Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 128

Es liegt an uns!

Erstellt von Bajok Tower, 21.07.2011, 19:23 Uhr · 127 Antworten · 8.818 Aufrufe

  1. #111
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Interkulturelle Kompetenz

    Man hört oft vom Begriff 'interkulturelle Kompetenz', aber wieviele Farangs in Thailand beherrschen diese eigentlich? Wieviele sind bereit die Bevölkerung zu verstehen? Denn sie sind zu Gast und nicht umgekehrt.

    Ich begrüße es sehr, dass die "Der Farang", in der sonst sich Farangs aus Pattaya über die ach so bösen unflexiblen Thais beschweren, jetzt anfängt umzudenken.


    Interkulturelle Kommunikation sollte keine Einbahnstraße sein!

    Die meisten Veröffentlichungen, die dem interessierten Leser zur Information über Thailand zur Verfügung gestellt werden, werden von westlichen Autoren für eine westliche Leserschaft geschrieben. Diese Publikationen durchlaufen – wenn auch unbeabsichtigt und ungewollt – immer einen kulturellen Filter, der zwar dem Leser Verständnis und Aufnahme erleichtert, aber die Authentizität der Informationen verfälscht. Somit besteht die Gefahr, dass die interkulturelle Kommunikation zur Einbahnstraße gerät.

    Ein ehrenamtliches Projekt von Freiwilligen der Kulturweit-Stiftung, einem joint venture des deutschen Außenministeriums und der deutschen UNESCO, dessen Ziel es ist, deutsche Kultur im Ausland zu vermitteln, will dem nun Abhilfe schaffen. In dem Projekt mit dem Namen StimmBildung haben sich die Swiss School Bangkok, das Goethe Institut Thailand sowie eine ganze Reihe privater Unternehmen, zu denen auch die „easy ABC- Deutsche Sprachschule“ und der FARANG in Pattaya gehören, zu einer Sponsoren-Initiative zusammengetan, durch die eine direkte Kommunikation zwischen Thailändern und Deutschen unterstützt wird. Thailändisches Gedankengut wird darin ungefiltert und dennoch ohne Sprachbarriere für Deutsche zugänglich gemacht. Geschehen soll dies durch die Förderung bilateraler Kommunikation: thailändische Jugendliche sollen in Form eines Schüler-Sprachwettbewerbs Texte für das deutschsprachige, an Thailand interessierte Publikum schaffen. Das Vorhaben ist somit unter anderem darauf ausgerichtet, die Verbreitung der deutschen Sprache in Thailand zu unterstützen.

    Darüber hinaus wird den Teilnehmern gezeigt, dass von der deutschen Seite Interesse an ihrer Meinung und Kultur besteht. Schüler, die durch das Lernen der deutschen Sprache auch die deutsche Kultur kennen lernen, sollen auf diese Weise ein Bewusstsein dafür entwickeln, dass ihre Anstrengungen ihnen mehr ermöglicht, als nur in ein weit entferntes Land zu reisen oder dort zu arbeiten. Mit ihren Beiträgen haben sie vielmehr die Möglichkeit, direkt am interkulturellen Diskurs beider Länder teilzunehmen. In dem Projekt finden die Teilnehmer also weit mehr als nur eine praktische Anwendungsmöglichkeit für ihre Deutschkenntnisse...

    DER FARANG - Zeitung fr Urlauber und Residenten in Thailand




    Wobei halt, halt, was lese ich da... "Das Vorhaben ist somit unter anderem darauf ausgerichtet, die Verbreitung der deutschen Sprache in Thailand zu unterstützen." Und ich dachte schon, es geht denen mal ausnahmsweise wirklich darum, die thailändische Kultur zu verstehen ohne für Deutschtum zu missionieren. Naja, Wunder gibt's doch keine...

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Wie du richtig erkannt hast, ist er ein typischer Kleinbürger
    Und damit ist er sehr zufrieden, was man von unserem Ssalonsozialisten hier nicht behaupten kann.

  4. #113
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Ich begrüße es sehr, dass die "Der Farang", in der sonst sich Farangs aus Pattaya über die ach so bösen unflexiblen Thais beschweren, jetzt anfängt umzudenken.
    Ja, ja Intoleranz und Unflexibilität ist schon eine doofe Sache.

    Wie z.B. der Mann meiner Schwägerin, nach Aussage meiner Frau ein gaaanz Lieber, läuft ihrer Schwester wie ein Hündchen hinterher. Und trinkt nur ganz selten mal ein Schnäpschen.

    So auch letzte Woche, als meine Frau mit ihrer Schwester telefonierte.
    Ihr Mann kam dazu, leicht angedüselt und pöbelte anschliessend, dass sie sich bestimmt auch einen "Scheiss - Farang" suchen will, oder warum telefoniert sie sonst soviel mit meiner Frau. Danach muss es anscheinend noch böse eskaliert sein und es gab sogar Schläge für meine Schwägerin.

    Drei Tage später war alles wieder gut, nachdem sich seine gesamte Familie bei meiner Schwägerin und der Mutter entschuldigt hat.

    Bei mir hat sich allerdings niemand entschuldigt für sein dummes, beleidigendes und intolerantes Verhalten.

    Naja, wird jetzt BT sagen, schliesslich war ich ja auch der Grund dafür und wahrscheinlich werde ich mich entschuldigen müssen.

  5. #114
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    @alder,
    da hat doch sicher der Familienrat getagt.... live über skype?

  6. #115
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    @alder,
    da hat doch sicher der Familienrat getagt.... live über skype?
    Ja, und dabei sind sie zu dem Schluss gekommen, dass ich an allem Schuld bin, und äh, dass sie eine schnellere Internetverbindung brauchen.

    Ich könnte mir vielleicht vorstellen, dass die Schwester mich mal am Strand gesehen hat, wo ich mich mit meinem dicken Bauch in der Sonne räkelte und im barschen Ton mehr Bier und feineren Sand forderte.
    Das hat sie dermassen scharf gemacht, da ist ihr Alter durchgedreht.

    Ich versteh das ja irgendwie.

  7. #116
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    wo ich mich mit meinem dicken Bauch in der Sonne räkelte und im barschen Ton mehr Bier und feineren Sand forderte
    Du benimmst dich nicht gerade vorbildlich in Thailand. Minuspunkte!

  8. #117
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Exakt ! Leider wollen das einige nicht akzeptieren. Sie sehen sich als das einzige Mass der Dinge.
    ich glaube ,das kommt vom Neckermanntourismus,.....Topurlaub ..mit Kontakt mit den Ureinwohnern....

  9. #118
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    An jedem Jahresende werden die fairsten Farangs hier von mir persönlich gelobt.
    alter ,was raust den du fürn Zeug ,egal ,lass mal probieren..

  10. #119
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.741
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Du benimmst dich nicht gerade vorbildlich in Thailand. Minuspunkte!
    Oberlehrer und Spiesser in einem. Du bist halt ein wahrer Deutscher. Deutscher geht es nun wirklich nicht, Farang bleibt eben immer Farang, ob er will oder nicht.

  11. #120
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Interkulturelle Kompetenz


    Wobei halt, halt, was lese ich da... "Das Vorhaben ist somit unter anderem darauf ausgerichtet, die Verbreitung der deutschen Sprache in Thailand zu unterstützen." Und ich dachte schon, es geht denen mal ausnahmsweise wirklich darum, die thailändische Kultur zu verstehen ohne für Deutschtum zu missionieren. Naja, Wunder gibt's doch keine...
    Dir scheinen auch Basics der interkulturellen Kompetenz völlig fremd zu sein, die z.B. lauten erst lesen und zuhören, dann d e n k e n und dann evt. reden!

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wechselkurs liegt bei 50,15
    Von thaitoday im Forum Thailand News
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 21.03.09, 11:12
  2. Wo liegt der Straßenpreis für Männerunterhosen?
    Von turbocarl69 im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.09.07, 02:01
  3. In der Ruhe liegt die Kraft
    Von Rene im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.07, 16:30
  4. Liegt es an der Religion?
    Von Chang Nam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.11.04, 02:23