Seite 15 von 19 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 185

Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

Erstellt von offi, 15.02.2009, 09:26 Uhr · 184 Antworten · 37.687 Aufrufe

  1. #141
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    Zitat Zitat von Frederik",p="702901
    [...]Ich hoffe ich erwische das nächste mal eine "gute" Thailänderin.
    Ach weißt du, im Grunde sind alle Frauen gut - die Einen mehr, die Anderen weniger

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    Hier die Übersetzung um es für jeden verständlich zu machen!

    Zitat Zitat von Kali",p="702883
    Während ich tagsüber auf der Jagd bin,
    auf der Arbeit vor mich hin döse und ein bisschen häkel

    räumt mein Weib die Höhle auf,
    räumt mein Weib die Wohnung um sodas ich abends nichts mehr wiederfinde

    zerteilt das Wild und sieht nach dem Feuer
    frisst den ganzen Kühlschrank leer und macht mir abends Feuer, dass ich unbedingt Essen kaufen muss



    phi mee

  4. #143
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten


  5. #144
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    Kali schrieb:

    Während ich tagsüber auf der Jagd bin, räumt mein Weib die Höhle auf, zerteilt das Wild und sieht nach dem Feuer

    Meine pflegt mich gerade gesund......mich hats total erwischt. Eine Grippe die sich irgendwie hinzieht.
    Auch so ein Aspekt, ist sie krank pflege ich sie, verordne ihr Bettruhe. Nicht einfach eine Thai zum ausruhen zu bewegen.
    Bin ich krank habe ich die beste Krankenschwester die man sich wünschen kann.
    Möchte auch net mit einem gelben Schein kommen, ungünstige Zeit dafür. Zur Zeit fliegt man sehr schnell........net ins LOS sondern raus.

    Phi Mee hats schon erkannt hi, hi. Meine hat mich gerade daran erinnert das Mineralwasser geht zur Neige. Der Reis nähert sich Defkon3 :-). Wenn eine Thai keinen Hunger mehr hat ist sie wirklich ernsthaft erkrankt.

  6. #145
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    wingman:
    Gratulation für deine sehr gute Ehe bzw. Ehefrau.

    Joerg_N:
    Da gebe ich dir recht. Zu einer (gescheiterten) Ehe gehören immer zwei. Ich bin Nichtraucher und Antialkoholiker. Und nach 40 Jahren Kampfsport kämpfe ich nur noch mit Worten. Dies nur zur Info. Sicherlich habe auch ich Scheiße gebaut. Aber wenn man einen Hauptberuf und einen Nebenjob und dadurch eine 7-Tage-Woche hat und es reicht finanziell immer noch nicht, dann resigniert man doch schon. Zumal die Ehefrau neben den bekannten Schulden die Schulden bei Freunden und Verwandten verschwieg. Habe ich eigentlich Verständnis dafür, denn bei den mehr als 20.000,- Euro bekannten Schulden u.a. bei Banken in Thailand habe ich gesagt, dass ich diese nicht aufbringen kann. Bei Schulden gegenüber Freunden und Verwandten gelten allerdings andere Spielregeln. Ein offenes Wort meiner Frau und ich denke schon, dass wir über die Aufnahme eines Kleinkredit gesprochen hätten. Nun ist es zu spät. Meine Frau hat sich in Thailand finanziell ihr Leben verpfuscht und nun in Deutschland. Ihre 15jährige Tochter sollte nächsten Monat nach Deutschland kommen - daraus wird nun nichts. Und wenn ihr neuer Freund sie nun doch nicht heiratet, kann sie mangels Einkommen nicht in Deutschland bleiben. Aber auch wenn sie irgendwie in Deutschland bleiben kann - ein gemeinsames Familienleben mit ihrer Tochter (gab´s in Thailand auch nicht - Tochter bei Großeltern) hat sie sich wegen ihrer Geldprobleme versaut.

  7. #146
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    Zitat Frederik # 145:

    " Und nach 40 Jahren Kampfsport kämpfe ich nur noch mit Worten. Dies nur zur Info. "
    ________Zitatende_______

    Auch bei deiner EX?


    Zitat: " Sicherlich habe auch ich Schei_sse gebaut ".
    _______Zitatende________

    Was hattest du angestellt?

    Zitat: " Aber wenn man einen Hauptberuf und einen Nebenjob und dadurch eine 7-Tage-Woche hat und es reicht finanziell immer noch nicht, dann resigniert man doch schon. Zumal die Ehefrau neben den bekannten Schulden die Schulden bei Freunden und Verwandten verschwieg. "
    ____Zitatende_____

    Was erwartest DU? Das Thaifrau, die nach D.-Land übersiedelt, ihre kompletten Schulden an die grosse Glocke hängt? Wäre doch auf sicher schon mal ein Abtörn für den zukünftigen Ehemann. Wird sicher auch Deutschmann geben, der was zurücklöhnt, seine Thai
    versucht per Kohle ..zu halten. Chai dee, das grosse Bezahl-herzchen im Manne.

    Zitat: " Habe ich eigentlich Verständnis dafür, denn bei den mehr als 20.000,- Euro bekannten Schulden u.a. bei Banken in Thailand habe ich gesagt, dass ich diese nicht aufbringen kann. Bei Schulden gegenüber Freunden und Verwandten gelten allerdings andere Spielregeln."
    ________Zitatende________



    Nur mit Worten kämpfen, ist zu lasch. Worte gehen in das eine Ohr rein..durchs Andere wieder raus. Das nennt sich sprachgebräuchlich---> directer Durchzug. Ungefähr so, als wenn du bei dir zuhause mal ordentlich durchlüftest. :-)

    Glaube auch kaum, das Thai auf einen ordentlichen Sack voller Wörter steht, die Deutschmann IHR vor die Tür stellt.

    Der " Wörtersack " lässt sich schwer verwerten, nicht essen - nicht zu Geld machen!


    Was mich nun doch erstaunt...das du von den 20 00 Euro ja vorab wusstest.

    Hattet ihr denn vor der Ehe darüber geredet? oder kam die Summe nach der Heirat auf den Tisch??

    Hattest DU IHR vor Heirat verclickert...das du ne 7 Tage Woche hast? Finanzen trotzdem mau ausschauen? ( so hatte ich das zumindest verstanden ).

  8. #147
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    Schulden:
    3 Wochen nach der Heirat flog meine Frau für 5 Monate wieder nach Thailand. In dieser Zeit habe ich über ihre Cousine von den Schulden erfahren.
    7-Tage-Woche:
    Hatte ich vorher nicht. Dies kam erst während der Ehe.
    Schei_sse:
    Zu wenig um Ehefrau gekümmert, zu wenig gesprochen, zu wenig Gemeinsamkeiten. Zu viel Arbeit.
    Im Nachhinein ist man immer schlauer.

  9. #148
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    " Zu wenig um Ehefrau gekümmert, zu wenig gesprochen, zu wenig Gemeinsamkeiten. Zu viel Arbeit.
    Im Nachhinein ist man immer schlauer."
    _________Zitatende_______

    Ist doch ok, wenn Mann im Nachhinein schlauer ist.
    Die Welt dreht sich weiter, egal was passiert. Immer.

  10. #149
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.285

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    Zitat Zitat von Frederik",p="703023
    Schulden:
    3 Wochen nach der Heirat flog meine Frau für 5 Monate wieder nach Thailand.
    Respekt! Und das hast Du zugelassen?

    Käme bei uns nicht in Frage. 2-3 Wochen im vorraus fliegt meine Frau rüber und dann komme ich nach und gemeinsam geht es wieder nach Hause. Ich glaube ja gern, dass viele so lange wie möglich in TH bleiben können, aber eine gute Freundin hat einmal zu meiner Frau gesagt: Deine neue Familie ist in DE - fand ich gut.

  11. #150
    Avatar von Buri

    Registriert seit
    28.02.2009
    Beiträge
    93

    Re: Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten

    [quote="JT29",p="703062"]
    Zitat Zitat von Frederik",p="703023
    Schulden:
    3 Wochen nach der Heirat flog meine Frau für 5 Monate wieder nach Thailand.
    Dabei sollte es genau umgekehrt sein. DeutschMann heiratet Thailänderin, Sie Pflegt seine pflegebedürftigen Eltern und die Oma und Er fliegt so oft wie möglich nach Thailand ins Seebad, oder sonstwohin, um mal ein bisschen frische Luft zu schnuppern.
    Seine thailändische Frau kann ja auch nich meckern. Immerhin wohnt Sie kostenlos im Haus seiner Familie und braucht sich auch keine Gedanken darüber machen wo denn die nächste Mahlzeit herkommt.

    Buri

Seite 15 von 19 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zahl der Zeugen bei Thai-Scheidung
    Von mipooh im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.04.11, 16:55
  2. Meine Scheidung von einer Thai
    Von siajai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 03.01.10, 11:35
  3. Deutsch Thai Scheidung
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.08, 17:29
  4. Übersetzung von Gerichten
    Von Pustebacke im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.07, 22:12
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 02:51