Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 162

Fernbeziehung Deutschland nach Thailand wie geht es weiter?

Erstellt von Tomy, 29.03.2016, 19:25 Uhr · 161 Antworten · 14.459 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Zitat Zitat von Tomy Beitrag anzeigen
    Ihr Ex-mann hat auch hier in Deutschland gelebt Sie hat durch Ihn viel Gewalt erlebt Sie ist fast durch Ihn gestorben und er hat Ihr ständig nachgestellt und fühlte sich bedroht durch Ihn.Daher will sie nicht mehr zurück, es hatte Sie ziemlich mitgenommen.Eine Zukunft wäre nur in Thailand möglich für sie.
    und das alles ist sowohl für Deine Frau wie auch für Dich völlig neu also quasi seit Eurer Heirat?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Tomy

    Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen

    Dort arbeiten können Leute, die bereit sind,
    erheblich weniger, als in Deutschland zu verdienen,
    und dafür wesentlich mehr zu arbeiten.
    Bei diesem kleinen Verdienst ist man ziemlich uninteressant als Typ,
    zumal die th. Konkurrenz gerade bei attraktiven Frauen zu breit gefächert ist.

    Das Problem ist nicht die Frau,
    das Problem ist der eigene Kopf, der einem erzählt was man möchte,
    in Wirklichkeit sollte der so realistisch genug sein,
    um einen zu sagen, jetzt wollen wir erstmal durchstarten und richtig Kohle machen.
    Natürlich bin ich auch bereit weniger zu verdienen dort, da die Lebenshaltungskosten auch geringer sind aber erst mal was finden.

  4. #23
    Avatar von Tomy

    Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Holz - Plastik oder Aluminium ? ( in D - Land )
    Kunststoff...wird hier am besten verkauft nur dort drüben ist mehr Holz, als Fenster und das kann sich kaum einer leisten zu bezahlen, daher auch geringeres Einkommen.

  5. #24
    Avatar von Tomy

    Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    und das alles ist sowohl für Deine Frau wie auch für Dich völlig neu also quasi seit Eurer Heirat?
    Nein das ist nicht neu...

  6. #25
    Avatar von Tomy

    Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    Hallo Tomy...


    Dann nimm Dir eine anständige Frau, auch eine Thai, nur die sollte dann schon für eine richtig große Firma
    im Büro arbeiten, Uniabschluß haben, Auto, Haus/Wohnung und Kreditkarte besitzen.


    Also starte durch ... Ramon
    Das heißt ich habe keine anständige Frau oder was...dummes Geschwätz.Ich will mit meiner Frau zusammen bleiben, denn ich liebe Sie Du musst Sie nicht mit Deiner vergleichen.

  7. #26
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.474
    „Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.“ Konfuzius

  8. #27
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.957
    Zitat Zitat von Tomy Beitrag anzeigen
    Natürlich bin ich auch bereit weniger zu verdienen dort, da die Lebenshaltungskosten auch geringer sind aber erst mal was finden.
    Darf ich offen sprechen ?

    Du wirst als Schlosser oder Fensterverkäufer in Thailand keine Chance für eine Arbeitserlaubnis bekommen - niemals !

    Solche einfache Tätigkeiten können Thais selbst erledigen.
    Allenfalls Experten / Spezialisten, meist aus dem Bildungs- oder einem "high-tech"-Bereich, entsandt von einer deutschen oder internationalen Firma / Organisation haben hier Möglichkeiten.

    Solange Du an diesem Traum festklammerst ....... wird das nix.

    Das CIM (Centrum für Internationale Migration) vermittelt Fachkräfte auch ins außereuropäische Ausland. Mit dem ausländischen Partner wird ein sog Ortsvertrag abgeschlossen und von diesem Partner wird auch nur ein ortsübliches Gehalt gezahlt.
    Dieses Gehalt wird dann durch die CIM aufgestockt.

    Diese Angebote / Stellenausschreibung gelten ebenfalls nur für Spezialisten und äußerst selten für einfache Handwerksberufe.

    Hier die aktuellen Stellenangebote der CIM :

    CIM. Stellenangebote


    Gruß
    Spencer

    --------

    Thailand

    Die Vermittlung von Integrierten Fachkräften in Thailand und der Region erfolgt im Rahmen der mit Deutschland vereinbarten entwicklungspolitischen Schwerpunkte. Diese liegen in folgenden Bereichen:
    • Nachhaltiger Konsum und Produktion
    • Umwelt- und Klimaschutz
    • Energieeffizienz und erneuerbare Energien
    • Landwirtschaft und Ernährungssicherung
    • Städtische Nachhaltigkeit und Verkehr
    • Regionale Integration und Süd-Süd-Kooperation

    Nähere Informationen zu den Projekten und Programmen der Internationalen Zusammenarbeit in Thailand finden Sie auf der Website der GIZ. Folgen Sie dafür dem Link in der rechten Spalte.
    Ebenfalls in der rechten Seitenspalte finden Sie Ihren Ansprechpartner bei CIM für die Vermittlung von Integrierten Fachkräften sowie einen Kontakt für Fragen zu unserem Angebot für Rückkehrende Fachkräfte.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Für deutsche Selbstständige / Firmen :

    http://thailand.ahk.de/business-info/ausschreibungen/

  9. #28
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    „Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.“ Konfuzius
    Nun, Sie macht das doch gerade und Er hört in seinem Zustand eh auf niemanden.
    Witzig ist, das ein Mann für viele Frauen ganz allgemein recht uninteressant wird, wenn er ihr hinterher rennt.

    @Tomy
    wenn ich einen Funken Hoffnung hätte, würde ich dir raten dich erstmal um dein Leben hier in D. zu kümmern und sie ne Weile links liegen zu lassen.
    Sie will nicht zu dir und du kannst real nicht (oder nur kurz) zu ihr - scheint ihr aber egal zu sein.
    Das machst du natürlich nicht, du bist abhängig, wie auf Drogen.

    Viel Glück

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Darf ich offen sprechen ?

    Du wirst als Schlosser oder Fensterverkäufer in Thailand keine Chance für eine Arbeitserlaubnis bekommen - niemals !

    Solche einfache Tätigkeiten können Thais selbst erledigen.
    Allenfalls Experten / Spezialisten, meist aus dem Bildungs- oder einem "high-tech"-Bereich, entsandt von einer deutschen oder internationalen Firma / Organisation haben hier Möglichkeiten.

    Solange Du an diesem Traum festklammerst ....... wird das nix.
    Es gibt sicher einfachere Dinge, aber alles im vorraus als "unmoeglich" zu stigmatisieren ist so nicht richtig.

    Im Bereich Vertrieb koennte er zum Beispiel fuer eine auslaendische Firma durchaus in Thailand taetig werden und ansonsten kann er noch seine eigene Firma gruenden.

  11. #30
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.957
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Es gibt sicher einfachere Dinge, aber alles im vorraus als "unmoeglich" zu stigmatisieren ist so nicht richtig.

    Im Bereich Vertrieb koennte er zum Beispiel fuer eine auslaendische Firma durchaus in Thailand taetig werden und ansonsten kann er noch seine eigene Firma gruenden.
    Mag sein.

    Siehst Du in ihm eine Person,
    welche von einem deutschen Fensterproduzenten o.ä. nach Thailand entsandt wird ?

    Siehst Du in ihm eine Person,
    welche seine eigene Firma gründet, um dann als solche in Thailand zu arbeiten ?

    Ich erkenne vielmehr eine Person, welche selbst in Deutschland Mühe damit hat, eine eigene Wohnung und Arbeit zu finden. Ein guter, fleißiger Schlosser hat hier doch durchaus gute Perspektiven.

    --------------------

    PS :
    Selbst ich, als alter Knacker, bin überzeugt davon "die Kurve" zu bekommen - und zwar aus dem Stand !
    Notfalls würde ich jede Arbeit annehmen und im Bauwagen schlafen - und wenn ich ein konkretes Ziel / einen Traum hätte (in seinem Fall : Thai-Frau nach Deutschland holen) - erst recht !

Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jahresvisa.. und wie geht es weiter?
    Von Peter500 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.13, 19:58
  2. papiere da- was nun - wie geht es weiter
    Von Falco im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 13:07
  3. Wie geht es weiter?
    Von destinationkho im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.04.06, 21:12
  4. Endlich ist Sie da, aber wie geht es weiter
    Von Reinhard47 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.08.04, 20:43
  5. verheiratet! wie geht es weiter?
    Von Pappaya-salad im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.11.03, 23:14