Seite 7 von 26 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 257

Familienplanung nach Ableben des Ehemanns

Erstellt von Mexx, 16.11.2014, 10:24 Uhr · 256 Antworten · 17.580 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    nachdem ich in meinem Leben bisher alle meine Träume verwirklichen konnte, bzw. das Leben mir es ermöglichte, alle zu verwirklichen, nehme ich aus diesen Träumen meine Kraft....

    Menschen ohne Träume sind zu bedauern...sie haben weder eine Zukunft noch ein Ziel.

    Auch Liebe ist in gewisser Weise Zukunft... und ohne die würde ich nicht leben wollen.
    tja, aber Träumer mögen Spaß an ihren Träumen haben, sollten aber dennoch realisieren das es sich um Träume handelt, jedenfalls solange bis sie Realität geworden sind.

    Das einfordern an Realisten mitzuträumen halte ich für ziemlich bekloppt.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    nur weil man eine eigene Hütte hat, schließt das ja nicht aus, dass man auch mal Urlaub in Hotels macht... ich habe hier auch ein eigenes Haus... und wenn es uns zeitlich möglich ist, fliegen wir z.B. nach HH oder B oder reisen mit Auto oder Bahn an die schönen Ecken in diesem Land.
    Es gehört vermutlich irgend wie zum Mann sein dazu, ein Haus zu bauen. Ich selbst wüsste nicht nicht für wen oder was.

  4. #63
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Es gehört vermutlich irgend wie zum Mann sein dazu, ein Haus zu bauen. Ich selbst wüsste nicht nicht für wen oder was. Meine Ehefrau hat ein Haus. Sie ist selten genug da. Und ich hab da in über 20 Jahren noch keine fünf Nächte drin verbracht.
    das kann man allerdings nicht verallgemeinern, trotzdem ist es gut mal wieder darauf hinzuweisen das das was man heute toll finden mag nicht für immer und ewig so bleibt.

    Als Test einfach mal 20 Jahre zurückdenken und die damaligen Träume mit der heutigen Realität vergleichen

    Today is only Yesterdays Tomorrow.

  5. #64
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    tja, aber Träumer mögen Spaß an ihren Träumen haben, sollten aber dennoch realisieren das es sich um Träume handelt, jedenfalls solange bis sie Realität geworden sind.

    Das einfordern an Realisten mitzuträumen halte ich für ziemlich bekloppt.
    ein Realist hat also keine Träume... nun... da fehlt mir die Erfahrung.

    jede Realität, die man sich verwirklicht stammt nach meiner Erfahrung aus einer Vision = Traum. Ich wüsste nicht wie ich Ziele verwirklichen sollte, wenn ich mir nicht vorher in Gedanken ausgemalt habe, wie es sein könnte...

    das ist doch der bzw. ein Sinn des Lebens... Träume zu haben und diese zu verwirklichen... und daraus Lebensfreude zu gewinnen.

  6. #65
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das kann man allerdings nicht verallgemeinern, trotzdem ist es gut mal wieder darauf hinzuweisen das das was man heute toll finden mag nicht für immer und ewig so bleibt.

    Als Test einfach mal 20 Jahre zurückdenken und die damaligen Träume mit der heutigen Realität vergleichen

    Today is only Yesterdays Tomorrow.
    Hast Du nicht selbst auch ein Haus (gebaut)? Glaube mal ein Bild im Forum gesehen zu haben. Oder habe ich da was verwechselt?

  7. #66
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Es gehört vermutlich irgend wie zum Mann sein dazu, ein Haus zu bauen. Ich selbst wüsste nicht nicht für wen oder was.
    es geht nicht nur darum ein Haus zu bauen... ich hab mehrere. Es geht um die Verwirklichung seiner Ideen, Visionen, Träume... für mich sind diese Träume Antrieb und geben mir Kraft.

    Es geht auch nicht darum, etwas für jemand anderen zu tun, sondern ausschließlich für sich selbst.

  8. #67
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Hast Du nicht selbst auch ein Haus (gebaut)? Glaube mal ein Bild im Forum gesehen zu haben. Oder habe ich da was verwechselt?
    wie kann ein Realist ein Haus bauen... ohne schöpferische Träumerei kann das nur eine Hundehütte sein.

  9. #68
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ein Realist hat also keine Träume... nun... da fehlt mir die Erfahrung.

    jede Realität, die man sich verwirklicht stammt nach meiner Erfahrung aus einer Vision = Traum. Ich wüsste nicht wie ich Ziele verwirklichen sollte, wenn ich mir nicht vorher in Gedanken ausgemalt habe, wie es sein könnte...

    das ist doch der bzw. ein Sinn des Lebens... Träume zu haben und diese zu verwirklichen... und daraus Lebensfreude zu gewinnen.
    wie es sein könnte, das ist der Punkt.

    Realisten berücksichtigen genau das, Träumer sehen alles rosarot. Falls du noch nichtmal schnallst das Dich ein Teil der Realität bereits eingeholt hast................. tja.... was soll man dazu noch sagen?

  10. #69
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    es geht nicht nur darum ein Haus zu bauen... ich hab mehrere. Es geht um die Verwirklichung seiner Ideen, Visionen, Träume... für mich sind diese Träume Antrieb und geben mir Kraft.

    Es geht auch nicht darum, etwas für jemand anderen zu tun, sondern ausschließlich für sich selbst.
    Deshalb bist Du ja auch Unternehmer und ich nur abhängig beschäftigt.

  11. #70
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Deshalb bist Du ja auch Unternehmer und ich nur abhängig beschäftigt.
    ich hab das Gefühl Du kannst dir mehr leisten als der Unternehmer

Seite 7 von 26 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kontovollmacht des Ehemanns
    Von ReinerS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.13, 09:08
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 11:57
  3. Versorgung der Ehefrau nach dem Ableben?
    Von guenny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.04.06, 20:22
  4. 16 Jährige Thai Tochter nach De. holen !
    Von Bitis4ever im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 00:39
  5. einreißeprobleme nach de?
    Von nignong im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.02.05, 12:54