Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 129

Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WIE am

Erstellt von __LOS__, 09.07.2005, 20:58 Uhr · 128 Antworten · 10.389 Aufrufe

  1. #41
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Die wichtigste Hilfe bei der Behandlung von Alkoholkranken ist die Null Toleranz(Alkoholkonsum) der Angehoerigen und Arbeitskollegen da sie sich sonst zum sog. Co-Alkoholiker machen.
    Ferner ist psychologische Beratung noetig und /oder Selbsthilfegruppen.


    Gruss
    Lothar aus Lembeck


    PS:
    Selbst haarscharf an der Nasenbleiche vorbeigerutscht

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    @big_cloud

    Die wichtigste Hilfe bei der Behandlung von Alkoholkranken ist die Null Toleranz
    Jetzt möchte ich's aber genau wissen: ist bei dieser Hilfe denn zumindest Voraussetzung, dass der Alkoholkranke den Alkohol aufgeben will, sich bewußt ist, dass Trinken ihn kaputt macht und ihm im Gegenteil in keinster Weise weiterhilft.

    'Null Toleranz' hört sich ja im Zusammenhang mit dem Problem aus dem Thread fast so an, als ob das VERBIETEN (ganz unabhängig vom Willen und der Einstellung der Frau- also des Alkoholkranken) der richtige Weg ist.

    Falls das tatsächlich so ist, dass einfaches VERBIETEN (Null Toleranz) durch den Ehepartner die Lösung ist, dann muss ich zugeben dass auch ich schlecht informiert bin.

  4. #43
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Das ist ja ein recht amüsantes Sonntagnachmittag-Kaffeekränzchen hier mit einem tollen, spannenden Action Thema

    Diesmal werde ich nicht verraten das es sich dabei um einen .... handelt.
    Sonst heisst es wieder musst du denn alles verraten es ist doch trotzdem so schön und spannend.

    Der .... ist übrigens sehr gut aufgezogen.
    Man poste eine normale Frage wartet 3 Monate um dann den .... zu starten.

    Wünsche weiterhin gute Unterhaltung bei dem ....


    gruß taoman

  5. #44
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Nun wollte ich eigendlich nicht über den ursprünglichen Sinn von Ehe schreiben, gerade da viele der Member heiraten um eine Aufenthaltsgenehmigung für ihren Freundin (respektive dann Ehefrau) zu erlangen.

    Allerdings ist die Ehe erstmal unauflöslich - auch wenn Statistiken etwas anderes sagen - eine Ehe wird für die Ewigkeit geschlossen. Hiermit kommen wir mal zum Kern des Problems. Nach 5 Tagen (!) stellen sich Probleme heraus, die den Threadstarter nicht hier fragen lassen wie den Problemen beizukommen ist sondern vielmehr wie die Ehe möglichst [highlight=yellow:2afbfad95c]für ihn[/highlight:2afbfad95c] schadlos beendet werden kann. Einerseits frage ich mich an dieser Stelle ob der Threadstarter dem Standesbeamten nicht zugehört hat (oder diesen nicht ernstnahm). Andererseits stelle ich hier mal so ganz trocken fest, daß er sich der Verantwortung für seine Ehefrau bewust werden sollte, diese Verantwortung hat er sich auf dem Standesamt aufgeladen.

    Nun für alle interessierten nochmal zum Mitschreiben:

    Derjenige der heiratet sollte sich darüber klar sein, daß er seine Garantie dafür abgibt zu seinem Partner zu stehen, wenn es einmal nicht so gut läuft! Das ist Sinn der Ehe! Sie gilt auch vor dem Gesetz in erster Linie bis zum Lebensende abgeschlossen!

    Im übrign darf ein Ehevertrag nicht mit dem Ziel einer baldigen Beendigung der Ehe abgeschlossen sein, die Warscheinlichkeit ist also hoch, daß wenn es hart auf hart kommt ein böswilliger Richter meint, du könntest Dir den Vertrag sonstwohin schieben!

  6. #45
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    @taoman
    Ich bin ja nicht blöd - aber mir ist es in diesem Fall ganz egal was echt und was nicht ist. Spielt doch gar keine Rolle, tun wir eben als wäre es wahr, so wie immer. Ich verstehe gar nicht weshalb du dir so schlau vorkommst, - glaubst du etwa alles was hier geschrieben wird, - ausser es steht in Leuchtbuchstaben riesengross ...

    [highlight=yellow:cdff9b0c75] ->FAKE<-[/highlight:cdff9b0c75]

    drauf?

    Wenn´s hoch kommt glaube ich 50% von dem was hier im Nittaya abgeladen wird...

    Meine Ansichten bleiben aber dieselben, ob ein bestimmte Sachlage, Geschichte, Fall, Thread, Persönlichkeitsprofil oder was auch immer, echt ist oder nicht? Oder etwa doch nicht immer? ssst:

  7. #46
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Nichts für Ungut Ralf, ...

    Im übrign darf ein Ehevertrag nicht mit dem Ziel einer baldigen Beendigung der Ehe abgeschlossen sein, die Warscheinlichkeit ist also hoch ...
    ... aber es ist wohl so dass du den 'Trick' nicht kennst - was wiederum für dich spricht

  8. #47
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    @ Los,

    gehöre selbst zu der Sorte, die ab und an gerne nach dem Warum nachfragt.

    Warum schreibst du deine ganz private " Geschichte " hier in einem Forum ?
    Unter dem Namen (Los), hast du ja bisher nix geschrieben. Find ich komisch und frage mich ,wo da der Zusammenhang ist, da i.d.R. nichts von alleine passiert.

    Zitat : aus Posting Nr.1
    " Nach dieser Aktion habe ich beschlossen, daß ich sowas nie wieder erleben möchte..
    Zumal mir jetzt immer ein wenig unwohl wäre, wenn ich an meinen Schlaf denke. "
    --------------------------------------------------


    Eine weise Entscheidung.

    Möchte dir mal ein Beispiel geben, was nicht aus der Luft gegriffen ist.

    Eine Thaifrau (verheiratet) verlässt ihren deutschen Mann. Er hatte sie schlecht " behandelt ".
    Er , ein ehemals trockener Alkoholiker, fing mit der Sauferei nach der Heirat wieder an. Seine Frau war weg...und er hatte eine Freundin.

    Es gab einen Streit in seiner Wohnung, wobei er im Verlauf seiner Freundin den Kiefer brach.
    Sie lief in die Küche und erstach ihn mit einem Küchenmesser. Zurück blieb ein grosser eingetrockneter Blutfleck auf dem Teppich.

    Mein " Job " war dann der, der Wohnungauflösung und Rückgabe an den Vermieter.



    Die Personen sind (weiblich/männlich) locker austauschbar.

    Nun stell dir vor...SIE ( deine Frau ) bekommt einen ihrer Kontrollverluste und DU ebendso
    und der Richter entscheidet dann,ob das Mass der Mittel angemessen war.

    Manchmal reicht ja auch ein kleiner "Wegschubser" und die andere Person fällt unglücklich,
    ist " hinüber ".

    Die Tips hier Richtung Alkoholberatung usw. wie sollen die den anwendbar sein ??
    Dazu wird wohl eine ausreichende deutsche Sprachkenntnis erstmal Vorraussetzung sein.
    Und an 1 ster Stelle, wird wohl stehen, das Der/Diejenige überhaupt Hilfe annimmt.

    Hast du das Gefühl, das sich deine Frau überhaupt helfen lassen will?
    Erkennt sie selbst den " Mangel" in ihrer Persönlichkeitsstructur ?
    Ist sie überhaupt gesprächsbereit ? Oder macht sie "zu" ?
    Ist ess DIR wert, IHR zu helfen ?
    Hast DU dir mal die Frage nach dem Warum gestellt ? Warum sie so ist.

    So am PC lässt es sich natürlich locker schreiben...

    Wenn ich du wäre...(frisch verheiratet)..

    Bedeutet mir die Frau was, würde ich versuchen ihr zu helfen. Jeder hat ja ein anders ausgeprägtes "Samariterherz"...

    Frau braucht eine Aufgabe, die sie ausfüllt und auf andere Gedanken bringt..

    Ist das aussichtslos,aus welchen Gründen auch immer,...als Selbstschutz gibts nur die Trennung, denn wer will ein kaputtes Leben führen. gruss.

    Ps.
    zu deinem blauen.. PPS

    Mal auf den Alkohol bezogen...

    Trinken für Geld und trinken aus wegen was- wiess- ich ,sind doch 2 paar Schuhe.

    Es soll sogar Frauen geben...die eine stark entwickelte Abneigung gegen Alkohol haben..wenn sie selbst dafür bezahlen müssten oder nicht im " Job" sind.

    Bezahlst DU ihr das Bier in Deutschland ?

  9. #48
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Hallo?
    Sorry,dass ich mich so lang nicht gemeldet habe!
    Hab zwischendurch anner Matratze gehorcht und muss nun los zur Arbeit.


    Lothar aus Lembeck

  10. #49
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    @Mr_Luk

    Verbieten geht erstens nicht und bringt rein gar nichts. Die erfolgversprechendste Voraussetzung ist die Bereitwilligkeit und Einsciht des Betroffenen. Sogar ganz normales Ansprechen des Themas führt allermeistens zu Trotzreaktionen und Lügen, Beschwichtigungen und leeren Versprechungen.

    Dies alles unter dem Aspekt des fortgeschrittenen Stadiums. Was ja in dem vorliegenden Fall keineswegs klar ist.

    @taoman

    hast schon eine kleine besserwisserische Ader. Wo bleibt denn Deine buddhistische Gelassenheit? Deine Art wirkt überheblich und deckt sich nicht mit dem, was Du manchmal vorgibst.

    Kann ja ein Fake sein, kann aber auch nicht. Was kümmerts Dich?

    Karlheinz

  11. #50
    johndoe69
    Avatar von johndoe69

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Zitat Zitat von __LOS__",p="258694
    Während dieses Zeitraumes fiel mir auf, daß Sie bei "übermässigem" Bierkonsum einen Hang zu Eifersuchtscenen hatte.
    Grundlos allerdings.
    Nur zum besseren Verständnis: Übermäßigem Bierkonsum durch wen?
    Ein bisschen präziser also bitte - sonst wird das nix mit der Fachberatung hier. ;-D

Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zurückschicken nach Thailand - geht das?
    Von Roni im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 11.08.10, 18:39
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.02.09, 13:32
  3. Nach 6 Tagen Regen der Spaß.
    Von Armin im Forum Literarisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.07, 14:34
  4. Schöne Dame aus LOS!
    Von Rainerle im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 13:30
  5. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 20.03.05, 10:16