Ergebnis 1 bis 10 von 10

Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

Erstellt von wingman, 21.02.2008, 16:45 Uhr · 9 Antworten · 1.422 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    Hallo,
    ich meckere sonst ja oft über Behörden, heute muss ich das Standesamt einmal besonders positiv hervorheben.
    Mein Ehefähigkeitszeugnis hätte jetzt am 5.3. die Gültigkeit verloren.
    Meine Standesbeamtin erstellt mir ohne erneute Kosten ein neues, finde ich einfach super (was ich ihr auch gesagt habe).

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    Bis dahin fließt ja noch viel Wasser den Mekong und die Isar runter. Vielleicht ist es nur ein Bluff - und sie geht am 4.3. in den Ruhestand ;-D .

    Ansonsten: Glückwunsch


    Thomas

  4. #3
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    wingman,

    es gibt doch immer mal wieder -wenn auch leider zu selten- diese positiven Überraschungen und eine Flexiblilität, die ansonsten bei Behörden verschmäht wird

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    denke kein bluff, kann es am nächsten montag gegen das alte austauschen.
    dadurch das sich mein flug in den april verlagert hat war es eben mit der gültigkeit dahin.

  6. #5
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    Na dann scheint es ja endlich etwas zu werden mit Deiner Heiraterei
    meine BESTEn WÜNSCHE @Wingmann :bravo:

    Khun_Mac

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    Ja danke, es wird bereits die gästeliste durchgegangen. überhaupt scheint die planung sache der frauen und ihrer familie zu sein. ich höre nur immer wieder.......schau das mit den dokumenten alles ok ist.
    vorgewarnt wurde ich bereits mit dem gang in das örtliche wat, eine längere aktion, die für meine knie eine herausforderung sein wird. aber schöner als hier in deutschland bestimmt. ich hätte immer die hochzeit in thailand gewählt............

  8. #7
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    Heirat ...
    Zitat Zitat von wingman",p="566839
    ... vorgewarnt wurde ich bereits mit dem gang in das örtliche wat, eine längere aktion, die für meine knie eine herausforderung sein wird.
    Warum denn das ?
    Für mich war/ist immer noch und überall ein Sessel gefunden worden.
    Bin doch kein Thai und sitz am Boden!
    Sogar im Tempel ist neben dem Mönch immer noch ein Plätzchen für mich frei gewesen auf das ich gebeten wurde.

    Khun_Mac

  9. #8
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    ist mine innere hoffnung das es einen sitzplatz für mich gibt :-).

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    Es gibt auch Kissen in TH udn sooo lange geht das auch nicht ;-D

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Einmal etwas sehr positives vom Standesamt

    ich habe das schon 2 x mitgemacht, zuletzt bei meinem freund der hat in seinem seidenjacket ganz schön schwitzen müssen.
    damals habe habe ich noch gefeixt, er sagte aber gleich......der tag wird kommen :-).
    nein, im ernst, nie hätte ich ich mir das nehmen lassen in thailand.
    ich wollte es so, in thailand.
    dazu kommt noch etwas anderes, ihre eltern sind schon alt und es ist schön wenn sie das mitfeiern können.

Ähnliche Themen

  1. Etwas positives zu den Aufenthaltsbestimmungen
    Von mohs im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.08, 16:07
  2. Mal was Positives von Ämtern....
    Von Küstennebel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.07, 22:54
  3. So etwas schon einmal gehört??
    Von qutrit im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.07.05, 18:03