Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Eheringe

Erstellt von Rossi, 27.01.2007, 06:50 Uhr · 17 Antworten · 3.445 Aufrufe

  1. #11
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Eheringe

    Nimm Edelstahl.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Eheringe

    schmiede dir einen, wie im mittelalter direkt mit einem keuschheitsgürtel.
    nur zum spass am rande.
    wär ja wieder ein tolles thema für @monta.

  4. #13
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Eheringe

    @Rossi,

    in Thailand wird Gold als Wertschätzung getragen und nicht als Schmuck.
    Ich habe meinen verbeulten Ehering samt anderem Bruchgold vor zwei Jahren zum Goldshop gebracht. Heute denke ich, dass es falsch war, weil Gold wertbeständiger ist wie Thaibaht.
    Guten und wertfollen Schmuck habe ich hier noch nicht viel gesehen, scheint wohl nicht so viel Beachtung zu finden.

    Ansonsten folge dem Vorschlag von Tira: "besprich das mit deiner künftigen, ansonsten haste unnötig kohle verbraten.
    ich an deiner stelle würde mir ggf. nach jahren halt nochx neue eheringe kaufen,
    übrigens frau freut sich dann auch "

  5. #14
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Eheringe

    Ja ja, die Ringe,

    also wir haben in DE ohne Ringe geheiratet und haben in der Tat im MBK unsere Ringe dann anschliessend gekauft -> Thaigold. Mittlerweile ist er recht verbogen und so habe ich einen neuen in Naklua erstanden, nun mit etwas mehr Gold und jetzt ist er beständiger, wobei ich sicher in ein paar Jahrne wieder den umtauschen darf.

    ABER auch in diesen Goldläden gibt es auch "normale" Eheringe, zumindest bei den beiden in Naklua. Schöne Sachen mit Stein und Edelstein nach oben offen.

    Juergen

  6. #15
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Eheringe

    Zitat Zitat von JT29",p="442817
    ...und haben in der Tat im MBK unsere Ringe dann anschliessend gekauft -> Thaigold. ...
    Wir haben die Ringe auch im MBK gekauft, ganz auf die schnelle -und die Auswahl war recht schnell gecheckt

  7. #16
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.026

    Re: Eheringe

    Zitat Zitat von deguenni",p="442659
    ..ich denke mal das die 123gold.de nicht nach thailnd versenden,
    und um ehrlich zusein, ich würde es auch nicht machen.
    Ich auch nicht.
    Ich kaufe grundsätzlich keine Ringe, ich lasse kaufen. ;-D

    Und dieses goldfarbene Blech(333) kommt uns nicht ins Haus. Da habe ich die meinige schon aufgeklärt.

  8. #17
    Avatar von pluto58

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    71

    Re: Eheringe

    @deguenni

    'selber dengeln' :bravo:
    gibts wirklich hier in DE.
    Hat ein Kollege von mir gemacht und ist ganz stolz darauf.
    Er und Sie durften wirklich selber werkeln.
    Über Aussehen kann man ja sowieso nicht streiten.

    Cheers
    Udo

  9. #18
    Avatar von jurby

    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    105

    Re: Eheringe

    Wir haben die Ringe in der Schweiz gekauft. meine Frau wünschte sich den Ring mit einem (ich meine Echtheit, und mit den üblichen Garantien )

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Eheringe aus Thailand?!?
    Von agiundmax im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.06.06, 00:52