Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 122

Farangs - Faszinierend für abgesicherte Thaifrau?

Erstellt von Iffi, 14.02.2004, 16:39 Uhr · 121 Antworten · 6.591 Aufrufe

  1. #21
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    Klasse, Rawai, ich war schon in Sorge, Du könntest es in den falschen Hals kriegen

    Ich denke mal, es liegt in der Natur der Sache: Wenn zweie, die eben noch in den 'roaring twenties' sind, sich zusammentun, hat das grundsätzlich eine andere Qualtität als eine zusammengschusterte Beziehung, unter Umständen mit einem großen Altersunterschied - aus welchen Gründen auch immer.
    Ausnahmen gibt's allerdings überall, es sollte sich also keiner voreilig angesprochen fühlen.
    Ich seh's so, wie es ist: Ich werde nächstes Jahr 60, und wenn ich glauben würde, vielleicht mit einer Jüngeren - wie's mir ja Schwägerin vor zwei Jahren mal vorgeschlagen hatte - besser oder anders dran zu sein, würde ich mir selbst nur einen in die Tasche lügen. So wie's ist, paßt es einfach - da werde ich in diesem Leben nichts mehr dran ändern.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    @Kali, du hast verstanden was ich meinte


    Und deine einstellung bringt dich auf meine Sypathieskala auf 100



    Gruss Rawaii

  4. #23
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    Zitat Zitat von Iffi",p="113137
    Und da kommen die Geschichten-Erzähler daher und sagen: oh mann, ich habe die Frau für´s Leben in der Disco gesehen.

    Lächel ! Mitleid !
    Zitat Zitat von Rawaii",p="113170
    @Iffy, für mich hörst du dich wie ein verbitterter alter mann an
    @Iffy und Rawaii
    Ich mag Euch beide und versuche hier mal zu Vermitteln, bevor es zur Scheidung kommt. Ich bin der Ansicht, dass bei Euch beiden folgender Spruch zutrifft:
    "Was sich liebt - neckt sich"
    Warum tut Ihr Euch das an :keineahnung: ? Seit einiger Zeit verfolgt Ihr Euch kreuz und quer durch Forum, um Euch gegenseitig ans Bein zu pinkeln. Habt Ihr zuhause keine Toilette?

    @Iffy
    Lass die Jungen ihre eigenen Fehler begehen. Sie sind ja so stolz darauf.

    @Rawaii
    Wieso lässt Du Dich von Iffy provozieren? Ich bin überzeugt, dass er nur zum Nachdenken anregen will. Anstatt wie eine Rakete zu Explodieren solltest Du mal darüber nachdenken.
    Eines ist mir aber auch aufgefallen: Viele Sachen die Du beschreibst, sind mir so oder anders auch schon passiert. Nur behauptest Du, dass Deine Geschichten so ganz anders sind. Sind sie nicht!

  5. #24
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    Zitat Zitat von khontingtong",p="113180
    Seit einiger Zeit verfolgt Ihr Euch kreuz und quer durch Forum, um Euch gegenseitig ans Bein zu pinkeln. Habt Ihr zuhause keine Toilette?
    Ich habe nicht den eindruck das wir uns streiten Tingtong, wir haben warscheinlich beide zu starke persönlichkeiten, bei manchmal verschiedenen ansichten...
    Und verschiedenen ansichten auch wegen des jahrgangs

    Zitat Zitat von khontingtong",p="113180
    @Rawaii
    Wieso lässt Du Dich von Iffy provozieren? Ich bin überzeugt, dass er nur zum Nachdenken anregen will. Anstatt wie eine Rakete zu Explodieren solltest Du mal darüber nachdenken.
    Eines ist mir aber auch aufgefallen: Viele Sachen die Du beschreibst, sind mir so oder anders auch schon passiert. Nur behauptest Du, dass Deine Geschichten so ganz anders sind. Sind sie nicht!
    Ich denke mal der ton macht die musik...
    Aber: 1 ich lass mich nicht provozieren
    2 Ich bin noch kein einziges mal explodiert,
    ich bin südländer
    und explodieren sieht noch ganz andersaus...
    3 zeig mir mal bitte wo oder wann ich behauptet habe das
    meine storys so anders sind....


    Gruss Rawaii

  6. #25
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    Zitat Zitat von Rawaii",p="113184
    Zeig mir mal bitte wo oder wann ich behauptet habe das
    meine storys so anders sind....
    hier

    oder

    hier

    Könnte noch viele weitere Links angeben. Das bringt uns aber nicht weiter. Denk einfach mal darüber nach.

    Übrigens ist mir auch aufgefallen, dass Iffy und Du Euch mehr gleicht, als ihr vermutet. Ich weiss (bin ich etwa plötzlich Überheblich?), dass Iffy in Dir den jungen Iffy sieht und Dir nur ersparen will, dass Du die selben Fehler machst. Er mag Dich halt.

    Gruss khontingtong

  7. #26
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    ;-D ;-D Tingtong, da habe ich überhaupt nicht behauptet das meine geschichten anders sind....


    Also ich kann noch nicht mal den ansatz der bahauptung sehen....



    Gruss Rawaii

  8. #27
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    [quote="phimax",p="113124"]
    P.S. Interessant wäre es, was die hier mitlesenden Damen dazu meinen. Vielleicht könnte die Frage jemand (Micha? Stefan?) als Thread im Thaiboard eröffnen und hierher zurückübersetzen.
    Hi Phimax
    Ich lese zwar manchmal im Thaiboard, trotzdem kann ich vieles für mich nicht richtig übersetzen. Im Gegensatz zu MIcha, bin ich dafür sicherlich noch nicht der Richtige.


    All
    Mir ist auch nicht klar, warum hier immer wieder so schnell, pauschal über das Volk der Thais geurteilt wird.
    Ich bin es auf jedenfall leid, Stories zu hören, die ein ganzes Volk mit dem Niveau von Prostituierten vergleicht und somit auf eine Stufe stellt.
    Wobei auch jede Soopenii,ihre eine eigene Persönlichkeit hat, mit unterschiedlichen Beweggründen und Vorstellungen vom Leben und somit nicht so einfach, miteinander vergleichbar sind.
    Pauschalisierungen oder aber schnelle Urteile, dies gehört in die gute Ecke, jenes in die schlechte, führen dazu, sich nicht mehr die Zeit für den einzelnen Menschen oder ein Volk zu nehmen und sich wertfrei kennenzulernen.
    Es kann doch dabei vieles erst gar nicht geschehen, ich meine damit die eigentliche Begegnung, wenn wir hinter allem eine List, Taktik oder gar das Böse vermuten. Leute nehmt euch mal wieder die Zeit zum brainstorming(Hallo Kali ) und zum Zuhören und blockiert euer Herz nicht mit festgefahrenen Meinungen. (Wie die BILD schon zum besten gab..BILD dir deine Meinung....Meinen hat also nichts mit Wissen oder Erfahrungen zu tun :P )

    Micha, wie kann eine Frau, über die Beweggründe von allen Thäiländerinnen, die nach Deutschland gekommen sind, bescheid wissen. Das ist nicht möglich!! aber sie hat sicherlich erzählt, weshalb sie hierher kam und wie sie sich jetzt hier fühlt....und nur das zählt.


    einen schönen Sonntag noch
    Stefan

  9. #28
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    @Rawaii

    Ist in Ordnung. Ich will mich mit Dir nicht streiten, dafür mag ich Dich zu gut. Deshalb höre ich mit folgender Aussage:

    Was Du (als Sender) meinst ist nicht das selbe, was bei uns (Empfänger) ankommt.

    khontingtong

  10. #29
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    Ok gebongt, das mag auf jedem anders wirken, was ich sage, vielleicht drücke ich mich ja irgendwie zu umständlich aus, oder vielleicht ist es so weil du mich nicht richtig kennst...


    Tja so bin ich.... ;-D


    Was Du (als Sender) meinst ist nicht das selbe, was bei uns (Empfänger) ankommt.
    Hm... Schon mal darüber nachgedacht das es vielleicht auch an dir liegt? :P :P

  11. #30
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Lebensumstände der Mia´s (bzw. der nahen Familie) in Tha

    @rawaii

    ich seh das genauso wie khontingtong, misch mich nur bei Dir und Iffi nicht ein, weil es mich nichts angeht. Es ist aber herrlich zu lesen, wie Dich Iffi an der Nase stupst und Du, bevor Du Dir das auf der Zunge zergehen lasst (es ist nämlich nur gut gemeint), darauf reagierst, ohne Dir Zeit zum Überlegen zu lassen.
    Du bist eben vom (noch) jungsein und Deiner äußeren Erscheinung etwas eingenommen. Ist Dein Recht. Aber es ist nur die halbe Miete.
    Auch ich schreibe das, weil ich Dich mag. Ansonsten würde es mich keinen müden Gedanken kosten.


    Karlheinz

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Einmal Thaifrau immer Thaifrau?
    Von Omega im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 19.02.12, 01:12
  2. Farangs in Thailand
    Von norberti im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 18:46
  3. Erbrecht für Farangs
    Von hampi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.07, 00:06
  4. Nachbarschaftshilde der Farangs
    Von fred2 im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.07, 16:23