Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Eintragung der Ehe

Erstellt von Huanah, 02.09.2008, 18:47 Uhr · 37 Antworten · 4.564 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464

    Eintragung der Ehe

    Inwieweit muss oder kann (optional?) meine Frau nach erfolgter Eheschließung in Deutschland die Ehe in Thailand registrieren lassen, wenn kein gemeinsamer Ehenamen gewählt wurde - sie also ihren Nachnamen behalten hat?

    Falls dies erforderlich ist, wie, wo und in welchem Zeitraum hat dies zu erfolgen?

    Danke

    Dieter

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Eintragung der Ehe

    Spätestens bei Ausstellung einer neuen ID-Card oder eines neuen thail. Reisepasses wird dies erwartet. Auch vor einem Landerwerb durch die Frau.

    Oftmals wollen es auch die Ehemänner selbst, weil sie z.B. dann in den Genuß bestimmter Vorteile legal gelangen können: z.B. Non-Immi-O Visum mit Aufenthalten bis jeweils max. 90 Tage. Dafür würde in D allerdings schon die in Thai übersetzte Eheurkunde ausreichen.

  4. #3
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Eintragung der Ehe

    Zitat Zitat von Huanah",p="627384
    Inwieweit muss oder kann (optional?) meine Frau nach erfolgter Eheschließung in Deutschland die Ehe in Thailand registrieren lassen, wenn kein gemeinsamer Ehenamen gewählt wurde - sie also ihren Nachnamen behalten hat.
    Ungeachtet des Namens wird vor der Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis von der deutschen Ausländerbehörde ein Vermerk im thail Pass über die Eheschließung erwartet.

    Und somit ist - nach den Vorschriften - bei nächster Gelegenheit die Ehe beim Ampö: der thail. Jattin anzumelden.

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Eintragung der Ehe

    Wenn der Kali das schreibt, dann glaub´ ich dem das.

    Früher - vor ein paar Jahren - war die fehlende Anmeldung der in D wirksam geschlossenen Ehen auch in Thailand ein riesiges Problem. Da hatten nämlich noch viele Ehemänner den Eindruck - ob zu recht oder nicht - dass mia falang keine Grundstücke in TH kaufen dürfte. Also meldete man die Ehe in TH nicht an.

    Nur, man vergaß, dass eine thailändische Frau, die ihre in D geschlossene Ehe nicht in TH registrieren ließ, natürlich auch bei der ID-Card weiterhin als ledig galt. Und eine ID-Card auf dem Mädchen-Namen reicht bekanntlich in Thailand aus, um einen Reisepaß dort zu bekommen.

    Auf diese Weise konnten die thailändischen Ehefrauen, die in Deutschland schon einmal rechtskräftig verheiratet waren, in Thailand immer wieder einen neuen Reisepaß als Ledige erhalten. War ja auch für die thail. Frauen nicht weiter von Interesse. Nur die Deutschen Ehemänner wissen bis heute nicht, ob sie vielleicht in bigamischen (oder noch mehr) Ehen leben?

  6. #5
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Eintragung der Ehe

    Kurioserweise (ich war ja dabei in Bangkok) hat meine Frau ihren neuen Pass mit meinem Namen erhalten, jedoch der alte ausgestellt auf ihren Mädchennamen wurde nicht eingezogen oder ungültig gestempelt. Ihre alte ID Card wurde dagegen eingezogen.
    Ein Versehen oder Praxis in Bangkok mit dem Pass? Ich habe mich schon sehr darüber gewundert.

  7. #6
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Eintragung der Ehe

    Wingman, wenn das wirklich so war, dann war das ganz sicher ein Versehen. Normalerweise wird der alte Pass auf Seite 3 ungueltig gestempelt. Ist so ein roter "cancelled" Stempel. Hat sie den wirklich nicht bekommen?

    Gruss
    Caveman

  8. #7
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Eintragung der Ehe

    Zitat Zitat von Kali",p="627507
    Ungeachtet des Namens wird vor der Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis von der deutschen Ausländerbehörde [highlight=yellow:c01f42fd8b]ein Vermerk im thail Pass über die Eheschließung erwartet[/highlight:c01f42fd8b].

    Und somit ist - nach den Vorschriften - bei nächster Gelegenheit die Ehe beim Ampö: der thail. Jattin anzumelden.
    Also meine Frau hat ja meinen Namen angenommen und nen Pass und ID Card mit demselbigen.
    Einen Vermerk über eine Eheschließung mit Falang kann ich nirgends sehen, weder im Pass noch bei der ID Card.

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Eintragung der Ehe

    Schau doch mal nach, ob in der ID-Card Miss oder Mrs steht.
    Und wenn Du keinen thail. Nachnamen hast, dann sieht sogar jedermann, dass sie mia farang ist.

  10. #9
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Eintragung der Ehe

    Zitat Zitat von Caveman",p="627567
    Normalerweise wird der alte Pass auf Seite 3 ungueltig gestempelt. Ist so ein roter "cancelled" Stempel. Hat sie den wirklich nicht bekommen?
    Mußte eben mal den alten Pass meiner Frau herauskramen, wegen Nachweis des Datums der ersten AE.
    Ich staunte nicht schlecht. Auch der ist keinesfalls ungültig gestempelt oder etwa der maschinenlesbare Streifen teilweise zerstört worden.
    Ich kann es mir nun eigentlich nur durch das Verfahren erklären, dass man wenn man den neuen e-Pass beantragt und sich den Neuen zuschicken läßt der Behörde kein alter Paß vorgelegt wird. Also lassen die den alten Paß nur auslaufen, erklären ihn nicht schon vor der Frist als ungültig.

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Eintragung der Ehe

    im pass meiner frau steht definitiv nichts das er ungültig ist. im neuen pass steht MRS und mein Familienname, ebenfalls in der ID Card.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.10.15, 14:53
  2. Fragen zu Hausbau, Eintragung, Chanot
    Von samet2010 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.04.11, 08:41
  3. eintragung ins chanot
    Von somchei im Forum Treffpunkt
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 07.12.10, 14:10
  4. Eintragung ins Hausregister bei Hauskauf
    Von run74 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.07, 10:24
  5. Kosten fuer die Eintragung des neuen Hauses
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 14.03.06, 18:31