Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 110

Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigkeit

Erstellt von toniphuket, 06.04.2010, 00:17 Uhr · 109 Antworten · 17.286 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von nongtae

    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    23
    es heisst so weil es ja quasi kein jahresvisa ist-sondern ein halbjahresvisa.es ist auch kostenlos.es wird komischerweise auch nicht erwähnt auf der webseite der botschaft in bangkok-warum wohl?
    bei anruf erhälst du aber auch die richtige antwort.
    sorry vergessen--du musst natürlich dein wohnsitz in thailand haben.-nicht mehr deutschland.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    @nongtae

    Kannst Du da bitte mal ein Bild von reinstellen (dem Visa-Sticker im Pass), persoenliche Daten natuerlich unkenntlich machen. Welche deutsche Botschaft hat dieses angeblich "unechte 5 Jahres Schengenvisum" ausgestellt? Die deutsche Botschaft in Bangkok fuer Einreise in Spanien?

  4. #83
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Es ist durchaus moeglich ein Schengenvisum mit einer Gueltigkeit von einem Jahr zu beantragen und einer gesamten erlaubten Aufenthaltszeit von 90 Tagen. Dieses Visum ist im Grunde fuer Vielreisende gedacht, z. B. Geschaeftsleute, die mehrmals fuer Kurztrips in das Schengengebiet einreisen.

    Hatte auch schon einmal solch ein Visum beantragt und erhalten, nachdem wir im Vorfeld 8 Schengenvisa im Laufe der Jahre fuer eine Thailaenderin beantragt hatten. Die Botschaft riet uns schliesslich von sich aus an, solch ein Langzeitvisum zu beantragen, da in unserem Fall die Notwendigkeit bereits durch die Historie nachgewiesen ist.

    Siehe hierzu:

    Durch die verstärkte Erteilung von Visa, die innerhalb einer langfristigen Gültigkeitsspanne zu mehrfachen Kurzaufenthalten im Schengenraum berechtigen, kann die häufige Neubeantragung von Visa vermieden werden. Von dieser Möglichkeit können insbesondere Personen profitieren, die aus beruflichen oder privaten Gründen häufig reisen müssen und ihre Zuverlässigkeit durch legale Nutzung vorheriger Visa nachgewiesen haben.

    Quelle: Auswärtiges Amt - Visabestimmungen

    Im Regelfall wird aber auf dem Visum ausgewiesen, dass die erlaubte Aufenthaltszeit 90 Tage betraegt und nicht 90 Tage in einem 180-taegigem Zeitfenster. Auch ist dieses Visum nicht dazu gedacht 90 Tage am Stueck im Schengengebiet zu verbringen sondern waehrend der Visumsgueltigkeit mehrere Kurzreisen durchzufuehren.

    Wurde dieses Visum bereits fuer eine zusammengezaehlte Gesamtaufenthaltszeit im Schengengebiet von 90 Tagen genutzt, dann kann es nicht mehr genutzt werden, selbst wenn es noch gueltig ist und ein neues Langzeitvisum muesste beantragt werden. Denn die erlaubte Aufenthaltszeit betraegt ja lediglich 90 Tage und nicht 90 Tage pro Halbjahr.

  5. #84
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Ja, so kenne ich das auch. In Singapore gabs bis vor ein paar Jahren noch die 2-Jahres-Variante. Die wurde mittlerweile aber eingestellt und nur noch 1-Jahres-Schengenvisa ausgestellt. In Bangkok gibt es meines Wissens nach nur 6-Monate Gueltigkeit.

    Von 5-Jahren hab ich noch nie etwas gehoert, da @nongtae aber wohl aktuell ein solches Schengenvisum erhalten hat, waeren Details interessant. Zumal es hier um Einreise in ein anderes europaeisches Land geht (NL oder ES?), deren und nicht die deutsche Botschaft, dieses Visum ausstellen muesste.

  6. #85
    Avatar von nongtae

    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    23

    jahresvisa

    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Es ist durchaus moeglich ein Schengenvisum mit einer Gueltigkeit von einem Jahr zu beantragen und einer gesamten erlaubten Aufenthaltszeit von 90 Tagen. Dieses Visum ist im Grunde fuer Vielreisende gedacht, z. B. Geschaeftsleute, die mehrmals fuer Kurztrips in das Schengengebiet einreisen.

    Hatte auch schon einmal solch ein Visum beantragt und erhalten, nachdem wir im Vorfeld 8 Schengenvisa im Laufe der Jahre fuer eine Thailaenderin beantragt hatten. Die Botschaft riet uns schliesslich von sich aus an, solch ein Langzeitvisum zu beantragen, da in unserem Fall die Notwendigkeit bereits durch die Historie nachgewiesen ist.

    Siehe hierzu:

    Durch die verstärkte Erteilung von Visa, die innerhalb einer langfristigen Gültigkeitsspanne zu mehrfachen Kurzaufenthalten im Schengenraum berechtigen, kann die häufige Neubeantragung von Visa vermieden werden. Von dieser Möglichkeit können insbesondere Personen profitieren, die aus beruflichen oder privaten Gründen häufig reisen müssen und ihre Zuverlässigkeit durch legale Nutzung vorheriger Visa nachgewiesen haben.

    Quelle: Auswärtiges Amt - Visabestimmungen

    Im Regelfall wird aber auf dem Visum ausgewiesen, dass die erlaubte Aufenthaltszeit 90 Tage betraegt und nicht 90 Tage in einem 180-taegigem Zeitfenster. Auch ist dieses Visum nicht dazu gedacht 90 Tage am Stueck im Schengengebiet zu verbringen sondern waehrend der Visumsgueltigkeit mehrere Kurzreisen durchzufuehren.

    Wurde dieses Visum bereits fuer eine zusammengezaehlte Gesamtaufenthaltszeit im Schengengebiet von 90 Tagen genutzt, dann kann es nicht mehr genutzt werden, selbst wenn es noch gueltig ist und ein neues Langzeitvisum muesste beantragt werden. Denn die erlaubte Aufenthaltszeit betraegt ja lediglich 90 Tage und nicht 90 Tage pro Halbjahr.
    sorry stimmt so nicht-das visa ist gültig 1jahr mit halbjährigen einreisen 90 tage-auch im stück.die halbjahresfrist gildet mit einreise.zb-1jan einreise-ende juni die 90 tage aufenthalt vorbei--an 1 juli die nächsten 90 tage--wann man die tage nimmt oder wie oft man einreist ist egal-aber nach 90 tagen oder ablauf der 6monatsfrist ist die zeit um.also wenn du die 90 tage im stück am 1 januar nimmst musst du nach 90 tagen raus und kannst erst am 1 july die nächsten 90 tage in anspruch nehmen.visa gildt nicht ab ausstellungsdatum.sonder beginnt ab einreise.
    kann dir per e mail foto vom visa-5 jähriges senden-natürlich ohne namen.ausgestellt bangkok.
    nongtae22475@yahoo.de

  7. #86
    Avatar von nongtae

    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    23
    nur per email nongtae22475@yahoo.de

  8. #87
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Nongtae, sorry fuer Off Topic aber waere es moeglich das Du Dich beim Schreiben bitte an die einfachen Regeln der Grammatik haelst?

    Deine Beitraege sind extrem schwer zu lesen oder zu verstehen, Grossbuchstaben und Absaetze fehlen voellig, Punkte, Leerzeichen und Kommata sind ueberall nur nicht dort wo sie sein sollten.

    Das alles macht das Lesen nicht unbedingt einfacher.

  9. #88
    Avatar von nongtae

    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    23
    sorry-schreib nur klein der einfachhalber

  10. #89
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von nongtae Beitrag anzeigen
    sorry-schreib nur klein der einfachhalber
    Und die Schreibfehler, beziehungsweise die grammatikalischen Fehler baust Du da gleich mit ein damit es einfach bleibt. OK, das versteh ich natuerlich. Problem ist das es nur fuer Dich einfach ist. Fuer alle die Deine Beitraege lesen muessen ist es nicht einfach, besonders wenn man erstmal ueberlegen muss wie die Woerter richtig heissen sollen, beispielsweise "der einfachhalber".

    Egal, Du machst das schon...

  11. #90
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    @nongtae
    Danke fuer die Mail und das Photo. Ist also tatsaechlich ein (knapp) 5 Jahres Schengenvisum, ausgestellt in Bangkok mit 90 Tagen pro Halbjahr. Also gibt es wider erwarten laenger gueltige Visas auch in Bangkok.

    Was hast Du denen auf der Botschaft genau erzaehlt, um dieses zu bekommen?

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einreise in Samui Visum
    Von Canto im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.10, 16:08
  2. Verlängerung Visum in D nach Einreise mit FZF Visum
    Von Hans2009 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 17:11
  3. Thailand ohne Thaifrau/mann
    Von Thairene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 01.02.10, 16:45
  4. Drei-Monats-Visum ohne Visum ?!
    Von db im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.04, 16:13