Seite 19 von 109 ErsteErste ... 917181920212969 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 1082

Fernehe

Erstellt von Bajok Tower, 27.01.2011, 20:03 Uhr · 1.081 Antworten · 62.193 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    eine Fernbeziehung bei den überaus meisten Thai-/Farangbeziehungen ist sowas wie eine konstante, sichere Einnahmequelle mit ein wenig logistischer Arbeit, aber dennoch ohne viel Aufwand.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948
    Und dann fragen einen noch die Leute vor Ort, wie viel Mann denn seiner Maus (während der langen Abwesenheit) monatlich rüber schickt.

    Meine Antwort darauf: Warum stellt ihr so eine Frage nicht dem thailändischen Vater des Kindes? Warum fragt ihr statt dessen mich, den Fremden, der nur als Tourist ins Land kommt?!

  4. #183
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Man kann auch im Zusammenleben die Spannung aufrecht erhalten.
    Funktioniert bei vielen in Deutschland offenbar nicht.

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Fernbeziehungen gehen nur eine Weile gut, wie Untersuchungen zeigen
    Welche Untersuchungen? Quellen?

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Es sieht so aus, als ob das deine Frau sein wird.
    Ich hätte kein Problem damit, bloß wo soll sie hin mit den Kindern?

  5. #184
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Ich hätte kein Problem damit, bloß wo soll sie hin mit den Kindern
    Kinder hat sie und dann geht es bei der thailändischen Familie um Gesichtsverlust confused:
    Danach gibt es doch nur noch die Faranglösung.

    Zum Thema Fernbeziehung, auf Dauer nutzt sich diese ab. Nach ein paar Jahren hat man sich dann nicht mehr soviel zu sagen. Man muß Meilensteine setzen um die Fernbeziehung in eine normale Beziehung umzuwandeln.

    Bin schließlich Fernbeziehung5experte und arbeite kontinuirlich daran, die Geschichte umzuwandeln. Leider kommt da immer auf meiner Seite etwas dazwischen - Job all around the world etc. etc. etc. Aber für dieses Jahr ist die Planung die Vertraute kommt rüber.
    Könnte lustig in der Zukunft werden, meiner Einer hängt vielleicht arbeitstechnisch in SOA ab und die Vertraute sitzt in good old Europe.

    Gruß Sunnyboy

  6. #185
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    ...weiteres überraschendes Fazit ziehen: Männer, die ihre Partnerin nur in unregelmäßigen Abständen sehen, gehen seltener fremd als Männer, die mit ihrer Freundin zusammenleben. Klingt gut, oder? Doch ein großes "Aber" lässt sich nicht vermeiden: Für Frauen gilt nämlich genau das Gegenteil.
    Liebe auf Distanz

  7. #186
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Kinder hat sie und dann geht es bei der thailändischen Familie um Gesichtsverlust confused:
    Ja, sie hat Kinder aus der Vorehe mit einem Thailänder. Diese Ehe war, wie soll ich sagen, ... tragisch. Aber weder sie noch die Kinder können was dafür. Danach musste sie sich mehrere Jahre alleine um die Kinder kümmern. Sie weiß einfach Aufmerksamkeit zu schätzen und ist ganz bodenständig. Die Kinder auch, sie nennen mich papa. Die Familie mag mich, was will man noch mehr?

    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Danach gibt es doch nur noch die Faranglösung.
    Sie war anfangs extrem schüchtern mit einem Farang zu reden. Sie war auch von Männern generell enttäuscht. Ich musste einen auf Romantiker machen, ja mich richtig ins Zeug legen. Andere Mädchen waren zugänglicher, sowohl in Berlin als auch in Thailand. Aber sie konnten mich nicht so motivieren.

    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Nach ein paar Jahren hat man sich dann nicht mehr soviel zu sagen.
    Das ist natürlich Unsinn, wir haben uns nach ein paar Jahren immer mehr zu sagen, man schätzt sich gegenseitig.

    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Man muß Meilensteine setzen um die Fernbeziehung in eine normale Beziehung umzuwandeln.
    Muss man das wirklich? Wer hat das festgelegt? Die katholische Kirche?

    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Bin schließlich Fernbeziehung5experte und arbeite kontinuirlich daran, die Geschichte umzuwandeln. Leider kommt da immer auf meiner Seite etwas dazwischen - Job all around the world etc. etc. etc. Aber für dieses Jahr ist die Planung die Vertraute kommt rüber.
    Das ist bei uns auch nicht anders.

  8. #187
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Das ist natürlich Unsinn, wir haben uns nach ein paar Jahren immer mehr zu sagen, man schätzt sich gegenseitig
    spreche da aus meiner persönlichen Erfahrung, die alltägliche Skyperei wird kürzer. Da jeder seinen Tagesablauf hat und selten etwas wirklich erzählenswertes passiert. Sofern ist die Routine eingekehrt und man spricht kürzer.

    Aber weder sie .... können was dafür.
    das sagen die Frauen weltweit immer , ob das so stimmt merkt leider immer erst selbst nach Jahren.

    Das ist natürlich Unsinn, wir haben uns nach ein paar Jahren immer mehr zu sagen, man schätzt sich gegenseitig.
    von wie vielen Jahren reden wir denn , die Beziehung liest sich bei dir so, dass das Ding noch nicht ganz so alt ist. Damit meine ich jetzt nicht ein oder zwei Jahre. Das zähle ich noch unter warm up.

    normale Beziehung umzuwandeln.Muss man das wirklich?
    müssen tut man nichts, aber es hilft (natürlich mehr aus der Perspektive der Frau gesehen - die Männerdenke sieht das natürlich anders ). Wird ebenfalls in dem Link von Phimax manifestiert.

    Ja, sie hat Kinder aus der Vorehe mit einem Thailänder.
    da kannst du später noch viel Spaß bekommen, bzw. da bleibt ja dann nur noch die Fernehe.

    Die Kinder auch, sie nennen mich papa.
    das ist nicht außergewöhnlich, dass wird denen von der Mutter so beigebracht. Soll ein Bindungsgefühl für den Farang vermitteln.
    Nebenbei ist Papa auch für die Thais leicht auszusprechen.
    Alle meine Verflossenen hatten irgendwo ein Kind, die sagten alle zu mir Papa und da war ich nur boyfriend Nr. 2 . Zum Boyfriend Nr. 1 sagten die Kinder auch Papa.
    Bei "por" hat das ganze etwas mehr realistisches.

    Die Familie mag mich, was will man noch mehr?
    hoffe ich für dich, leider merkt man das gerade in Thailand erst wirklich, wenn div. Sprachkenntnisse verhanden sind, ob die einen wirklich mögen oder ob es eine Show ist.

    Gruß Sunnyboy

  9. #188
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    ...weiteres überraschendes Fazit ziehen: Männer, die ihre Partnerin nur in unregelmäßigen Abständen sehen, gehen seltener fremd als Männer, die mit ihrer Freundin zusammenleben. Klingt gut, oder? Doch ein großes "Aber" lässt sich nicht vermeiden: Für Frauen gilt nämlich genau das Gegenteil.
    Liebe auf Distanz
    Ich sehe meine Frau seit 8 1/2 Jahren durchgehend - fremd gegangen bin ich aber noch nicht

  10. #189
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    ...weiteres überraschendes Fazit ziehen: Männer, die ihre Partnerin nur in unregelmäßigen Abständen sehen, gehen seltener fremd als Männer, die mit ihrer Freundin zusammenleben. Klingt gut, oder? Doch ein großes "Aber" lässt sich nicht vermeiden: Für Frauen gilt nämlich genau das Gegenteil.
    Liebe auf Distanz
    Klingt interessant. Wobei sich deren Studie gewiss nicht auf Gegenden bezieht, welche keinem nennenswerten katholischen Einfluss ausgesetzt waren.

  11. #190
    expatpeter
    Avatar von expatpeter
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich sehe meine Frau seit 8 1/2 Jahren durchgehend - fremd gegangen bin ich aber noch nicht
    Da kann ich mich anschließen, nur sind es bei mir schon 14 Jahre. Und nun kommt die Aussage für den Threadersteller: Langweilig ist es nicht.
    Wie kommt nur jemand darauf, dass in Deutschland die Beziehungen deshalb langweilig sind, weil die Leute sich immer sehen?
    Genau so wenig kann man natürlich den Schluss ziehen, dass das Leben automatisch interessanter wird, wenn man man zusammen lebt. Fern-
    beziehungen aber sind nach meinem Dafürhalten etwas Vorübergendes und nichts Dauerhaftes.

Seite 19 von 109 ErsteErste ... 917181920212969 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frau UND Kinder nach Deutschland holen, Fernehe beenden
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 25.11.11, 21:47