Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

Erstellt von el_bobbel, 18.02.2010, 19:15 Uhr · 34 Antworten · 6.086 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Zitat Zitat von Patpong",p="827375
    Zitat Zitat von el_bobbel",p="827114
    ist es nicht so dass ein frau in thailand ihr gesicht verliert und evtl. sogar aus der familie ausgeschlossen wird?
    Wuerde eine Thaifrau ihr Gesicht wegen eines unehelichen Kindes verlieren und die Familie wuerde sie dann noch verstossen, naja, dann gaebe es kaum noch eine intakte Familie in Thailand. Also: NEIN !!!
    soll schon vorgekommen sein, dass Leute mit diesen Ansichten als geistige Höhenflieger bezeichnet werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="827182
    am besten keine Nestraeuberin als Partnerin aussuchen,
    das ist schon die halbe Miete.
    Da haste uneingeschraenkt recht :-) .

  4. #23
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Man sollte es mit einem Ehevertrag nicht übertreiben und nicht alles mögliche ausschließen, sonst wird dieser von jedem deutschen Gericht als Knebelvertrag interpretiert und für ungültig erklärt.

    Eine Gütertrennung + Rentenansprüche ausschließen, das sollte normalerweise kein Problem sein.

  5. #24
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Zitat Zitat von Bajok Tower",p="827499
    Man sollte es mit einem Ehevertrag nicht übertreiben und nicht alles mögliche ausschließen, sonst wird dieser von jedem deutschen Gericht als Knebelvertrag interpretiert und für ungültig erklärt.
    Eine Gütertrennung + Rentenansprüche ausschließen, das sollte normalerweise kein Problem sein.
    moin,

    man sollte auch net untertreiben, gelle

    mit leiblichen kind in der ehe, den rentenanspruch ausschliessen wollen


  6. #25
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Zitat Zitat von tomtom24",p="827483
    ...An den Threadstarter:
    ...Ansonsten gilt auch hier wie in Deutschland eine Zugewinngemeinschaft. Zwar kannst Du Land nicht besitzen, aber Du kannst es sehr lange pachten und Du kannst ein Haus darauf bauen, das Dir gehoert.
    Wenn alles entsprechend mit Vertraegen geregelt ist, kann nicht viel schief gehen.....
    moin,

    o.g. iss die offizielle rosabrillen version, die realität zeitigt oftx
    unerwartete ereignisse, diese dem fs zu unterschlagen iss m.e. genauso quark :P


  7. #26
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Zitat Zitat von Bajok Tower",p="827499
    Man sollte es mit einem Ehevertrag nicht übertreiben und nicht alles mögliche ausschließen, sonst wird dieser von jedem deutschen Gericht als Knebelvertrag interpretiert und für ungültig erklärt.

    Eine Gütertrennung + Rentenansprüche ausschließen, das sollte normalerweise kein Problem sein.
    bei Letzterem wäre ich vorsichtig, insbesondere wenn die Frau keine eigenen Ansprüche aufgrund von Kindeserziehung erwirbt.

    Gütertrennung für den Threatstarter der nach Thailand will wäre ja ideal für die Frau, denn dann gibt es normalerweise überhaupt keinen Zugriff auf das Eigentum in Thailand. Grandiose Vorschläge um insbesondere bei Übersiedlung nach Thailand ins Fettnäpchen zu treten.

  8. #27
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Zitat Zitat von tira",p="827543
    Zitat Zitat von tomtom24",p="827483
    ...An den Threadstarter:
    ...Ansonsten gilt auch hier wie in Deutschland eine Zugewinngemeinschaft. Zwar kannst Du Land nicht besitzen, aber Du kannst es sehr lange pachten und Du kannst ein Haus darauf bauen, das Dir gehoert.
    Wenn alles entsprechend mit Vertraegen geregelt ist, kann nicht viel schief gehen.....
    moin,

    o.g. iss die offizielle rosabrillen version, die realität zeitigt oftx
    unerwartete ereignisse, diese dem fs zu unterschlagen iss m.e. genauso quark :P

    Achso? Den TS fragen, warum er schon vor der heirat uber die Scheidung nachdenkt, ist auf Fettnaepfchen hinweisen? Oder ihn zu fragen, warum er ueberhaupt darueber nachdenkt?

    Wo bitte, Tira, ist denn der Fettnapf bei Guetertrennung, Landkauf mit entsprechenden Pachtvertraegen und Hausbau, wobei sich Farang alle Quittungen aufheben sollte???

    Und zu sagen, Farangs haetten in Thailand keine Rechte, ist schlicht falsch.

  9. #28
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Zitat Zitat von tomtom24",p="827623
    Wo bitte, Tira, ist denn der Fettnapf bei Guetertrennung, Landkauf mit entsprechenden Pachtvertraegen und Hausbau, wobei sich Farang alle Quittungen aufheben sollte???

    Und zu sagen, Farangs haetten in Thailand keine Rechte, ist schlicht falsch.
    Fettnapf bei Gütertrennung z.b. wenn du sie in D nach der Heirat machst ist der, dass es in Thailand nicht anerkannt wird, da dies vor der Heirat zu erfolgen hat. Dies dürfte somti auch für alle Zusatzverträge zur Zugewinngemeinschaft gelten.

    Löst euch doch mal von dieser Gütertrennung. Heute wird dir ein vernünftiger Anwalt in den wenigsten Fällen eine Gütertrennung raten, höchstens gesetzl. mit Zusatzvertrag, wenn es nach D Recht geht.

    Viele möchten doch in Thailand leben. Viele Rentner möchten sich die KV in D sparen, somit kann es dann keine sonstigen Einkünfte mehr geben, .... Dann wird meist das Domizil in Thailand von der Thai im Titel vermerkt, evt. gibt es auch gemeinsame Konten, evt. wird das Auto aus versicherungstechnischen Gründen auf die Frau geschrieben, da man ja gegenüber dt. Gläubigern blank da stehen will.

    tomtom jetzt musst nur noch nach a auch b sagen können und dann weisst du wo die Problemebezirke sind, nämlich nicht nur im Bereich des bieroholischen Bauchs.

  10. #29
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Zitat Zitat von franky_23",p="827624

    tomtom jetzt musst nur noch nach a auch b sagen können und dann weisst du wo die Problemebezirke sind, nämlich nicht nur im Bereich des bieroholischen Bauchs.
    Das streitet ja keiner ab. Nur dass ich beim TS den Versuch sehe, eben genau diese Risiken zu minimieren, indem er hier fraegt. Und wenn Du Dir die ersten Seiten dieses Threads ansiehst, ist das alles, was da zurueckkommt, aber keine gute Information.

    Dass ich, wenn ich nicht alles entsprechend einrichte, ausgeschmiert werden kann, duerfte ja wohl klar sein. Passiert ja auch in Deutschland oft genug Wo soll ich jetzt also "B" sagen?

  11. #30
    Avatar von wanlop56

    Registriert seit
    27.06.2004
    Beiträge
    12

    Re: Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand

    Bist Du dir denn sicher dass Du auch der Vater bist
    Nicht dass das Kind dann 100% Thai ist und Du nur zahlvater
    Habe die 3 Kinder meiner ex 10 Jahre unterstützt und verköstigt und was ist der dank
    höre nichts mehr ausser sie brauchen was von mir
    aber dann habe ich halt auch keine zeit

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Scheidung in Thailand > wann muss man Unterhalt zahlen
    Von beckham im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.11, 15:22
  2. Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH
    Von ptysef im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 12:02
  3. Heirat in Thailand
    Von Heinz3006 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.06.05, 19:22
  4. Heirat in Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.09.03, 15:10
  5. Heirat in Thailand
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.03, 18:32