Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Es ist getan!

Erstellt von AndyL, 07.05.2005, 09:31 Uhr · 15 Antworten · 1.708 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Es ist getan!

    Hallo Andyl,
    schöne Hochzeit, wirklich toll gemacht. Ich bin noch nicht geschieden, meine muss erst einmal in D sein. Aber im Juli bekomme ich einen Einblick wie eine Hochzeit in ihrem Dorf gefeiert wird, denn ein Freund von mir heiratet seine Freundin. Well, eine solche Feier ist ja niemals ganz günstig ;-D , zwar fliest auch wieder Geld zurück, ob es aber die Feier abdeckt . Aber die Feiern sind in Thailand einfach schöner.
    Ihr beide schaut echt super toll aus .

    Wingman

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Johann

    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    413

    Re: Es ist getan!

    Damit das nicht falsch verstanden wird. Ich gönne Dir und Deiner Frau diese schöne Hochzeit von ganzem Herzen. Aber mir sind dabei einige Besonderheiten aufgefallen, die sicher nicht "Thaistyle" sind.

    Es hat sich in vielen Familien eingebürgert, dass das Fest vom Ehemann bezahlt wird, eigenartiger Weise aber nur, wenn es sich um einen Ausländer handelt.

    Im Normalfall, ist das Bestreiten der Kosten für das Fest, Sache der Familie der Braut. Ausnahme wäre, wenn es sich um eine sehr arme Familie handelt, die sich dies nicht leisten können. Dies hätte aber erhebliche Auswirkungen auf das Sin Sot.

    Das Gold für die Brauteltern gegeben wird, ist mir eigentlich neu, außer es war ausgemacht, das Sin Sot aus Bargeld und Gold besteht. Normalerweise bekommt die Braut Gold, sozusagen für ihre Absicherung.

    Generell könnte man schreiben

    1. Sin Sot für die Eltern, im Gegenzug bekommt die Tochter Land, wenn vorhanden. Es gibt aber heute immer mehr Fälle, wo das Sin Sot nur gegeben wird, um Gesicht zu wahren und danach an die Eheleute zurückgegeben wird. Kann vorher ausgehandelt werden.

    2. Gold für die Braut

    3. Das Fest wird von den Eltern beglichen und die Brautleute geben etwas zu den Kosten bei, aus den Geldbeträgen, die sie bei der Hochzeit als Geschenk erhalten, was bei reicheren Familien nicht nötig ist.

    Gruß Johann

  4. #13
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.984

    Re: Es ist getan!

    Hallo AndyL,
    herzlichen Glückwunsch zu Teil 1 eurer Hochzeit! Tolle Bilder!

    Meine Haushochzeit im vergangenen Jahr hat der Mutter ca. 30000 gekostet. Wir haben dazu ein Restaurant aus KhonKaen für die Essens- und Getränkelieferung beauftragt. An Geldgeschenke flossen ca.15000 wieder zurück. Hinzu kamen der Kauf der Hochzeitskleider. Das Ausschmücken des Hauses und das Anfertigen des geflochtenen Blumenornamentes wo wir bei der Zeremonie vorhockten wurde von Nachbarn bzw. Freundinnen der Mutter am Vortag gemacht und war schon ein Fest für sich. Die Zelte und Stühle haben wir aus dem Wat geholt, da konnte ich mich auch mal endlich nützlich machen. Alles war eingebettet in die Mitte des Dorfes, wo das Haus meiner Frau liegt, ich weiss nicht ob es auswärts so ganz das Gleiche gewesen wäre. Es war auch so richtig schön, ohne das Ambiente einer vornehmeren Umgebung, und very thaistyle denke ich. Das Brautgeld von ca. 230.000 Bath ging zu 3/4 für die Tilgung von Schulden drauf (Haus und ein kleines Feld), der Rest für die Hochzeitskosten und eher Unnützes.

  5. #14
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Es ist getan!

    Hi Andy,
    dein toller Anzug ist mir auch gleich aufgefallen
    Ich hoffe, er passt dir noch lange, bei dem guten Thaiessen, das es ja jetzt öfter geben wird ;-D

  6. #15
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Es ist getan!

    Hallo AndyL


    ALLES GUTE ZUR HOCHZEIT!


    phi mee

  7. #16
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Es ist getan!

    ja andy,

    glückwunsch zur hochzeit!!!!

    und mach dir keinen kopf mehr ob der geflossenen kohle, bezahlt und vergessen.
    auch wieder ein neuer im club der freunde/sponsoren thailands

    gruss

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hat JT29 es heute getan?
    Von phi mee im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.02.05, 18:49
  2. Wir haben es getan!
    Von phi mee im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.01.05, 16:36
  3. er hat´s getan
    Von Olli im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.01.05, 18:05
  4. stefan und nus haben es getan!
    Von soi1 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.08.04, 01:54
  5. „Wir haben nichts getan und sehr viel erlebt!“
    Von Marco im Forum Literarisches
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 07:05