Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 98

Eltern nach Thailand holen?

Erstellt von siam55, 10.10.2013, 18:31 Uhr · 97 Antworten · 7.346 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    ich würde meine Mutter auf ein Schiff bringen und ab gehts - ahoiii
    Vielleicht keine schlechte Idee. Sag an! Was gibt es da?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von siam55

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    24
    Ja, die Situation ist wirklich sehr schwierig und sie lässt sich ja nicht umstimmen.
    Ich werde also 2x nach Thailand fliegen zu je 3 Monate und meine Frau kommt dann zu meiner Mutter 3 Monate, so sind wir nur 3 Monate getrennt.
    Das Haus steht dann auch nur 3 Monate leer, unten im Ressort wohnt ja sowieso Ihr Bruder mit Frau und Kinder, der sich dann um den Rasen, … usw. kümmert.

  4. #23
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Das mit dem Schiff ist gar nicht so dumm, hat der RAR aber kein Backup fuer. Ist so wie Zugfahren. Damals, als die Welt noch in Ordnung war . The Journey is the Destination. Das wuerde ich auch mal machen wollen. Hat jemand da Erfahrung?

  5. #24
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Aber der Sohn soll sein Leben aufgeben und hat dies zu akzeptieren ?? Sehr komische Ansichten haben Sie da
    Wenn ich so einen wie Sie hätte, dann wüßte ich sofort was ich aufgebe.

  6. #25
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    siam55

    Also ich schreibs jetzt gerade heraus. Ihr müsstet echt bekloppt sein unter den gegebenen Umständen dieses Anwesen zu verkaufen.
    Was deine Mutter angeht. Schwierig. Man kann durchaus Verständnis haben für sie. Aber ebenso müsste sie akzeptieren, dass die Weichen deines Lebens schon gestellt waren bevor diese Situation eintraf. Deshalb ist es nicht fair dir gegenüber, dass sie nicht nur annähernd dazu bereit ist dir/euch entgegen zu kommen.

    Sehe eigentlich nur den Weg, dass du dich von der moralischen Verpflichtung befreist zu meinen für sie da sein zu müssen. Drehen wir mal die Zeit zurück bis zu dem Punkt wo für ihre Eltern geschaut werden musste. In jener Zeit war es auch üblich, dass die "Alten" akzeptieren mussten dass die Zügel des Fuhrwerks nun den Jungen zusteht.

    Vielleicht würde es helfen ihr mal in den nächsten Monaten zu zeigen wie einsam es werden kann ohne Sohn.

    Denk daran 80 Jahre muss noch lange nicht das baldige Ende bedeuten. Willst du dir die nächsten 10 Jahre oder noch mehr dein Leben diktieren lassen? Und wie lange würde dies eure Ehe aushalten?

  7. #26
    Avatar von siam55

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    siam55

    Also ich schreibs jetzt gerade heraus. Ihr müsstet echt bekloppt sein unter den gegebenen Umständen dieses Anwesen zu verkaufen.
    Was deine Mutter angeht. Schwierig. Man kann durchaus Verständnis haben für sie. Aber ebenso müsste sie akzeptieren, dass die Weichen deines Lebens schon gestellt waren bevor diese Situation eintraf. Deshalb ist es nicht fair dir gegenüber, dass sie nicht nur annähernd dazu bereit ist dir/euch entgegen zu kommen.

    Sehe eigentlich nur den Weg, dass du dich von der moralischen Verpflichtung befreist zu meinen für sie da sein zu müssen. Drehen wir mal die Zeit zurück bis zu dem Punkt wo für ihre Eltern geschaut werden musste. In jener Zeit war es auch üblich, dass die "Alten" akzeptieren mussten dass die Zügel des Fuhrwerks nun den Jungen zusteht.

    Vielleicht würde es helfen ihr mal in den nächsten Monaten zu zeigen wie einsam es werden kann ohne Sohn.

    Denk daran 80 Jahre muss noch lange nicht das baldige Ende bedeuten. Willst du dir die nächsten 10 Jahre oder noch mehr dein Leben diktieren lassen? Und wie lange würde dies eure Ehe aushalten?
    Eigentlich hast Du recht,
    ich werde es deshalb vorläufig so machen, 6 Monate in Thailand und 6 Monate mit meine Frau bei meiner Mutter

  8. #27
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von siam55 Beitrag anzeigen
    Eigentlich hast Du recht,
    ich werde es deshalb vorläufig so machen, 6 Monate in Thailand und 6 Monate mit meine Frau bei meiner Mutter
    Eigentlich steht es mir nicht zu deine Entschlüsse anzuzweifeln,
    aber da ich in einer nicht unähnlichen Situation gewesen bin, kann ich dir aus Erfahrung sagen, dass dies kein guter Plan ist.
    In der Schweiz sagen wir zu sowas: Das ist weder Fisch noch Vögel. Will heißen. Das ist eine Situation in der Schwebe. Nichts handfestes.

    Mach' lieber Nägel mit Köpfen.

  9. #28
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Gib ihr einen Tritt in den Arsch. Ehrlich.
    Das ist sehr frech und unverschämt von dir.
    So geht man nicht mit seinen Eltern um.

    Man hat nur eine Mutter und nur einen Vater.

  10. #29
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Einreisevarianten nach Thailand

    Thailand - Ankommen und Einreise

  11. #30
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Das ist sehr frech und unverschämt von dir.
    So geht man nicht mit seinen Eltern um.

    Man hat nur eine Mutter und nur einen Vater.
    Drum muss man da auch mal Naegel mit Koepfen machen koennen.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Katzi von DE nach TH holen...
    Von fioncelle im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.13, 13:18
  2. Kinder nach Deutschland holen
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.10.12, 12:30
  3. Freundin nach Deutschland holen
    Von Streifenkarl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 06.10.10, 15:47
  4. Freundin aus LOS mal nach DL holen ?!
    Von dl2nep im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.04.07, 15:42
  5. Thailänderin nach Schulvisum nochmal nach Deutschland holen
    Von silence34 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.05, 04:48