Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 172

Erste Verfassungsklage droht...

Erstellt von Luftretter, 24.10.2007, 12:49 Uhr · 171 Antworten · 12.126 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    @ phi mee

    mit pattaya brauchst du dir keine sorgen zu machen. da war ich 1x, zusammen mit meiner frau für 2 tage. wir sind im einklang geflüchtet...


    mit thailernen würde ich dir gerne weiterhelfen. die kleine prvate schule hier in HH ist preisgünstig, familiär (immer mit mittagessen) und viele sprechen schon annähernd fliessend!

    wenn HHer mitlesen, ich gebe gerne die kontaktdaten raus...

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    Zitat Zitat von Nahkon
    alle deutschen die "einzige" sagen
    Was an einzige soll denn falsch sein? Oder meintest Du "einzigste"?

    Uppsss, die Rechtschreibfunktion wandelt das wohl automatisch um... wahrscheinlich hattest Du einzig ste ohne den Zwischenraum geschrieben...

  4. #133
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    [quote="Sakon Nakhon",p="538749mit thailernen würde ich dir gerne weiterhelfen. die kleine prvate schule hier in HH ist preisgünstig, familiär (immer mit mittagessen) und viele sprechen schon annähernd fliessend!
    [/quote]

    Und das erfahre ich jetzt, wo ich nur noch 4 Wochen hier bin

    Gruss Volker

  5. #134
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    ich meinte das berühmte E I N Z I G S T E aber die edit-funktion streikt...

  6. #135
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    [quote=Volker M. aus HH.",p="538751]
    Zitat Zitat von "Sakon Nakhon",p="538749mit thailernen würde ich dir gerne weiterhelfen. die kleine prvate schule hier in HH ist preisgünstig, familiär (immer mit mittagessen) und viele sprechen schon annähernd fliessend!
    [/quote

    Und das erfahre ich jetzt, wo ich nur noch 4 Wochen hier bin

    Gruss Volker
    ROFL MACK MACK

  7. #136
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="538739
    Du bist doch sicher in diesem Forum, weil du irgendwie mit LOS verbandelt bist...
    Lieber Sakon,

    ich liebe Thailand, war mittlerweile einige viele Male da und es passierte was passieren muss, ich habe mittlerweile eine Thailändische Frau.

    Ich glaube, du hast ein grundlegendes Problem mit Türken!
    Die sitzen aber nicht scharenweise beim Imam und hören sich Osamas Thesen an.
    Um Gottes Willen, sowas würde ich nie behaupten. Ich kenne Leute und habe Freunde vieler Nationen. Auch Türken. Und damit habe ich überhaupt kein Problem. Im Gegenteil, für mich ist es sogar eine Bereicherung der Deutschen Gesellschaft. Alle diese Leute sprechen von gut bis perfekt Deutsch. Allen gemeinsam ist, dass wir uns und unsere Nationalität gegenseitig respektieren. Und genau da ist der Knackpunkt. Es sind leider Migranten in Deutschland, die hier leben wollen aber eben nicht bereit sind, Deutschland und seine Kultur zu respektieren. Respektieren bedeutet für mich nicht annehmen. Ich finde, jeder sollte seine Kulturelle identität behalten, aber er muss eben auch die Deutsche Kultur respektieren. Ich respektiere Thailand, wenn ich dort bin, spreche ich die Landessprache und würde nie, nie auf die Idee kommen einen Buddhisten zu kritisieren weil er an einen anderen Gott glaubt als ich. Wobei ich dem Buddhismus sogar sehr nahe stehe. Ich kann es nur nicht akzeptieren, dass Leute freiwillig in Deutschland leben, aber nicht bereit sind Deutschland zu respektieren. Ohne gegenseitigen Respekt ist IMHO kein friedliches Zusammenleben möglich. Und ein kleiner Teil dieses Ganzen ist es IMHO auch die Landessprache wenigstens rudimentär zu beherrschen. Meine Frau war im Übrigen sogar sehr begierig darauf den Deutschkurs zu besuchen ohne dass ich irgendeinen Druck ausgeübt habe.

    Deutschland ist so liberal wie es ist und schuld daran ist unser Grundgesetz, welches nach dem ....regime absichtlich so geschrieben wurde.
    Naja, das neue [s:309865deb9]Rassen[/s:309865deb9]Zuwanderungsgesetz würde ich jetzt nicht unbedingt als liberal sondern eher als diskriminierend bezeichnen.

    Gehe bitte in die Politik und ändere es. Das ist dir freigestellt. Links zu Beitragsformularen von NPD & Co. kann ich dir gerne posten.
    Lieber Sakon, bitte, bitte stelle mich jetzt nicht in die Braune Ecke. Das würde ich als persönliche Beleidigung auffassen. Unsere Politik hat schlicht und ergreifend verpennt, rechtzeitig eine vernünftige Einwanderungspolitik zu betreiben. Dadurch haben sich Parallelgesellschaften aus Minderheiten gebildet, die sich aber bewusst von Deutschland abgrenzen. Und nun wird eben die Grenze für ganze Volksgruppen zugemauert. Das ist keine Lösung, sondern Aktionismus und diskriminierend.


    Denke mal darüber nach Alek...
    Bin gerade dabei zu überlegen, ob ich damit nicht besser aufhöre. Khid Mak Buat Hua, wie die Thailänder sagen...

    Grüsse
    Alex

  8. #137
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    Lieber Sakon, bitte, bitte stelle mich jetzt nicht in die Braune Ecke. Das würde ich als persönliche Beleidigung auffassen. Unsere Politik hat schlicht und ergreifend verpennt, rechtzeitig eine vernünftige Einwanderungspolitik zu betreiben. Dadurch haben sich Parallelgesellschaften aus Minderheiten gebildet, die sich aber bewusst von Deutschland abgrenzen. Und nun wird eben die Grenze für ganze Volksgruppen zugemauert. Das ist keine Lösung, sondern Aktionismus und diskriminierend.
    Aha, habe ich dich wohl missverstanden.
    Aber wie schon gesagt: Werde aktiver Politiker und bewege was.
    Sie lassen die Bösen rein und weisen dann alle ab - Ändere es.

    Greetz

  9. #138
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    [quote="Sakon Nakhon",p="538774Aber wie schon gesagt: Werde aktiver Politiker und bewege was.
    Greetz[/quote]

    Das habe ich versucht. Bis man da soweit kommt, dass man aktiv in die Politik eingreifen kann, gehen Jahre ins Land. Wenn es überhaupt klappt.
    Unser politisches System ist leider so aufgestellt, das ein "normaler" Angestellter da nicht mitspielen kann, oder er seinen Job aufgeben muss.

    Gruss Volker

  10. #139
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    Tja Volker: Willkommen in Deutschland

  11. #140
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Erste Verfassungsklage droht...

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="538807
    Tja Volker: Willkommen in Deutschland
    Wat soll´s, ich habe es wenigstens versucht und war immerhin stellv. Ortsvorsitzender.

Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Droht in Thailand vlt die nächste Katastrophe?
    Von peters im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.03.11, 04:51
  2. 4.000 Hmong-Flüchtlinge droht die Abschiebung
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 26.01.10, 13:12
  3. Abschiebung droht
    Von eazzy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.08.09, 21:32
  4. Bangkok droht zu ertrinken
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.11.06, 10:07
  5. Geomagnetischer Sturm droht
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.05, 19:44