Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 122

Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

Erstellt von Iffi, 14.02.2004, 16:39 Uhr · 121 Antworten · 6.611 Aufrufe

  1. #81
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Schon, aber die meisten Mädchen in Deutschland wollen immer noch einen Farang heiraten. :P

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?



    heiraten schon aber in welchem alter................... :???:

    habe selbst eine 25 jährige tochter, die vor 30 nach möglichkeit nicht heiraten möchte,
    man/frau will ja noch was erleben......

    gruss

  4. #83
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Wenn ich mir das alles hier so durch den Kopf gehen lasse, stelle ich fest das es wohl doch mehr Segen als Fluch ist kein Geld zu haben. Manche Fragen haben sich mir nie gestellt, andere Vorraussetzungen. Ich will jetzt aus Zeitgründen nicht in´s Detail gehen, aber meine Liebste würde für mich durch´s Feuer gehen, beziehungsweise hat sie das schon getan, und das nicht nur einmal. Und das alles hat mit Geld überhaupt nichts zu tun. Ist das jetzt so abnormal?

  5. #84
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Und das alles hat mit Geld überhaupt nichts zu tun. Ist das jetzt so abnormal?
    nein, ich würde sagen, das ist normal - alles andere wäre abnormal.

  6. #85
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Zitat Zitat von garni",p="113367
    wieviele Quellen sind es denn?
    Ich kann Dir Leute aus dem Mittelstand benennen, welche
    KEINE Schulden haben. Und wer hat nun recht?
    Gruß Matthias
    Siehe dazu folgendes: Einkommen und Schulden Datum: Heute um 14:53 / #1

    --------------------------------------------------------------------------------

    Interessante Nachricht aus dem Farang 2/2004

    Dank des Wirtschaftsbooms in LOS ist 2003 das durchschnittliche Einkommen pro Haushalt um 990 auf 13.736 Baht gestiegen. Die schlechte Nachricht: Die Thai konsumieren auf Pump! Das National Statistic Office gibt den Schuldenstand pro Familie mit 82.485 Bath an, 20 % mehr als im Jahr 2001

  7. #86
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Zitat Zitat von Thaiman",p="114209
    Dank des Wirtschaftsbooms [...] Schuldenstand pro Familie mit 82.485 Bath an, 20 % mehr als im Jahr 2001
    Das zeigt aber nur den Durchschnitt und sagt nichts über die Anzahl verschuldeter Familien im einzelnen.
    Könnte sein, das durch den Boom einige Familien Kapital aufgenommen haben, um auf die anziehende Konjunktur mit investitionen zu reagieren. Diese ziehen dann den Schuldenstand der anderen mit hoch und geben sogar Unverschuldeten Schulden

    Michael

  8. #87
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Fast jede thailändischen Familien die ein Haus kauft ist mit mehreren 100.000 Baht verschuldet, und das über 10-20 Jahre! In EU können das schon mal leicht 100.000 EUR sein...

    Ich meine bei uns spricht keiner davon, aber 50% der Bevölkerung wären nicht einmal Besitzer ihrer Unterwäsche, wenn die Bank von einem Tag auf den anderen Ihr Geld zurückverlangen würde. Die ganze Welt ist verschuldet bis geht nicht mehr...

    @phimax, es stimmt schon im Moment wird enorm investiert, überall werden Grundstücke erschloossen, Gemüsemärkte sprießen aus dem Boden und überall wird gebaut. Hier im Norden zumindest, die leichten Kredite werden's wohl sein...

    Wenn's gut geht, wieso nicht - wenn's in die Binsen geht dann gute Nacht!

  9. #88
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Zitat Zitat von MrLuk",p="114224
    Fast jede thailändischen Familien die ein Haus kauft ist mit mehreren 100.000 Baht verschuldet, und das über 10-20 Jahre! In EU können das schon mal leicht 100.000 EUR sein...
    Und jetzt sag mir mal wie Die diese Beträge zurückzahlen wollen??
    Die Thais leihen sich Geld zu Zinssätzen da gehen uns die Lichter aus.
    Und wenn die Beträge fällig werden leihen Sie es sich wieder von anderswo zu noch höheren Zinsen.
    Glaubt mir ich bin kein Urlauber der sich nur an den Strand legt und rumsäuft,wobei das auch vorkommen kann aber das sind nicht die Gründe warum ich immer wieder nach LOS reise.
    Mich faszinieren wirklich Land und Leute, aber da erfährt man natürlich auch Dinge die hinter der Fassade stattfinden.
    Ich schrieb schon einmal das ich aus sicheren Quellen weiß das es eben so ist,dazu kommt die unendliche Spielleidenschaft der Thais, da werden schon mal ganze Familien in den Ruin gestürzt. Und spielen tun dort sowohl Männlein wie Weiblein.

  10. #89
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Stimmt Thaiman, du hast es schon mal geschrieben.
    Magst du sie uns mitteilen, deine/diese sicheren Quellen?

    tia
    Michael

  11. #90
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

    Mr. Thaimann,

    Und jetzt sag mir mal wie Die diese Beträge zurückzahlen wollen?? Die Thais leihen sich Geld zu Zinssätzen da gehen uns die Lichter aus.
    Ich weiß nicht wie gut du die Verhältnisse in Thailand tatsächlich kennst, aber eines mußt du wissen: die Thailändische Gesellschaft ist in stetem Wandel und sie ist sehr breitgefächert. Da kann man mit ein paar Pauschalinformationen, die man sich so aus einschlägigen Quellen zusammengehört und gelesen hat keine Klischees aufbauen.

    Die normalen Zinsätze für Hypotheken sind gar nicht so dramatisch, sie liegen momentan etwa bei 6,5 %. Sehr hohe Zinssätze verlangen private- und zum Teil illegale "Kredithaie". Die mißbrauchen die schlechte Situation von Schuldnern, die sich immer mehr in Geldnöte hineinsteigern. Dieses Isaan-Spielen-Lotterie-Schulden Klischee trifft aber noch lange nicht auf ganz Thailand zu, auch wenn die meisten Farangs durch ihre Mia's immer und immer wieder damit konfrontiert werden. Es gibt immer mehr Gutverdiener, wir haben es mit einem Land zu tun das im Aufbau ist. Es gibt viele die sich überschätzen, aber es gibt auch viele die kalkulieren können und ihre Schäfchen auf's Trockene bringen! Dies Pauschalisierungen und Slogans treffen einfach nicht zu, sonst wäre ganz Thailand bereist seit Langem zu Grunde gegangen. Erweitert einmal euren Horizont und schaut etwas weiter als der Schatten der Mia- oder der Thailcomunity in D reicht.

Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Einmal Thaifrau immer Thaifrau?
    Von Omega im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 19.02.12, 01:12
  2. Farangs in Thailand
    Von norberti im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 18:46
  3. Erbrecht für Farangs
    Von hampi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.07, 00:06
  4. Nachbarschaftshilde der Farangs
    Von fred2 im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.07, 16:23