Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

einschulung

Erstellt von tira, 06.01.2007, 06:39 Uhr · 56 Antworten · 6.203 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: einschulung

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="433943
    [...]
    ich [...]
    meine Frau [...]
    Ich bin auch anders ... und Du bist anders als viele andere ... echt
    Gott seis gelobt getrommelt und gepfiffen, was würden wir nur machen wenn alle wären wie der Jörg (und dem Jörg sein Frau)?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: einschulung

    Hey Ralf,

    was willst du mir jetzt damit sagen ?

  4. #23
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: einschulung

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="433947
    Gott seis gelobt getrommelt und gepfiffen, was würden wir nur machen wenn alle wären wie der Jörg (und dem Jörg sein Frau)?
    Vielleicht wären dann einige Frauen glücklicher mit ihrem Mann

  5. #24
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: einschulung

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="433948
    [...]
    was willst du mir jetzt damit sagen ?
    Daß Tira hier eine Frage gestellt ... und im übertragenen Sinne u.a. von Dir zu hören bekommt, daß sein Lebensentwurf nicht mit Deinem Lebensentwurf übereinstimmt, Dein Lebensentwurf aber der beste ist und dementsprechend der Tira nich ganz frisch sein kann. Jo, und das fand ich etwas neben der Spur ... wollte ich damit sagen.

    Und zu Deinem Nachtrag: qed

  6. #25
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: einschulung

    Ach so,

    ich weiss nicht ob meiner der Beste ist, er ist für mich aber der Beste

    Gruss
    Joerg

    ps. warum hattest Du Kurt nicht das selbe geschrieben ?

  7. #26
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: einschulung

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="433954
    [...]
    ps. warum hattest Du Kurt nicht das selbe geschrieben ?
    Da Kurt nicht immer so wie ich eben beschrieben hast rüber kommt, Du in meinen Augen schon. Dies geht mir zeitweilig reichlich auf den Keks.

  8. #27
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: einschulung

    Ich will halt aufzeigen dass es auch anders geht, obs besser ist kann jeder selbst beurteilen,

    es gibt halt Paare da gibt es keine kulturellen Unterschjede

  9. #28
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: einschulung

    Das Kind seine Grundschulzeit quasi 50:50 in Thailand und in Deutschland machen zu lassen halte ich fuer gefaehrlich. In Grundschulalter werden ja nicht nur Kulturtechniken gelernt, es werden auch Freundschaften geschlossen, die Kinder lernen in einer Gruppe von Gleichaltrigen zurechtzukommen, und sie lernen was Unterordnung gegenueber Respektspersonen bedeutet. In dieer Hinsicht sind die Fahnenstangen in Thailand und in Deutschland sehr unterschiedlich gesteckt, und es besteht die Gefahr dass bei dem Hin und Her das du planst wesentliche Dinge auf der Strecke bleiben. Wenn es in Deutschland endlich gelernt hat dass die Lehrerin aktive Wortmeldungen und Beteiligung am Unterricht, evtl auch Widerspruch wuenscht, bekommt es von der Lehrerin in Thailand dafuer auf die Finger.

    Wenn das Kind sich in Deutschland eingelebt hat, Freunde gefunden und die Regeln verstanden hat soll es wieder die Koffer packen, neue Freunde finden und neue Regeln verstehen? Und das auch noch verbunden mit einem Wechsel der familiaeren Bezugspersonen, also von Oma und Grossfamilie zu Vater und Mutter und wieder zurueck? Es kann gut gehen, aber ich sehe die Gefahr dass dadurch genau das passiert was bei Auslaenderkindern haeufig der Fall ist, naemlich dass das Kind irgendwo zwischen den Kulturen haengen bleibt und weder das Positive der einen noch das der anderen Kultur mitbekommt.

    Also: Wenn das Kind in Deutschland aufwachsen soll dann hol es so schnell wie moeglich nach Deutschland. Mit 5 Jahren kann ein Kind noch perfektes Deutsch lernen, schon mit 8 Jahren kann es dafuer schon zu spaet sein. Das wuerde ich absolut nicht auf die leichte Schulter nehmen.

  10. #29
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: einschulung

    Also KURT hat wohl schon den Antrag auf Erteilung einer Kindergartenlizenz bei der örtlichen Behörde gestellt.

    Am Besten alle Pänz rüberholen und dann in die Montesouri-Schule

  11. #30
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: einschulung

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="433957
    [...]es gibt halt Paare da gibt es keine kulturellen Unterschjede
    Ja, bei deutsch-deutschen oder thai-thai Ehen

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einschulung in Thailand / wann und wieviel ?
    Von Manfred im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 15:01
  2. Einschulung
    Von fireball im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 19:48