Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Eintrag ins Hausbuch (Kind)

Erstellt von strike, 04.06.2013, 08:47 Uhr · 18 Antworten · 2.704 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Eintrag ins Hausbuch (Kind)

    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Nachdem die doppelte Staatsbürgerschaft nun auch für Thais in Deutschland offiziell möglich ist, würde mich interessieren wie es bei euch nun aussieht.
    Passt vielleicht nicht ganz hierher (und vielleicht wird es spaeter auch verschoben):
    gewuenschte Anmeldung bzw. Eintrag in das Tabien Baan fuer ein thai-deutsches Baby.

    Geforderte Unterlagen 2013:

    Bild von Familie plus Beschreibung der familiaeren Geschichte in Englisch und Thai (DINA4)
    je ein Lebenslauf aller Familienmitglieder in Englisch und Thai (DINA4) plus Bild
    Kopie Heiratsurkunde Thai und Englisch
    Kopie Geburtsurkunde Thai und Englisch
    eine Bestatetigung des Thai Konsulates
    Pass Kopie Ehepartner
    Kopie Tabien Baan
    Kopie Reisepass Kind
    Kopie ID Card Mutter

    Geforderte Unterlagen 2009:

    Geburtsurkunde Thai und Deutsch
    Heiratsurkunde Thai und Deutsch
    Tabien Baan

    Vielleicht nur ein falsches Gefuehl, aber es wird offensichtlich nicht einfacher.
    Schade.

    Auskunft der Beamten auf die Frage seit wann derart viele Papiere gefordert werden: schon immer.
    Nur wenn der Papa Thai ist, waere es einfach .......

    :-(

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Hab dem Thema mal einen eigenen Thread gegoennt.
    Mich wuerden hier mal die aktuellen(!) Erfahrungen anderer interessieren.
    Dieser frueher so einfache und schnell zu erledigende Vorgang scheint naemlich eine enorme buerokratische Aufwertung - nicht nur in Hauptstadtnaehe - erfahren zu haben.

    Von mir selbst dazu naechste Woche mehr.

  4. #3
    Avatar von Morpheus

    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    33
    Man lernt anscheinend nie aus.

    Bei mir war es wesentlich einfacher (2008):

    - Geburtsurkunde des Sohnes (in Thailand geboren)....und fertig

    Im Jahr 2012 fuer die Tochter (in Deutschland geboren):

    - Uebersetzung der deutschen Geburtsurkunde in die thailaendische Sprache..... und fertig

    Amazing Thailand

    Morpheus

  5. #4
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    deutsches kind ins hausbuch eintragen

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ... Geforderte Unterlagen 2013: ...
    auf welchem amt? ich denke die machen evtl. wieder unterschiede von amt zu amt.

    wir haben das 2008, 2009 und 2011 in pattaya bei der ciry hall erledigt.

    benoetigt haben wir das kind (fingerabdruck), das hausbuch, die geburtsurkunde ins thai uebersetzt (vom thai-generalkonsulat) aus deutschland, ein passbild (thaistyle) des kleinen, eine kopie meines reisepasses, die id-karte meiner frau und zwei "leumundszeugen" mit je id-karte und hausbuch.

    beim ersten mal hatten wir nur einen zeugen, die schwiegermutter in deren hausbuch die kinder auch eingetragen wurden. damals wurde auch die heiratsurkunde vorgelegt. (wir haben in ban rak geheiratet.) ich war auch nur beim ersten mal mit, da ich nicht gebraucht wurde.

    meine frau hat mir von dem enkel einer thai-freundin aus den niederlanden aehnliches (wie von strike) erzaehlt.
    aus prasat, sohn thai, frau taiwan, leben in taiwan, kind in taiwan geboren und wollen das kind bei der oma ins hausbuch eintragen.

    ChangNoi

  6. #5
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ... Von mir selbst dazu naechste Woche mehr.
    Wie versprochen ein Update zum Thema.

    Nachdem uns der Aufwand in Phatum Thani doch recht stressig schien, wir uns nicht mehr Tage als notwendig dort aufhalten wollten, haben wir das Kind an anderer Stelle in ein anderes Hausbuch eintragen lassen, damit es erst einmal seine Personen-Kennzahl hat (die wiederum fuer den Thaipass* notwendig ist).

    Falls einer von der umsetzenden Amphoe hier mitliest:
    ein grosses und ausdrueckliches "Danke!" an die dort Beschaeftigten und ausserordentlich Bemuehten!




    * Allerdings scheinen auch fuer die Beantragung der Ausstellung eines Thai Reisepasses auf verschiedenen Aemtern unterschiedliche Anforderungen zu existieren ....... es ist einfach grossartig, wie wenig berechenbar der Thai Buerokratismus ist.
    Es ist nie langweilig ;)

  7. #6
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    * Allerdings scheinen auch fuer die Beantragung der Ausstellung eines Thai Reisepasses auf verschiedenen Aemtern unterschiedliche Anforderungen zu existieren ....... es ist einfach grossartig, wie wenig berechenbar der Thai Buerokratismus ist.
    Es ist nie langweilig ;)

    Kleiner Erfahrungsbericht am Rande.... egal welche Abteilung. Am besten bin ich immer gefahren, wenn gerade die Lohntüte ausbezahlt wurde. Irgendwie sind dann immer alle gut drauf. Nicht zu empfehlen sind die Tage vor großen Festen oder wenn fixe Ausgaben ( wie Schulgeld ) anstehen. Da hatte ich das Gefühl die Stimmung ist nicht so gut und irgendwie hatten die oft dann auch so einen starren Blick als ob sie etwas von mir haben wollten es aber nicht aussprachen. Was das wohl gewesen sein könnte?

  8. #7
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Wink Thai-Reisepass

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ...Allerdings scheinen auch fuer die Beantragung der Ausstellung eines Thai Reisepasses auf verschiedenen Aemtern unterschiedliche Anforderungen zu existieren...
    wir waren in bang na (bangkok) wegen des passes. ich fand das eigenlich ganz easy. so mit der einfachste und problemloseste behoerdengang. jetzt schon 3 mal.
    das baby/kind muss mit (fingerabdruck und foto), das hausbuch, oder eine meldebescheinigung, zur sicherheit noch die geburtsurkunde (thai) mit vermerk des amtes auf der rueckseite und mama und papa die sich auch ausweisen muessen und der auslaendische elternteil muss mitunterschreiben!
    das ganze dauert ca. eine 1/4 stunde plus die anstehzeit (da kannst du auch vor oeffnung da sein und es sind schon 100 leute vor dir, geht aber fix wegen der vielen schalter) und kostet 1000 bath. fuer kleines geld kannst du dir den pass zuschicken lassen oder nach 2 werktagen abholen.

    ChangNoi

  9. #8
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von ChangNoi Beitrag anzeigen
    .... eigenlich ganz easy ...
    So kenne ich es eigentlich auch von einem vorherigen Akt, @ChangNoi.
    War aber eben auch beim Hausbucheintrag frueher viel einfacher.

    Mal schauen, wie sich das Thema "Reisepass fuer Kind" heute gestaltet.
    Bin mir aber nicht sicher, ob wir das nicht besser erst in D via Konsulat angehen.
    Werde die Konsulatsseite noch mal querlesen.

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ....Mal schauen, wie sich das Thema "Reisepass fuer Kind" heute gestaltet.
    Bin mir aber nicht sicher, ob wir das nicht besser erst in D via Konsulat angehen.......
    moin,

    ...... einfacher wie in bang na s.o. geht eigentlich net

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    .... einfacher wie in bang na ...
    Anfangs erwaehnt: wenn heute noch gilt, was gestern galt, dann waere ueberhaupt nichts schwierig.

    Ich war 2 mal mit in Bang Na und habe zweimal gute Erfahrungen gemacht.
    Ist aber eben ein wenig her.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.10.15, 14:53
  2. Gelbes Hausbuch 1. Versuch ....
    Von strike im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 03.05.14, 08:16
  3. Beantragung eines Thai Führerschein mit gelbem Hausbuch
    Von Socrates010160 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 24.12.12, 15:59
  4. Kind Eintrag in Reisepass
    Von Andichan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 14:02
  5. Thai-Pass für Kind nur nach Eintrag ins Hausregister ?
    Von KhonKaen-Oli im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.05, 00:36