Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 123

Eheschließung in Deutschland... hab ich alles richtig verstanden

Erstellt von Royalty, 04.08.2016, 12:38 Uhr · 122 Antworten · 6.471 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.598
    Ja ich spotte darüber, ich steh nicht auf Könige und Adel, Juntaregierungen, Unterwürfigkeit, Animismus und Religiosität und den Unwillen Zusammenhänge zu begreifen.

    Ich habe aber mich mit der Kultur auseinandergesetzt und finde außer der Küche nicht viel erhebendes dabei, die traditionelle Musik ist für mich Geklimper, der Tanz langweilig, usw usw.

    Die Natur und die Kindliche Naivität, also Sannuk und Sabai gefallen mir für einen Urlaub. Ansonsten überzeugt mich thailändische Kultur in keinster Weise.

    ich rieche gerne Räucherstäbchen, mag die Stille der Tempel unterbrochen vom leisen Klingeln der kleinen Messingglöckchen als Kulisse, der Buddhismus ist mir symphatischer als andere Religionen. Ich selbst bin aber nicht religiös, aber das alles habe ich schon mal beschrieben.

    Trotzdem bin bin ich mit einer Thai verheiratet und nicht etwa deswegen. Ich bin nur ein Tourist der Thailand für den Urlaub ziemlich ideal empfindet. Nicht mehr und nicht weniger.

    Anders wäre es ja ich würde dort leben und ständig schimpfen, das tue ich aber nicht. Musst Du halt mal drauf klarkommen, das es nicht für jeden das Paradies als Lebensmodelli st am Strand abzuhängen und Meeresfrüchte zu essen.

    Du hast einen guten Musikgeschmack.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ja ich spotte darüber, ich steh nicht auf Könige und Adel, Juntaregierungen, Unterwürfigkeit, Animismus und Religiosität und den Unwillen Zusammenhänge zu begreifen.
    Ist ja auch ok wenn Du nach BRD-Art bei virtuellen Dingen die Dir fremd sind und die Dich eigentlich auch gar nichts angehen, so richtig Kante zeigst. Jawoll.

    Hauptsache zu zahlst in Deiner Heimat Deine Steuern, Abgaben und erhöhten Preise - für was auch immer,
    wie sich das für einen echten Dler gehört.

  4. #73
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.624
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das ist doch in der ganzen Welt so, daß Liebhaber von Exoten in der Minderheit sind, auch bei uns.
    -----------

    Wohlhabende Vietnamesen mit gesichertem Aufenthalt in D, heiraten zu mehr als 95% untereinander, weil sie es anders nicht nötig haben. Und das trotz einer Riesenauswahl an "Farangs".
    abend micha, der eine oder andere deutsche ist trotzdem ein heirats kandidat, du warst ja auch einer davon.also es geht schon noch was !

  5. #74
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.598
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Ist ja auch ok wenn Du nach BRD-Art bei virtuellen Dingen die Dir fremd sind und die Dich eigentlich auch gar nichts angehen, so richtig Kante zeigst. Jawoll.

    Hauptsache zu zahlst in Deiner Heimat Deine Steuern, Abgaben und erhöhten Preise - für was auch immer,
    wie sich das für einen echten Dler gehört.
    Ich verspotte genauso die Deutschen und Deutschland, als Selbsständiger finde ich Wege wenig Steuern zu zahlen, Verlass Dich drauf.

    Ich stehe einfach über den meisten Dingen. Mach mir meinen eigenen Kopf. Ich respektiere Thais wenn sie sich vor einem König in den Staub schmeißen und wenn's sogar der Kronprinz ist. Ich respektiere dort alles und verhalte mich richtig. Aber die Gedanken sind frei.....

    meine jedenfalls.

  6. #75
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.735
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Ich habe genau das Gegenteil gesagt, nämlich daß mind. 95% aller Thailänderinnen nicht am Farang interessiert sind.
    Ebend. Welche Thailaenderin macht sich schon gerne zur Mia Farang.

  7. #76
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.598
    Völlig richtig, als Deutscher mit einer Thai als Ehefrau wird man ja auch zum Teil schief angesehen, von wegen aus der Bar oder dem Katalog usw.

  8. #77
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.598
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Völlig richtig, als Deutscher mit einer Thai als Ehefrau wird man ja auch zum Teil schief angesehen, von wegen aus der Bar oder dem Katalog usw.
    Meine Frau interessiert sich übrigens auch nicht besonders für deutsche Kultur, deutsche Philosophen, Künstler, die deutsche Geschichte, Die Besonderheiten des Klassizismus, der Gotik oder des Barock.

    Klassische Komponisten und Instrumente, Literatur von Hesse, Hölderlin , Grass, Goethes Faust usw. Sind ihr alle unbekannt. Find ich ja manchmal auch ein wenig chauvinistisch, aber was will man machen

    Sie ist halt sehr stolz auf ihre eigene reiche Kultur, die Philosophen, die klassischen Theaterstücke, die Architektur, die Seidenmalereien und sonstige handwerklichen Leistungen die dieses Bauernvolk so hervorgebracht hat zwischen zwei Betelnüssen.

    Wer hier Ironie erkennt, liegt richtig.

  9. #78
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.624
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Völlig richtig, als Deutscher mit einer Thai als Ehefrau wird man ja auch zum Teil schief angesehen, von wegen aus der Bar oder dem Katalog usw.
    abend rolf,vielleicht für dich richtig,aber nicht für mich. die leute die so denken wie du sagst,sollen sich erst mal an die eigene nase fassen.viellelleicht sind diese leute sogar schon zweimal geschieden,und gönnen der jungen hübschen thailänderin ihr glück nicht. ich habe das jedenfalls mit meiner frau nie erlebt.

  10. #79
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.598
    Ich habe sowas erlebt vor 25 Jahren, da war es noch sehr exotisch mit einer Thai in einer Kleinstadt. Ich, als ehemaliger Hippi in indischen bunten Hosen, langen Haaren und Ohrringen war es aber sowieso gewöhnt den Spießern selbstbewusst zu begegnen.

    War für mich und meine Frau auch nie ein Problem, aber trotzdem manchmal bemerkbar.

  11. #80
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.624
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Meine Frau interessiert sich übrigens auch nicht besonders für deutsche Kultur, deutsche Philosophen, Künstler, die deutsche Geschichte, Die Besonderheiten des Klassizismus, der Gotik oder des Barock.

    Klassische Komponisten und Instrumente, Literatur von Hesse, Hölderlin , Grass, Goethes Faust usw. Sind ihr alle unbekannt. Find ich ja manchmal auch ein wenig chauvinistisch, aber was will man machen

    Sie ist halt sehr stolz auf ihre eigene reiche Kultur, die Philosophen, die klassischen Theaterstücke, die Architektur, die Seidenmalereien und sonstige handwerklichen Leistungen die dieses Bauernvolk so hervorgebracht hat zwischen zwei Betelnüssen.

    Wer hier Ironie erkennt, liegt richtig.
    ja rolf, so unrecht hast du nicht ! in deutschland irgentwohin zu fahren zb rotenburg ob der tauber ist für deutsche ein erlebniss, die thais intressiert die kleine alte fachwerkstadt nicht die bohne. die haupsache es gibt irgentwann mal was zu essen. und dafür fährt man oft hunderte von kilometer für nix. ich geb dir vollkommen recht.ich will nicht verallgemeinern,nicht alle thailänder/innen sind so,aber die meisten davon.

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eheschließung in Deutschland / München
    Von JackMad im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.06.15, 18:02
  2. Dauer Visum zur Eheschließung in Deutschland
    Von Papayasalat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.04.15, 21:17
  3. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 16.01.14, 19:09
  4. Eheschließung in Deutschland - wie effizient vorgehen?
    Von regn im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.12.13, 18:01
  5. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 11.06.11, 12:16