Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 104

Erstes Date - Gastgeschenk

Erstellt von JosefS, 07.10.2008, 15:19 Uhr · 103 Antworten · 9.497 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Zitat Zitat von JosefS",p="640665

    Ganz einfach, weil die Ansprüche und Erwartungshaltung am Anfang weniger hoch sind und meist viel Spass garantiert ist. So, jetzt könnt ihr mich wieder versuchen nieder zu machen und Respektlosigkeit gegenüber den Frauen vorwerfen.

    Josef
    Warum sollte man Dir was vorwerfen - das ist doch voll ok,
    vieleicht denken die Maedels ja genauso.

    Viel Spass
    Gruss
    Joerg

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Zudem disqualifizieren sich die Besserwisser selber und gestehen indirekt ein, dass sie selber nicht gerade die beste Partie gezogen haben. Misstrauen basiert immer auf eigenen Unzulänglichkeiten und will heissen, dass man Zweiflern nicht trauen kann und denen besser aus dem Weg geht.
    Jupp, woraus erzieltst du diese tiefschurfenden Erkenntnisse. Du musst doch dafuer Beispiele haben, die du uns doch mal bitteschoen mitteilen kannst.
    Es sind doch hoffentlich keine persoenlichen Erfahrungen aus ner gescheiterten Beziehung.
    Gruss Juergen

  4. #53
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Zitat Zitat von JosefS",p="640665
    ...warum ich mich denn mit solchen Frauen einlasse. Ganz einfach, weil die Ansprüche und Erwartungshaltung am Anfang weniger hoch sind und meist viel Spass garantiert ist....
    tja josef,

    ....und warum keine frau from swiss, die sind doch zu 90% eben net solche frauen.
    gibt es, wie es der @micha schon anmerkte, in der ch auch keine mehr


  5. #54
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="640599
    Zitat Zitat von wingman",p="640583
    Das Thema zusammenleben mit einer Asiatin ist viel komplexer und keineswegs immer einfach. Die Member unter uns die bereits länger verheiratet sind kennen das
    NÖ - kenne ich nicht,

    man sollte auch nicht immer im Hinterkopf haben dass man mit einer Asiatin liiert ist - sonder einfach mit einer Frau.

    Ich finde unser zusammenleben sehr "einfach" leicht und locker,

    da ist nix wo ich denken muss - "vorsicht Asiatin"

    liegt aber an uns beiden.
    muss dir recht geben.
    die frauen die hier mit ihrem partner wohnen und leben sollten sich doch schon den hiesigen gepflogenheiten anpassen.
    hier ist nicht thailand.
    nicht nur thailand hat kultur, sondern uns ist auch noch was hiesiger kultur geblieben.

    vorsichtig asiatin kenn ich auch nicht.

  6. #55
    JosefS
    Avatar von JosefS

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Hallo Yogi,

    meine Erkenntnisse resultieren aus über 15 Jahre Berufsalltag, der von seiner Art hauptsächlich Singles bedient. Ich sehe viele kommen und gehen und kenne daher viele Lebensgeschichten. Wenn du so willst, arbeite ich an der Front des täglichen Wahnsinns. Obwohl ich hier meine Lebensgeschichte nicht ausbreiten will, kann ich dennoch sagen, dass meine Beziehung am Faktor Wirtschaft gescheitert ist. Ich verdiene nicht schlecht und meine Arbeit macht mir nach wie vor Spass und Freude. Sie ist geregelt obwohl ich selbständig bin. Für meine Exfrau war das aber zuwenig und sie hatte sich ein Grossverdiener geangelt. Nach ein paar Wochen musste sie aber feststellen, dass zwar Geld im Überfluss, jedoch keine Zeit vorhanden ist. Zudem war sie nicht die einzige, mit der sich der Manger vergnügte und ist mittlerweile wieder Single. Mit ihren 30 Jahre wird sie bestimmt noch einige Anläufe nehmen, um ihren Traumprinzen zu finden. So ab 40 wird sie dann feststellen, dass man nicht alles haben kann. Sie wird sich dann bestimmt ein arbeitsloser Sozialbezüger angeln und sich mit der Situation abfinden. Und sie ist Schweizerin, wohlgemerkt!

    Eine Ausländerin sieht das ein wenig lockerer und lässt sich auch mit 40 nicht so leicht unterkriegen. Gerade Asiatinnen versprühen auf uns Männer eine anziehende Faszination und einen Hauch Exotik, der unwiderstehlich ist. Doch das Hauptlebensziel ist das selbe wie bei Deutschen, Schweizerinnen, Österreicherinnen, etc., nämlich wirtschaftliche und finanzielle Unabhängigkeit.
    Ich kann eine wirtschaftliche und finanzielle Basis bieten, die allerdings nicht unbegrenzt ist. Ich sehe nicht schlecht aus, bin gepflegt, treibe Sport und trage auch mal den Müllsack auf die Strasse. Wenn eine Frau mich so akzeptiert wie ich bin, dann kann sie mit mir bestimmt nicht schlecht leben. Wenn nicht, auch gut. Dann geniesse ich weiterhin das Leben und erfreue mich an meinen temporären Freundinnen. Suchende Frauen gibt es im Überfluss und aus allen Nationen. Viele Männer wissen aber diesen Vorteil nicht zu nutzen und besorgen sich eine Partnerin direkt aus dem Ausland, in der Hoffnung, nicht gleich durchschaut zu werden. Wichtig ist auch, dass die Herzdame nicht zu intelligent ist und möglichst viele Verpflichtungen hat. Man(n) hofft dann, dass man sie noch mehr abhängig machen kann. Dann noch in die Schule schicken und die Familie unterstützen und schon ist die Liebes-Investition bis ans Lebensende abgeschlossen.

    Wie mehr ich hier lese, desto mehr wird mir dieser Eindruck bestätigt, dass hier viele Männer genau so vorgehen oder vorgegangen sind. Viele Beziehungen basieren auf Mitleid und Samaritertum, um eben genau eine vermeintliche Abhängigkeit zu bewirken. Doch dass ist ein Irrglaube. Wer bei einer solchen Konstellation vorgeführt wird ist der Mann und die meisten merken es nicht einmal. Da kann ich nur sagen: Schaut in den Spiegel und bleibt Mensch.

    Josef

  7. #56
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

    ja ja das ist wohl ein wurf mit dem zaun und nicht nur ein wink mit dem pfahl des selbigen.

    ri(e)ch(t) aber stark nach ling oder so, nur auf einer leicht veraenderten schiene.

    aber wenns schie macht oder sanuk mak mak, na dann mai pen rai

    axo fast vergessen als gastgeschenk ne visa oder mastercard mit ohne limit

    mfg lille

  8. #57
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Viele Beziehungen basieren auf Mitleid und Samaritertum, um eben genau eine vermeintliche Abhängigkeit zu bewirken.

    Gerade in Bezug auf eine (Thai)frau halte ich das für ein Gerücht. Dies würde bedeuten das sie unterwürfig etc. sind und das sind sie mit Sicherheit nicht.

  9. #58
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Zitat Zitat von wingman",p="640814
    Viele Beziehungen basieren auf Mitleid und Samaritertum,[...]
    Ich hatte mich im Jahre 2002 mal zu diesem Thema ausgelassen, wobei ich selbst, wie ich es auch des öfteren betont hatte, mir durchaus im klaren darüber war, warum Suay hier und bei mir ist:

    ...im Jahre 2003

    mai lu: yu: ti:nai , mai khai hai baht - Ich weiß nicht wo ich bleiben kann - keiner gibt mir Geld...

    Auch, warum ich mich mit ihr zusammen getan hatte: Weil ich des Alleinseins müde war - ohne diese berühmten Hummeln im Bauch.
    Die Realitäten sind mitunter weniger romantisch als sie gesehen werden wollen

  10. #59
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Viele Beziehungen basieren auf Mitleid und Samaritertum, um eben genau eine vermeintliche Abhängigkeit zu bewirken.

    Gerade in Bezug auf eine (Thai)frau halte ich das für ein Gerücht. Dies würde bedeuten das sie unterwürfig etc. sind und das sind sie mit Sicherheit nicht.
    Verstehe ich nicht...

    Der Mann erliegt einer Art 'Mitleid' und möchte diese kleine und schwache Frau aus ihrer Situation befreien. Seine Erfahrungen mit großen und starken Frauen hat er meist hinter sich - möchte er um keinen Preis wieder machen. Was viele Männer (bei diesem Spiel) allerdings nicht realisieren (wollen/können) ist der Umstand, dass sich die Frauen genau dies zu Nutze macht. Und eher sich der Mann versieht ist er mitten in der Abhängigkeit. Meinen es beide ehrlich miteinander, kann es der Himmel auf Erden werden. Meint es eine Seite nicht, bekommt man/frau die Hölle auf Erden.

    Natürlich sind Thailänderinnen nicht unterwürfig - viele machen allerdings ihren Mann unterwürfig (und viele Männer merken es noch nicht mal). Da hießt es immer: wenn's nicht läuft, muß man(n) sich trennen. Pustekuchen, schaut euch einfach mal in euren Umkreis um, wie leidensfähig da manche Männer sind resp. geworden sind (sie laasen sich Dinge gefallen, die eine deutsche Frau sich hätte nie leisten können/dürfen; und warum? Ach ja, die Kulutur - na ja...). Und wer kennt das nicht? Schweigen wenn etwas nicht nach ihren Willen läuft, schlafen auf dem Sofa, nicht mehr normale Aggressivität, spassige Androhung von Verstümmelung (hinter jedem Spaß steckt ein wenig Ernst), Liebesenzug etcpp.

    Beziehung ist ein Geben und Nehmen, das sich die Waage halten sollte.
    Beziehung bedeutet Kompromisse zu machen - allerdings für beide.
    Gibt lediglich der Mann und macht er ständig Kompromisse,
    hat die 'kleine' Frau ihr Ziel erreicht....

  11. #60
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Erstes Date - Gastgeschenk

    Zitat Zitat von phimax",p="640839
    [...] viele machen allerdings ihren Mann unterwürfig[...]
    S. aktuell meinen Kumpel, welcher sie inzwischen zu ihren Kunden fährt

    Anm.:
    Sind seit mitllerweile 16 Jahren verheiratet, haben 3 Kinder (7, 11 und 14)


    Beziehung ist ein Geben und Nehmen, das sich die Waage halten sollte.
    ...so einfach ist das.

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 16.05 up to date News der Eskalation in Bangkok
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:44
  2. Hitch-Der Date Doktor.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 21:05
  3. Hilfe ich habe ein Date
    Von DrCendra im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.07.03, 11:15
  4. Gastgeschenk
    Von philipp im Forum Thaiboard
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.03, 12:54
  5. Gastgeschenk bei Einladung
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 18:26