Seite 2 von 26 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 257

Familienplanung nach Ableben des Ehemanns

Erstellt von Mexx, 16.11.2014, 10:24 Uhr · 256 Antworten · 17.581 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    Wer ist den so behaemmert und ueberweist jeden monat 800 Euronen?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Verständlich. Einen noch dümmeren dürfte Sie auch nicht finden, der jeden Monat ihr 800 € auf ein thail. Konto überweist.
    Hae, verwechselst Du mich da mit jemand anderem ?

  4. #13
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von franky_ch Beitrag anzeigen
    Wer ist den so behaemmert und ueberweist jeden monat 800 Euronen?
    Frag doch mal Lucky, unseren Fliesenlegerkönig

  5. #14
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Hae, verwechselst Du mich da mit jemand anderem ?
    Nö. Haste selber mal geschrieben

  6. #15
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Nee, ganz sicher nicht.

  7. #16
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Aber bring doch mal einen anderen Member her, der Deine Behauptung bestaetigt (Den Link zu meiner angeblichen 800,- -Aussage zu suchen will ich Dir nicht zumuten).

  8. #17
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Den Link zu meiner angeblichen 800,- -Aussage zu suchen will ich Dir nicht zumuten.
    Mach dir keine Mühe, habe gerade selber gesucht. OK, es sind zwar keine 800 € sondern 500 €, ist in meinen Augen aber trotzdem bekloppt.

  9. #18
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Haste auch mal genau gelesen ?

    Warte, ich helfe Dir :

    Meine Frau arbeitet in D und schickt von ihrem eigenen Geld 500,- nach Hause. Davon werden auch Wasser, Strom, Kabel-TV und die Putze von unserem Haus bezahlt.

    Hoert sich irgendwie anders an wie Deine urspruengliche Behauptung :

    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Verständlich. Einen noch dümmeren dürfte Sie auch nicht finden, der jeden Monat ihr 800 € auf ein thail. Konto überweist.

  10. #19
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Haste auch mal genau gelesen ?

    Warte, ich helfe Dir :

    Meine Frau arbeitet in D und schickt von ihrem eigenen Geld 500,- nach Hause. Davon werden auch Wasser, Strom, Kabel-TV und die Putze von unserem Haus bezahlt.

    Hoert sich irgendwie anders an wie Deine urspruengliche Behauptung, wonach ich jeden Monat 800,- auf ihr thail. Konto ueberweise.
    ist zwar Ot,
    habt hier kein Konto in Thailand wo man diese dinge abwickeln kann.
    die monatliche Schicke +Kosten und Währungsschwankungen ginge mir auf den Geist.

    PS. hoffe dein Schwievater, der dich nicht mag ,bekommt nix davon..

  11. #20
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Haste auch mal genau gelesen ?

    Warte, ich helfe Dir :

    Meine Frau arbeitet in D und schickt von ihrem eigenen Geld 500,- nach Hause. Davon werden auch Wasser, Strom, Kabel-TV und die Putze von unserem Haus bezahlt.
    Ja ja, ist ja gut. und das bei Mc Doof die Leute 500 Netto im Monat verdienen scheint nur in Heidelberg so zu sein.

Seite 2 von 26 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kontovollmacht des Ehemanns
    Von ReinerS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.13, 09:08
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 11:57
  3. Versorgung der Ehefrau nach dem Ableben?
    Von guenny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.04.06, 20:22
  4. 16 Jährige Thai Tochter nach De. holen !
    Von Bitis4ever im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 00:39
  5. einreißeprobleme nach de?
    Von nignong im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.02.05, 12:54