Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 87

Eheschließung mit einer Thai

Erstellt von LonelyWolf, 21.01.2018, 19:18 Uhr · 86 Antworten · 4.949 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    7.258
    Zitat Zitat von LonelyWolf Beitrag anzeigen
    Mehr theoretisch. Ich mag bestimmte Aspekte der thailändischen Mentalität sehr gerne, also z.B. die Gelassenheit, die Toleranz, den Sanftmut, die Freundlichkeit des Umgangs, etc.
    Da stelle ma uns mal janz dumm, und sagen, ene Thai, wat is ene Thai ?Ene Thai iss ene kleene, runde, schwarze Deern mit en eichen Charakter. Ene Thai is wie ene Sinuskurve :


    Uff dem Bild erkenn wa, dat de Thai is manchmal wie en Uhrwerk und manchmal wie een Dampmaschin. Bis zu dor Phase 2 Pi
    brauch ma mööchlicherweise 3 Jährcken,dann looft se sanftmütich un rond.Kommet zu Influenza von drusse,wie wenn de Dampmaschin keen Fett for de aussenliechende Jetriewe(in TH) bekommt, stockt de Motörche un et kommt zu ne Phasenverschiebung.
    Die Phasenverschiebung zeicht sich vor allem im stotternden Lauf in de Hauptmaschin,de Jänge jehn nor sporaadisch rein un de Resoldat is ne kapotte Getriewe un en Totaaal-Ausfall von de Dampmaschin.
    De Gechichte hat oons jezeicht, dat bei ne unsachjemäße Behandlung vonne Thai de Lewenserwartung von ne jeschmierte Lauf kleener von 3 Jährken is un de kostenfreje Rückjaberecht vorn A.rsch is.
    Weitergehende Informationen kann man auch folgenden Faltblatt entnehmen :

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    6.003
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Das Schätzchen muss dafür schon ein bisschen Ausdauer mitbringen. Erst mal ein Heiratsvisum, dafür sind Deutschkenntnisse erforderlich (Goethe A1), dann Hochzeit (eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis gibt es hierbei dazu). Diese Jahres-Aufenthaltserlaubnis muss mindestens drei mal verlängert werden. In dieser Zeit hat Schätzchen die zeitliche Gelegenheit, ihre Deutschkenntnisse auf das Niveau von Goethe B1 aufzubessern und nach einem erfolgreichen Test die unbefristete Niederlassungserlaubnis zu beantragen und erst nach mindestens weiteren zwei Jahren ("normal" wären insgesamt 8 Jahre) und dem Absolvieren eines Integrationskurses mit anschließendem Test (länderunterschiedlich) käme ein Deutscher Pass!

    PS.: wenn sie sich innerhalb der ersten drei Jahre scheiden lassen will ist sie normalerweise gezwungen, Deutschland wieder zu verlassen!
    Ich dachte immer der ultimative Tipp wäre :
    den TH-Pass wegnehmen und zu Hause in der Küche einsperren.(

  4. #23
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer der ultimative Tipp wäre :
    never mind

  5. #24
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    7.964
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Bei Abholung am Airport FRA:
    Sie: "Oho, there, a Ferrari Dino"
    Er: "Yes, Darling. And it is yours"
    ....
    Klingelingeling (Schlüsselgeräusche)
    Der muss aber vorher dran denken, die Klammern vom Hosenbein zu nehmen!

  6. #25
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer der ultimative Tipp wäre :
    never mind the bollocks, here comes the 5ex Pistols als Einstandsgeschenk plus seitlicher Irokesenschnitt plus Sicherheitsnadel in der Nase

  7. #26
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    273
    Wenn du solche Gedanken schon am Anfang hast, lass es lieber. Ist meine Meinung. Klar liest man immer wieder so Zeug, aber ich glaube es schreiben mehr Leute über Probleme in der Beziehung, als das jemand schreibt, meine Beziehung läuft prima.

  8. #27
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    7.258
    Zitat Zitat von ReinerS Beitrag anzeigen
    Wenn du solche Gedanken schon am Anfang hast, lass es lieber. Ist meine Meinung. Klar liest man immer wieder so Zeug, aber ich glaube es schreiben mehr Leute über Probleme in der Beziehung, als das jemand schreibt, meine Beziehung läuft prima.
    Letzteres dürfte der Realität entsprechen. Die Frage bleibt -Warum? Ich sehe darin hauptsächlich die Ursache, daß diejenigen welche....in vielen Fällen als Naivlinge, LKS oder Träumer abgekanzelt werden.Zumindest so wie man persönlichen Kontakt mit Membern hier hat,stellt sich meistens heraus,das es tatsächlich harmonische Ehen gibt.
    Sicher vorhandene "Problemchen"gibt es in allen Ehen sowohl in DACH als auch in TH und bedürfen im Allgemeinen keiner näheren Betrachtung an den Steintischen dieser Welt.
    Man kann davon ausgehen,daß auch die holde Weiblichkeit gut vernetzt ist und sich ebenfalls über die Herren der Schöpfung austauscht.Persönlich sind mir dabei aber keine "Fälle" untergekommen, wo es zu Indiskretionen gekommen ist, mit der Folge, daß dann sowohl Ehe als auch Freundschaften/Bekanntschaften kaputtgegangen wären-gehört aber schon.
    Irgendwie trennt sich schon beizeiten die Spreu vom Weizen-und warum sollte es bei Thai-Deutschen Ehen anders sein als bei Ehen zwischen Deutschen untereinander.

  9. #28
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    9.834
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ..

    Da könntse sogar ne Europäerin in den End30ern anlocken,(ok,vielleicht nicht jeder......)
    alles schon da gewesen... doch auf so lange Zeit kann sich niemand so verstellen. Spätestens nach 1 Jahr kommt der wahre Charakter zum Vorschein...

    zudem war mein Engel keine "arme" Braut, als wir uns kennen lernten... für thailändische Verhältnisse ging es ihr sehr gut... heute läge ihr Einkommen bei rund 1.000 € x 14 Monate... das ist das, was ihre Kolleginnen heute verdienen.

  10. #29
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.282
    Zitat Zitat von LonelyWolf Beitrag anzeigen
    Mehr theoretisch. Ich mag bestimmte Aspekte der thailändischen Mentalität sehr gerne, also z.B. die Gelassenheit, die Toleranz, den Sanftmut, die Freundlichkeit des Umgangs, etc.
    Die thailändische "Mentalität" und "Gelassenheit" ist im Urlaubsmodus ne schöne Sache! Aber in der Regel hier in Deutschland hinderlich! Wenn deine Angebetete hier im Alltag immer noch locker und gelassen an alles ran geht, dann gibt es früher oder später Stress! Wenn Kinder da sind, du musst arbeiten, aber um 16 Uhr ist Elternversammlung oder Elternsprechtag oder irgendwelcher Quark! In 90% der Fälle muss der Mann dort hin, weil die Frau keine Ahnung hat und Deutsch lernen zu schwer ist! Dann kommt die Zeit der Überzeugung oder die Scheidung! Wenn Du überzeugen kannst, lernt deine Frau soviel Deutsch das sie hier klar kommt und sogar einen Job bekommt und von ihrem Geld den Familienurlaub finanzieren kann! Und die Chefin raus hängen lassen kann :-) Aber erst dann läuft es, vorher kommt die Zeit wo es echt nervt!
    Heutzutage würde ich nicht mehr heiraten, zu dieser Erkenntnis kommt man aber erst nach Scheidungen

  11. #30
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    14.812
    Wenn Kinder da sind, du musst arbeiten, aber um 16 Uhr ist Elternversammlung oder Elternsprechtag oder irgendwelcher Quark! In 90% der Fälle muss der Mann dort hin, weil die Frau keine Ahnung hat und Deutsch lernen zu schwer ist!
    So hart es klingt,das ist der Preis wenn man mit einer "Quasi-Analphabetin" Kinder hat.
    So etwas würde mir nie im Traum einfallen.

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Eheschließung mit einer Thai-Frau 2016
    Von Royalty im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 24.05.16, 15:36
  2. Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 11.11.13, 19:11
  3. komisch begebenheit mit einer thai
    Von J-M-F im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 05.05.06, 22:10
  4. 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady
    Von mehling im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 15.10.03, 01:38
  5. Kann man mit einer Thai glücklich werden?
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 03.01.02, 22:53