Seite 20 von 26 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 257

Familienplanung nach Ableben des Ehemanns

Erstellt von Mexx, 16.11.2014, 10:24 Uhr · 256 Antworten · 17.586 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    was daran stört ist nur Dein Gequssel vorher, von wegen Ihr wäret eine große Familie da in der Tanke und alle wären Freunde...........

    dabei scheints so, das Du Deinen Leuten Niedrigstlöhne zumutest und die Leute nach Bedarf feuerst. Familienzusammenhalt stelle ich mir dann doch anders vor.
    schade, dass Dir meine "Weiber" jetzt nicht ihre Meinung sagen können... wenn Mitarbeiter über Jahre in (m)einem Betrieb bleiben, die Verantwortung übernehmen, wenn ich 7 Wochen in Urlaub bin... sagt das schon viel...

    Ist schwierig jemandem zu erklären, wie Sozialverhalten funktioniert, der selbst kein sozialer Mensch ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Dann geh mal auf Die ersten Seiten dieses Threads, schau mal auf Xpads Bericht über sein Leben in Thailand, den nehme ich ernst, als Unternehmer, Familienvater und Mensch. Dich kann ich nicht mehr ernst nehmen, oder jedenfalls nur sehr eingeschränkt.
    ich habe nicht den geringsten Anspruch von Dir ernst genommen zu werden... denn dazu fehlt Dir Empathie.

  4. #193
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    schade, dass Dir meine "Weiber" jetzt nicht ihre Meinung sagen können... wenn Mitarbeiter über Jahre in (m)einem Betrieb bleiben, die Verantwortung übernehmen, wenn ich 7 Wochen in Urlaub bin... sagt das schon viel...

    Ist schwierig jemandem zu erklären, wie Sozialverhalten funktioniert, der selbst kein sozialer Mensch ist.
    komm, erzähl jetzt nichts, Du nutzt die Gutmütigkeit oder Verzweiflung Deiner Mitarbeiter aus, das Du nichtmal freiwillig 8,50 an Mitarbeiter
    zahlst die sogar für Dich Verantwortung übernehmen sagt doch alles.

    vielleicht kommen Dir sogar Tränen vor Rührung wenn Du Deinen Mitarbeitern ein billiges T- Shirt aus Thailand mitbringst, so könnte ich mir Dich jedenfalls bildlich vorstellen.

  5. #194
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    komm, erzähl jetzt nichts, Du nutzt die Gutmütigkeit oder Verzweiflung Deiner Mitarbeiter aus, das Du nichtmal freiwillig 8,50 an Mitarbeiter
    zahlst die sogar für Dich Verantwortung übernehmen sagt doch alles.

    vielleicht kommen Dir sogar Tränen vor Rührung wenn Du Deinen Mitarbeitern ein billiges T- Shirt aus Thailand mitbringst, so könnte ich mir Dich jedenfalls bildlich vorstellen.

    Vorstellungen bestimmen das eigene Verhalten, Rolf... schließ nicht von Dir auf mich...

    keiner meiner Mitarbeiter ist verzweifelt, oder befindet sich in einer Notlage... wenn dem so wäre, würde diese Notlage schon erledigt sein.

    nicht dass Du Tränen vergießen würdest.. aber es gibt viele Dinge, die wichtiger sind, als Deine 8,50 €...

    letztendlich wirst Du aufgrund Deiner eigenen Defizite nie verstehen, wie mein Betrieb funktioniert...

    so... mir reichts für heute...gute N8... noch 18 Tage.. dann machen wir rüber.

  6. #195
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    5555, ja neh schon klar, Deine Leute arbeiten gerne für extrem wenig Geld, weil Du son Netter bist

  7. #196
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    5555, ja neh schon klar, Deine Leute arbeiten gerne für extrem wenig Geld, weil Du son Netter bist
    meine Leute arbeiten gerne für mich, weil ihnen die Arbeit Freude macht, ich sie nicht überfordere und sie entsprechend ihrer Leistung verdienen. Der eine mehr, der andere weniger... und dass ich sie freundlich und nett behandle, sollte in jedem Betrieb selbstverständlich sein.

    Erst am vergangenen Wochenende waren wir mit allen Familien essen... ab und zu gibt's thailändische Küche... von meinem Engel... im Sommer Grillabende... auch schon mal ein gemeinsames Urlaubswochenende entweder mit Familien oder Wellness nur für die Frauen..
    und noch weitere Nettigkeiten...

    ach so.. das Wichtigste.. ich vergaß.. meine Mitarbeiter können arbeiten, wann sie wollen.. Schichten und Stunden tauschen wie sie wollen... und z.B. wenn ein (Enkel-) Kind Probleme hat, zu Hause bleiben...

    d a s ist ihnen wichtiger als Kohle...

  8. #197
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    meine Leute arbeiten gerne für mich, weil ihnen die Arbeit Freude macht, ich sie nicht überfordere und sie entsprechend ihrer Leistung verdienen. Der eine mehr, der andere weniger... und dass ich sie freundlich und nett behandle, sollte in jedem Betrieb selbstverständlich sein.

    Erst am vergangenen Wochenende waren wir mit allen Familien essen... ab und zu gibt's thailändische Küche... von meinem Engel... im Sommer Grillabende... auch schon mal ein gemeinsames Urlaubswochenende entweder mit Familien oder Wellness nur für die Frauen..
    und noch weitere Nettigkeiten...
    Das alles wäre sehr ok, wenn Du vernünftige Auskömmliche Löhne zahlst, wenn nicht sind's einfach nur berechnende billige Wohltaten um die Leute bei der Stange zu halten. Ich nenne sowas Verarschung. Wie die " goldene Uhr" zum 25 jährigem Jubiläum für 9.90€ und ein paar salbungsvolle Worte.

    als verantwortungsvoller Unternehmer zahlt man vernünftige Löhne, und nicht 6 € Stundenlohn und ein paar Grillwürste mit Bier alle 8 Wochen.

  9. #198
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    kannst Du auch ganze Sätze mit verständlichen Worten ?
    Ich bemühe mich beim Mitlesen, weil es mich irgendwie interessiert, muss aber gestehen, dass ich mit diesem Kauderwelsch ebenso überfordert bin.....

  10. #199
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    คิดบวก...อย่าคิดลบ
    Ja ja ja, Sokki ist ein lieber guter Kerl, der ganz bescheiden mit seinem Engel und seinen lieben Mitarbeitern in ganz vielen erfolgreichen Unternehmen tätig ist, ganz viele Häuser besitzt, alles besser weiß, und jetzt leider ein Problem mit seinem Multi hat, ohhhhh

    da wünschen wir ihm dann aber, das er dieses Problemchen auch noch meistert wie sonst auch alles, und das er und sein Engelchen für immer glücklich beieinander sind im schönen Thailand.

  11. #200
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    geht's auch in romanischen Lettern... mein Engel steht grad in der Küche und rummst mit dem Mörser...
    "Denke plus, nicht minus".

Seite 20 von 26 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kontovollmacht des Ehemanns
    Von ReinerS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.13, 09:08
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 11:57
  3. Versorgung der Ehefrau nach dem Ableben?
    Von guenny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.04.06, 20:22
  4. 16 Jährige Thai Tochter nach De. holen !
    Von Bitis4ever im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 00:39
  5. einreißeprobleme nach de?
    Von nignong im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.02.05, 12:54