Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 110

Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigkeit

Erstellt von toniphuket, 06.04.2010, 00:17 Uhr · 109 Antworten · 17.291 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Ich hab mir jetzt den ganzen Thread durchgelesen. Ich denke auch, dass das so eine spezielle Frage ist, mit der sogar so mancher Beamte ueberfordert sein wird.

    Ich wuerde mich deshalb auch an die deutsche und die spanische Botschaft wenden (unabhaengig voneinander) und dort mal ganz unverbindlich anfragen, welche Voraussetzungen erfuellt werden muessen.

    Alles andere ist reines Gluecksspiel...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Zitat Zitat von Extranjero",p="842555
    ]

    Jeder EU-Buerger darf jederzeit seinen Ehepartner aussserhalb der Eu nachholen solange es nicht in sein eigenes EU-Land ist.
    ein paar Auflagen hast schon vergessen z.B. dass die beiden dann nicht den Sozialsystemen zur Last fallen dürfen, ....


    Und klar, der Deutsche kann sich seinen Wohnsitz in Österreich nehmen, seinen Partner ohne Sprachkurs oder die nationalen österreichischen Auflagen dorthin holen und anschliessend zurueck nach D ziehen.
    so einfach ist das auch nicht und Österreich kann sich für die Bearbeitung des Verfahrens auch ein paar Monate Zeit lassen.


    Dass es ins eigene Land anders ist leigt nur daran, dass dort das EU-REcht nicht greift. Aber so ganz legal sind diese nationalen Auflagen nicht.
    meinst du halblegal? Denke nicht dass es das gibt. Leider hat bis dto noch kein Gericht diese Regelung zu Fall gebracht. Es ist eher das Gegenteil der Fall.



    Wuerde ich immer so machen. Und richtig ist, dass eine Einreise ohne Visum moeglich sein muesste aber in der Praxis meist verweigert wird. Deshalb ab zum deutschen Auslaenderamt und freundlcih aber bestimmt auf sein Recht pochen.

    da gibt es schon noch Optionen, wie Identitätsfeststellung, Verfahren zur Aufenthaltserlaubnis (residential permit) oder ähnliches.

    Das kann sich ganz schön in die Länge ziehen.

  4. #23
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Zitat Zitat von Bang444",p="842512
    Das ist schon richtig aber wie soll den die D Botschaft entscheiden, wenn die Voraussetzungen für eine Einreise nach D nicht gegeben sind.
    Dann kann sie natuerlich kein Visum geben.

    Was aber sollen die Spanier hiermit zu tun haben? So, wie ich es verstanden habe (der Threadstarter weigert sich ja nach wie vor, die von mir hinterfragten Hintergruende zu erlaeutern), geht es anscheinend um ein Schengen Visum. Dabei geht es hauptsaechlich um die Rueckkehrwilligkeit (Bonitaet mal aussen vor). Lebt der Spanier wirklich in Deutschland und seine Ehefrau will ihn nur besuchen (ob in Begleitung ihres spanischen Ehegatten oder ohne), klingt das sicher erst einmal ein wenig komisch. Dann muss halt dargestellt werden, warum das so ist. Gelingt dies, bekomt sie auch ihr Visum. Gelingt es nicht, bekommt sie keins.

    Familienzusammenfuehrung waere eine ganz andere Nummer. Um die scheint es hier aber gar nicht zu gehen. Bei einem (beabsichtigtem) gemeinsamen Wohnsitz in Deutschland waere hier aber ebenfalls die deutsche Botschaft zustaendig und die Spanier waeren aussen vor. Natuerlich kann die deutsche Botschaft problemlos feststellen, ob die Ehe rechtmaessig geschlossen wurde. Ob nun in Spanien, in Deutschland, in Thailand oder was weiss ich wo. Bei "was weiss ich wo" moeglicherweise etwas aufwaendiger als bei einer Eheschiessung innerhalb der EU oder in Thailand, ueberpruefbar ist das aber natuerlich sehr wohl.

    Ein Visum zur Familienzusammenfuehrung ueber die spanische Botschaft scheidet aber voellig aus, wenn die Familie gar nicht in Spanien sondern in Deutschland zusammengefuehrt werden soll. Ein solches ist fuer einen Besuchsaufenthalt oder einen touristischen auch gar nicht erforderlich. Besuchsaufenthalt = Schengen, Familienzusammenfuehrung = nationale Zustaendigkeit (des Landes, in dem die geplante Zusammenfuehrung erfolgen soll). Das muss man schon sehr deutlich voneinander trennen.

    Gruss
    Caveman

  5. #24
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Zitat Zitat von MOE",p="842639
    Wenn es so einfach wäre, könnte jeder Deutsche mit seiner thailändischen Ehefrau ohne Visum von Bangkok auf dem "Freizügigkeitsticket" nach Paris fliegen, und von dort aus über die "grüne Grenze" nach Deutschland einreisen.
    Dies scheint doch im Kern die "Geschäftsidee" zu sein.

  6. #25
    Avatar von

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Zitat Zitat von franky_23",p="842593
    ein paar Auflagen hast schon vergessen z.B. dass die beiden dann nicht den Sozialsystemen zur Last fallen dürfen, ....
    Nein, sowas ist keine legale Auflage. DAs einzige rechtlich zulaessige ist die Pruefung auf Scheinehe. AUSSCHLIESSLICH:

    Nicht mal die Einreise muss legal sein oder der Ehepartner sich legal in seinem Zielland aufhalten. Die Ehe geht immer vor.

    Leute es handelt sich dabei um ein Menschenrecht, das der EUGH hoeher als alle staatlichen Belange ansiedelt.

    Diese ganzen nationalen Aufalegen sind immer illegal, sofern EU-REcht greift.

    Und Wanni hat durchaus recht, so schwer ist das nicht sich sein verbrieftes Recht zu holen. :-)

    Dass eine eigentlich legale Einreise einfach so, wie sie an sich vorgesehen ist in der Praxis nicht moeglich ist steht auf einem anderen Blatt. Man sollte sich aber immer vor Augen halten, dass diese Handhabung in der Tat staatliches Unrecht ist das von den Gerichten immer wieder abgeurteilt wurde.

    Wohlgemerkt, wir sprechen hier von EU-Recht. Direkt ins eigene Land geht nicht. Aber jeder kann sich recht problemlos zum EU-Buerger machen indem er einen kleinen Umweg in Kauf nimmt.

  7. #26
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Zitat Zitat von MOE",p="842639
    Adresse für Anfragen kann demzufolge nur die spanische Botschaft in Bangkok sein.
    Wieso die Spanier? Was haben die damit zu tun? Es geht doch um eine Reise nach Deutschland. Wie der Threadstarter schrieb, geht es anscheinend auch um einen voruebergehenden Aufenthalt (er schrieb, es ginge NICHT um eine Familienzusammenfuehrung), also Schengen.

    Was haben dann aber die Spanier ueberhaupt damit zu tun? Welche Rolle soll bei einem Schengen Visum die Nationalitaet des in Deutschland lebenden Einladers spielen? Waere er Nigerianer, waere dann die nigerianische Botschaft fuer das Schengen Visum zustaendig? Ganz sicher nicht. Die koennte ein solches Visum ja auch gar nicht ausstellen. Auch dann waere die deutsche Botschaft zustaendig und die Verpflichtungserklaerung des Nigerianers mnuesste bei der fuer den deutschen Wohnort des Nigerianers abgegeben und von dieser akzeptiert werden.

    Ginge es aber doch - entgegen der Aussage des Threadstarters - um eine Familienzusammenfuehrung nach Deutschland, wie koennte die spanische Botschaft ein nationales deutsches Visum zur Familienzusammenfuehrung ausstellen? Koennen die auch nicht, koennen nur die Deutschen.

    Wie auch immer man es dreht, es geht entweder um einen Besuchsaufenthalt in Deutschland oder um einen Zuzug nach Deutschland. In beiden Faellen ist die deutsche Botschaft zustaendig.

    Gruss
    Caveman

  8. #27
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    " Die Freizügigkeit umfaßt lediglich die Reisen INNERHALB des Schengengebietes resp. der EU. "
    ________

    --> Seh ich genauso.

    Eine Airline..egal welche, wird THAI nicht nach Europa transportieren... ohne VISA, im thl. Passport.

    Umgekehrt...z.B. Deutscher von D.Land, ob verheiratet mit Thai ODER nicht,.. nach TH. einreisend, per Flug, ist das no Problem, da TH. internationale Vereinbarungen hat,in dem Fall z.B. D.- Land, heisst( 30 Tage Aufenthaltsdauer, ohne vorherige Visaausstellung, --->( Visa on arrival ).

    Für ne Einreise nach Europa..braucht THAI immer ein Visa.

  9. #28
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Cave, freut mich dass es mit Dir hier noch einen Klardenker gibt.

    Wie soll denn eine spanische Botschaft ein Visum fuer Deutschland ausstellen .

    Manche hier sind echt voll mit dem Hammer gepudert .

  10. #29
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Zitat Zitat von Dieter1",p="842657
    Wie soll denn eine spanische Botschaft ein Visum fuer Deutschland ausstellen
    Manche hier sind echt voll mit dem Hammer gepudert
    er meints wohl wies oben steht:
    aufgrund der Freizügigkeit
    soll er mal seinen rosenkranz zum beten mitnehmen.
    vielleicht wird er erhört.

  11. #30
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Einreise mit Thaifrau ohne Visum aufgrund der Freizügigk

    Na ja, wenn ich als in Deutschland lebender Niederländer zusammen mit meiner frisch verheirateten Thailändischen Frau meine Flitterwochen in Tschechien machen möchte (direkt aus Thailand), wo soll sie dann ihr Visum bekommen, oder braucht sie keines?

    Gruss, René

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einreise in Samui Visum
    Von Canto im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.10, 16:08
  2. Verlängerung Visum in D nach Einreise mit FZF Visum
    Von Hans2009 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 17:11
  3. Thailand ohne Thaifrau/mann
    Von Thairene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 01.02.10, 16:45
  4. Drei-Monats-Visum ohne Visum ?!
    Von db im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.04, 16:13