins Vergnügen.
    Wo liegt der Grund das viele keinen bock mehr auf die Mia luong haben? weil sie alt wird mit ihren Folgeerscheinungen etc?

  10. #379
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Heinrich Friedrich Beitrag anzeigen
    Ein Thai der unteren Schicht hat sicher keine Kreditkarte! , der zahlt das Taschengeld der Mia noi von der Hand in den Mund ab.
    Zum Essen einlanden und ab und zu mal eine Hose kaufen reicht komplett aus. Und dann ab ins Stundenhotel Rein ins Vergnügen.
    Wo liegt der Grund das viele keinen bock mehr auf die Mia luong haben? weil sie alt wird mit ihren Folgeerscheinungen etc?
    ja natürlich - ich dachte ja wegen deiner Bemerkung von den wohlhabenden Kreisen.

  11. #380
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Heinrich Friedrich Beitrag anzeigen
    Wo liegt der Grund das viele keinen bock mehr auf die Mia luong haben? weil sie alt wird mit ihren Folgeerscheinungen etc?
    Ich hab in der Bangkok Post eine tiefergehende Analyse des Themas gelesen.
    Als Hauptgrund für die Anschaffung einer Mia Noi wurde dort u.a. die ständige Meckerei und Nörglerei der Mia Luang zu Hause angeführt.

Ähnliche Themen

  1. Frau UND Kinder nach Deutschland holen, Fernehe beenden
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 25.11.11, 21:47