Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 82

Ewige Jugend?

Erstellt von Micha L, 05.10.2015, 14:14 Uhr · 81 Antworten · 7.518 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Im Isaan ist der naechste Farang wahrscheinlich nicht weiter als 10 Km entfernt
    trifft sicher für den Einzugskreis größerer Ansiedlungen (Khorat, KhonKaen, Udon) zu - aber es gibt auch jede Menge Farang (ohne jede Kenntnis der Thai- Sprache), die in absoluter Abhängigkeit von ihrer Ollen a.A.d.W. leben u. erst einmal 30 -40 km fahren müssen, um überhaupt den nächsten Farang zu orten. Das sind die, die von ihrer "Gattin" zunächst an die beach gelockt wurden u. nach einem halben Jahr dann ihrer Herrscherin in den tiefsten Isaan folgen mußten ("I buy land, chicken and pigs")

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    warum nimmt jeder an, dass eine thailändische Ehefrau aus dem Isaan kommen muß?
    wurde schon x-mal begründet: das Gros aller Ausländer (inkl. Japaner, Chinesen, Inder) lernt die Liebe ihres Lebens in einer Bar oder Barnähe ("I am only the cashier!") kennen; das Gros all' dieser Damen wiederum entsprang dem Isaan - gottlob immer noch ein Landstrich, wo man nur ein Stück Schweinsbraten hochhalten muß u. die wenigen Musels verduften dann ganz schnell

  4. #63
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ein deutscher Freund besuchte erstmals mit seiner vn Ehefrau (Mitte 20) einen Bekannten. Der Hausherr begrüßte das "Kind" und gab ihr einen Lutscher
    kannte er die Vorlieben dieser kleinen Thaifrau etwa schon?

  5. #64
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    trifft sicher für den Einzugskreis größerer Ansiedlungen (Khorat, KhonKaen, Udon) zu.
    In Surin sind Farang bekannt dafür, dass man sie auch in den entlegensten, abgelegenen Ecken findet. Aber im Gegensatz zu dem was man im Thailandforum so über Farang in den einschlägigen Touristenorten hin und wieder liest, ist mir bei meinen Reisen durch den Isaan noch nicht einer von ihnen wirklich negativ aufgefallen.
    Kenne allerdings auch kein anderes Land, wo man sich leichter aus dem Weg gehen kann, als in Thailand.

  6. #65
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Kenne allerdings auch kein anderes Land, wo man sich leichter aus dem Weg gehen kann, als in Thailand.
    Was jetzt daran liegt, dass Du noch nicht soviele Länder gesehen hast, oder? Zumindest hast du doch hier schon mehrmals erzählt, dass Du alle Deine Urlaubs ausnahmslos und in voller Länge in Thailand verbringt.

    Also in Asien fallen mir jetzt mal Indonesien, China und auch noch weite Teile Vietnams ein, wo die Wahrscheinlichkeit einen Ausländer zu treffen deutlich geringer sind. In Thailand treffe ich die ja mittlerweile in jedem Moo Baan. Ich weiß nicht in wie vielen Käffern ich da schon gewesen bin, wo entweder ein Farang ein paar Häuser weiter wohnt, oder seine Mia dort zumindest ein Haus hat.

    Und egal in welcher Pampa ich da schon so gewesen bin: Du gehst in den lokalen Tesco und triffst mit 99%iger Wahrscheinlichkeit eine Langnase, oder?

  7. #66
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    @Taunusianer,
    da kann ich nicht widersprechen. Werde aber trotzdem keines der von Dir genannten Länder aufsuchen, nur, um noch besser Farang aus dem Weg gehen zu können. So wie das in Thailand selbst im dicksten Touristengetümmel möglich ist, finde ich es mehr als ausreichend. Auch wenn man sie tatsächlich selbst an den abgelegensten Orten hin und wieder sieht.

  8. #67
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    So wie das in Thailand selbst im dicksten Touristengetümmel möglich ist, finde ich es mehr als ausreichend. Auch wenn man sie tatsächlich selbst an den abgelensten Orten hin und wieder sieht.
    Das sehe ich auch so. Was ist auch schon dabei, wenn man irgendwo im nirgendwo mal einen gleichgesinnten trifft, der wahrscheinlich auch aus mehr oder weniger den gleichen Motiven unterwegs ist. Manchmal grüßt man sich, meist ignoriert man sich, alles in Ordnung. Und ja: Selbst an Touri-Hotspots wie zB. Pattaya gibt es nahezu tourifreie Zonen, an denen man mal einen großen Schluck Isaan nehmen kann.

  9. #68
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Das sind die, die von ihrer "Gattin" zunächst an die beach gelockt wurden u. nach einem halben Jahr dann ihrer Herrscherin in den tiefsten Isaan folgen mußten ("I buy land, chicken and pigs")
    interessante These,und wo haben sie sich kennengelernt,im Wat?

  10. #69
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Nein sondern in Verona.

  11. #70
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    kannte er die Vorlieben dieser kleinen Thaifrau etwa schon?
    Du Schelm..........Weder das, noch Thai

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Gig Kult der th. Jugend
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.08.06, 11:15
  2. Thailaendische Jugend immer dicker ?
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.03.05, 10:23
  3. Die allzu einfache Sündenwelt der Jugend Thailands
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 02:37
  4. Straßen einer Jugend - Hua Hin
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.02.02, 14:14