Seite 10 von 17 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 162

Fernbeziehung Deutschland nach Thailand wie geht es weiter?

Erstellt von Tomy, 29.03.2016, 19:25 Uhr · 161 Antworten · 14.473 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Leider viele Thais (gefühlt wesentlich mehr als Mitteleuropäer) gehen für Geld über Leichen .
    Was bei der Betrachtung der Einstellung "der Thais" offenbar immer völlig außen vor gelassen wird, ist das Ansehen bzw. der Stellenwert ihres jeweiligen Gegenüber.
    Die Einstellung "der Thais" ist nämlich keineswegs zu allen Menschen gleich.

    Klar, der "alle Menschen sind gleich ... " sozialisierte Dler macht sich lustig über die Bedeutung des jeweiligen Ansehens (auch Gesicht genannt) in Thailand.

    Tatsächlich ist aber das Ansehen oft hauptsächlich entscheidend, wenn es darum geht, was einem jeweils widerfährt.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    *
    Erfahrungen haengen davon ab, mit wem man sich einlaesst.

    Gleich und gleich gesellt sich gern.

  4. #93
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Vielleicht ist er auch vor allem deshalb in prekaeren Milleus unterwegs, weil er da noch einen knappen halben Millimeter herausragen kann .

  5. #94
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Tatsächlich ist aber das Ansehen oft hauptsächlich entscheidend, wenn es darum geht, was einem jeweils widerfährt.
    einer der entscheidenden Gründe, warum lokale Politiker (auch für ihre Kinder, gemeinsam mit ihren Kindern), sonstige Regierungsbeamte u. ganz allgem. alle Beamten dieses Staates (natürlich auch Polizei, Militär, Marine usw) sich extrem nonchalant über alles hinwegsetzen, was man landsläufig unter "(Straf-) Gesetz, Anstand, Moral, Rücksicht, Bescheidenheit ..." zusammenfaßt.

    Genau das ist auch der größte Knackpunkt, an dem die meisten konfliktbereiten Westler ganz schnell zerbrechen, beginnt meist in der Familie schon

  6. #95
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    einer der entscheidenden Gründe, warum lokale Politiker (auch für ihre Kinder, gemeinsam mit ihren Kindern), sonstige Regierungsbeamte u. ganz allgem. alle Beamten dieses Staates (natürlich auch Polizei, Militär, Marine usw) sich extrem nonchalant über alles hinwegsetzen, was man landsläufig unter "(Straf-) Gesetz, Anstand, Moral, Rücksicht, Bescheidenheit ..." zusammenfaßt.

    Genau das ist auch der größte Knackpunkt, an dem die meisten konfliktbereiten Westler ganz schnell zerbrechen, beginnt meist in der Familie schon
    Ist das bei uns in Europa so viel anders? Vielleicht nur etwas subtiler...

  7. #96
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Ist das bei uns in Europa so viel anders? Vielleicht nur etwas subtiler...
    Das war mein allererster Gedanke als ich mit dem Kastensystem in Thailand in Kontakt kam. Gelebte offene Korruption, an der jeder mit genug Geld teilhaben kann vs. westlicher verschlossener Korruption die eben nur den oberen 10.000 vorbehalten ist. Macht für mich moralisch keinen Unterschied, nur die Ebenen sind anders.

  8. #97
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.285
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Das war mein allererster Gedanke als ich mit dem Kastensystem in Thailand in Kontakt kam. Gelebte offene Korruption, an der jeder mit genug Geld teilhaben kann vs. westlicher verschlossener Korruption die eben nur den oberen 10.000 vorbehalten ist. Macht für mich moralisch keinen Unterschied, nur die Ebenen sind anders.
    verstehe auch nicht warum bei einem einfachen Sachverhalt, nämlich Korruption, immer wieder vom geheimnisvollen undurchsichtigen thailändischen/asiatischen System gefaselt wird. Es sind Menschen wie hier auch, sie versuchen zu bescheißen und zu verdienen oder zumindestens gut auszusehen. Die Sprache ist ne andere, aber alles keine Zauberei.

  9. #98
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    verstehe auch nicht warum bei einem einfachen Sachverhalt, nämlich Korruption, immer wieder vom geheimnisvollen undurchsichtigen thailändischen/asiatischen System gefaselt wird. Es sind Menschen wie hier auch, sie versuchen zu bescheißen und zu verdienen oder zumindestens gut auszusehen. Die Sprache ist ne andere, aber alles keine Zauberei.
    Letztendlich haben aus meiner Sicht in Europa sämtliche tolle Antikorruptionsmethoden nur dazu geführt, dass sich die "Manipulationsversuche" nun anderer, wesentlich subtilerer Methoden bedienen.

  10. #99
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Letztendlich haben aus meiner Sicht in Europa sämtliche tolle Antikorruptionsmethoden nur dazu geführt, dass sich die "Manipulationsversuche" nun anderer, wesentlich subtilerer Methoden bedienen.
    Ja, aber Du musst schon Bundeskanzlerin sein, um das Grundgesetz auszuhebeln. Das hatte nichtmal der Honecker drauf, und die DDR hatte eine Verfassung .

  11. #100
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    verstehe auch nicht warum bei einem einfachen Sachverhalt, nämlich Korruption, immer wieder vom geheimnisvollen undurchsichtigen thailändischen/asiatischen System gefaselt wird. Es sind Menschen wie hier auch, sie versuchen zu bescheißen und zu verdienen oder zumindestens gut auszusehen. Die Sprache ist ne andere, aber alles keine Zauberei.
    Stimmt schon, was du sagst. Nur mir ist halt die Strassenkorruption wie sie in TH stattfindet gänzlich unbekannt gewesen. War damals ein extremer Kulturschock für mich. Hierzulande können eben nur die Großen bei solchen Dingen mitspielen und das meistens erfolgreich oder weniger erfolgreich (z.b. VW) unter den Tisch kehren (lassen).

Seite 10 von 17 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jahresvisa.. und wie geht es weiter?
    Von Peter500 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.13, 19:58
  2. papiere da- was nun - wie geht es weiter
    Von Falco im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 13:07
  3. Wie geht es weiter?
    Von destinationkho im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.04.06, 21:12
  4. Endlich ist Sie da, aber wie geht es weiter
    Von Reinhard47 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.08.04, 20:43
  5. verheiratet! wie geht es weiter?
    Von Pappaya-salad im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.11.03, 23:14