Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 139

Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer Fra

Erstellt von Elia, 19.09.2003, 08:08 Uhr · 138 Antworten · 8.449 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    Zitat Zitat von martinus
    ...Sie hat auch nach einigen Wochenenden diskutierens und streiten, einsehem müssen, dass sie nicht alles, jetzt sofort haben kann.
    Manche Wünsche müssen einfach etwas warten.

    @martinus,

    das war mit deiner frau mit sicherheit ein ganz einfacher act.
    weisst du nicht, der farang hat´s halt. woher das spielt doch keine geige.... ;-D


    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Isaanfreak
    Avatar von Isaanfreak

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    Um beim Beispiel zu bleiben, hat sich die Bankangestellte nicht mit der Aushilfe vom Aldi unterhalten.
    @CNX, in diesem speziellen Fall schließe ich mich deiner Meinung an. Das Verhalten von der besagten Person zeugt von äußerst schlechtem Charakter (Neureiche und Beziehungspersonen) aber es gibt viele Andere! Meine Frau achtet nicht auf die Herkunft oder etwa auf die ehemalige oder jetzige Tätigkeit, sondern einfach auf deren persönliche Lebenseinstellung, auf deren Vernunft sowie aufs Herz. Sie ist durch ihre Arbeit in Deutschland härter und selbständiger geworden und weis genau was Sie will und möchte.

    Ich bin einfach Stolz auf Sie und ihren Charakter :-)

    Gruß Hans :-)

  4. #83
    Isaanfreak
    Avatar von Isaanfreak

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    Meine Frau will nur wenige thail. Bekannte. Sie hat nämlich das ewige Vergleichen "was hab ich? - was hast Du?" und "was hat Dein Mann? - was hat mein Mann?" ziemlich satt.

    @Martinus, es geht dabei deiner Frau lediglich um Manieren, welche Viele nicht an den Tag legen, da die Kleinigkeiten dem Ganzen erst die Würze geben was deine Frau wiederum nicht mag und die meisten Leute durch fehlendes Feingefühl erst gar nicht wahrnehmen!

    Beispiel: Ihr bekommt eine Einladung von einer anderen Familie. Das Essen ist erstklassig und überdimensional wie üblich und nun ist deine Frau gefordert ebenfalls eine Einladung zu machen und muss dieses Essen nach thailändischem Denken irgendwie im Maß oder in der Qualität zu übertrumpfen. Tut sie Dieses nicht, wird gleich in der Gruppe gelästert! Ich bezeichne Das als absoluten Kinderkram!!!!!!! ist jedoch in der Thaihierarchje ein absolutes Muss!

    Wenn nun deine Frau in Deutschland etwas dazugelernt hat, wovon ich in euerem Fall ausgehe, wird Sie Das nicht mehr mitmachen wollen!

    Das Endergebnis ist das Missfallen beziehungsweise das Lästern der Gruppe und auf so Etwas kann die erfahrene Person verzichten oder?

  5. #84
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    @Chak,
    es ehrt dich, dass du es sportlich siehst. Anders war es nämlich von mir nicht gemeint.

    Darf ich annehmen, dass deine Erwähnung des Mist's nicht bedeutet, dass die "Hackordnung" trotzdem ein Teil deiner Betrachtungsweise ist? :P

  6. #85
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    @ tira

    - der Farang hats halt -
    = absolut richtig.

    Nur sollte es nicht so gesehen werden, daß wir die Geldsklaven unserer Frauen sind. Auch wenn das manche dieser Geschöpfe so sehen.

    Gruß

  7. #86
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    Ich glaube, unser ISAANFREAK HAT IRGENDEIN PROBLEM.

  8. #87
    Isaanfreak
    Avatar von Isaanfreak

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    Ich glaube, unser ISAANFREAK HAT IRGENDEIN PROBLEM
    hallo Kurt, da liegst Du völlig falsch, fühle Dich bitte durch diesen Treat nicht angesprochen denn Das würde die Missverständnisse nur noch steigern!


    Mit freundlichen Grüßen Isaanfreak

  9. #88
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    Zitat Zitat von Iffi
    @Chak,
    es ehrt dich, dass du es sportlich siehst. Anders war es nämlich von mir nicht gemeint.

    Darf ich annehmen, dass deine Erwähnung des Mist's nicht bedeutet, dass die "Hackordnung" trotzdem ein Teil deiner Betrachtungsweise ist? :P
    Ich wollte damit sagen, dass auch wenn es offensichtlich keine direkte Unterordnung gibt, so doch auf die Ratschläge länger im Lande Anwesender gehört wird. Das ist besonders lustig, wenn die etwas über Steuern erzählen und meine Frau ihnen glaubt, obwohl ich vom Fach bin.
    Und an deiner Bemerkung war ja auch etwas dran, denn natürlich weiß ich nicht was die denn so alles reden.

  10. #89
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    "Beispiel: Ihr bekommt eine Einladung von einer anderen Familie. Das Essen ist erstklassig und überdimensional wie üblich und nun ist deine Frau gefordert ebenfalls eine Einladung zu machen und muss dieses Essen nach thailändischem Denken irgendwie im Maß oder in der Qualität zu übertrumpfen. Tut sie Dieses nicht, wird gleich in der Gruppe gelästert! Ich bezeichne Das als absoluten Kinderkram!!!!!!! ist jedoch in der Thaihierarchje ein absolutes Muss!"

    Gröööhl! Das kenne ich. Aber mehr von Geburtstagsfeiern meiner Eltern+den jeweiligen Bekannten. Das trifft´s absolut auf den Punkt. Die sind aber alle Deutsch...

  11. #90
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Ein heikles Thema:Die thailändischen Freundinnen unserer

    wadee azrael,
    joo,warum soll das denn auch anders sein. :bravo:
    mir wird viel zu viel in deutsch-thail.beziehungen hinein geheimnist!
    onnut

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 4 Freundinnen meiner Frau zu Besuch, Einladungschreiben
    Von JayNonthaburi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.06.12, 20:23
  2. eure Meinung zu unserer Route
    Von HuuuNisa im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.09, 18:31
  3. Entscheidungskompetenz unserer "Volksvertreter" ?!
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.09, 15:55
  4. Bilder eurer Frauen/Freundinnen als Kind
    Von PengoX im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.04.05, 15:25