Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 129

Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WIE am

Erstellt von __LOS__, 09.07.2005, 20:58 Uhr · 128 Antworten · 10.402 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Für die Frage nach der Anullierung der Ehe ist wohl tatsächlich ein Rechtsanwalt der bessere Ansprechpartner. Den Tip mit der Scheinehe finde ich persönlich nicht so gut.

    Dem Barmädelspruch möchte ich deutlich widersprechen. Auch Barmädels sind unterschiedliche Menschen. Zwei Problematiken haben sie jedoch gemeinsam, die sich beide auf eine feste Beziehung negativ auswirken können. Sie haben gelernt, 5ex und Erotik auch (bis "fast nur") gegen Entgelt zu leben und sie haben maßloses Trinken gelernt. Beides als Bestandteil ihrer Einkommenssicherung.

    Prinzipiell sind beide Problematiken beherrschbar, in der Praxis werden die meisten Menschen damit aber überfordert sein. Es ist nicht umsonst, dass es für tiefsitzende Probleme Psychologen gibt.

    Wenn so ein Problem erkannt wird, gibt es sicher häufiger kaum eine Alternative zur Trennung.

    Was mir wenig symphatisch erscheint, ist die Wortwahl des Themas, "Dame zurückschicken". Ein Eingeständnis eines Fehlers in der Einschätzung wäre mir lieber gewesen. So liegt der schwarze Peter scheinbar beim Schwächeren, der dann auf einmal wie ein Postpaket "geschickt" werden kann.
    (Schwächer deswegen, weil ihr Problem sicher grösser ist, schwerer lösbar, als Deines)

    Dass man da reinrutschen kann, kann ich nachvollziehen, auf beiden Seiten. Ich habe auch erst nach mehr als einem halben Jahr Zusammenlebens bemerkt, dass meine Frau eine total ungute Neigung zum Trinker hatte. Ich bin froh, dass das gelöst werden konnte. Sonst wäre für mich klar gewesen, dass eine Trennung unvermeidbar gewesen wäre. Aber das war etwas komplizierter als einfach "das Trinken verbieten"....

    Gruss
    mipooh

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Ehe es anfängt zu Stinken. Diesen Tread bitte ins Memberboard verschieben.

    René

  4. #13
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    TextOb das ein guter Vorschlag ist, das weiß ich nicht.Ungewöhnliche Situationen verlangen ungewöhnliche Wege.

    Gönne Ihr einen "Urlaub" in Thailand ...... und lass Sie dort.
    Reiche in Deutschland die Scheidung ein.
    Im laufe des Trennungsjahres wird Sie mit der Scheidung einverstanden sein , weil Sie mit Sicherheit eine neue große Liebe gefunden hat.
    Eine Scheidung in Deutschland geht auch ohne Anwesenheit der Dame.

    Allerdings, hast Du nicht vorher gewußt daß Sie trinkt und gewalttätig ist ?
    Oder hast Du es gewußt und einfach verdrängt ?

    Tja, Urlaub und Alltag das sind zwei grundverschiedene Situationen.

    Ob das ein guter Vorschlag ist, das weiß ich nicht.
    Aber in einer ähnlichen Situation hat es schon mal funktioniert.

  5. #14
    __LOS__
    Avatar von __LOS__

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Zitat Zitat von UAL",p="258722
    Die Story stinkt sowas von Fake...
    wenn es ein Fake werden sollte, hätte ich die ganze Geschichte etwas dramatischer und blutrünstiger angelegt...Aber es bleibt natürlich deiner Menschenkenntnis überlassen, das zu beurteilen..

    Zitat Zitat von wingman",p="258726
    ..........
    Eine Frau aus der Barszene kann durchaus eine sehr treue liebevolle Ehefrau und auch Mutter sein.
    Man sollte nichts pauschalisieren.

    Wingman
    da gebe ich dir 100% Recht, ansonsten wäre Sie jetzt nicht in D.
    Ich wills ja auch nicht generell pauschalisieren, nur leider bricht
    die Vergangenheit immer mal wieder sehr unerfreulich durch..

    Zitat Zitat von mipooh",p="258728
    Für die Frage nach der Anullierung der Ehe ist wohl tatsächlich ein Rechtsanwalt der bessere Ansprechpartner. Den Tip mit der Scheinehe finde ich persönlich nicht so gut.
    ........
    Sie haben gelernt, 5ex und Erotik auch (bis "fast nur") gegen Entgelt zu leben und sie haben maßloses Trinken gelernt. Beides als Bestandteil ihrer Einkommenssicherung.
    ........
    Wenn so ein Problem erkannt wird, gibt es sicher häufiger kaum eine Alternative zur Trennung.

    Was mir wenig symphatisch erscheint, ist die Wortwahl des Themas, "Dame zurückschicken". Ein Eingeständnis eines Fehlers in der Einschätzung wäre mir lieber gewesen. So liegt der schwarze Peter scheinbar beim Schwächeren, der dann auf einmal wie ein Postpaket "geschickt" werden kann.
    (Schwächer deswegen, weil ihr Problem sicher grösser ist, schwerer lösbar, als Deines)

    Dass man da reinrutschen kann, kann ich nachvollziehen, auf beiden Seiten. Ich habe auch erst nach mehr als einem halben Jahr Zusammenlebens bemerkt, dass meine Frau eine total ungute Neigung zum Trinker hatte. Ich bin froh, dass das gelöst werden konnte. Sonst wäre für mich klar gewesen, dass eine Trennung unvermeidbar gewesen wäre. Aber das war etwas komplizierter als einfach "das Trinken verbieten"....

    Gruss
    mipooh
    "Dame zurück schicken" war vielleicht eine etwas unglückliche Wortwahl, dennoch
    im Falle einer Anullierung/Scheidung, wird Sie eh zurück müssen...
    Vielleicht könntest du mir mitteilen, wie DEIN Problem gelöst werden konnte, gerne auch per PM.
    Denn, wenn es eine Alternative geben sollte...GERNE

    mfg

    EDIT: @Thai-Robert Du hast PN

  6. #15
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Gönne Ihr einen "Urlaub" in Thailand ...... und lass Sie dort.
    Reiche in Deutschland die Scheidung ein.
    Robert's Vorschlag ist die Lösung die jeder kompetenter Scheidungsanwalt auch vorschlagen würde

    Es ist aber nicht gerade die "herzlichste" und verantwortlichste Lösung, sie befreit dich (normalerweise) am effektivsten von der "Last" wenn es eine ist - die Variante hat aber mit Gefühlen dann rein gar nichts mehr zu tun!

  7. #16
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Als ich deine Zeilen lass dachte ich sofort an einen Bekannten, der macht die gleiche Szene momentan auch mit.


    Zu deiner Frage. Annullieren geht defenetiv nicht. Scheidung geht erst nach einem vollzogenen Trennungsjahr. Egal ob Du 1 Tag oder 1 Jahr verheiratet warst. So lange bist Du dann Unterhalts pflichtig für die Dame.

    Die einzige Möglichkeit die Scheidung zu beschleunigen ist, auf "Härtefall" bzw. "Unzumutbarkeit zum Fordführen der Ehe" zu plädieren. Aber da gibt es auch Wege um diese heraus zu zögern.

    Die ABH wird dir wahrscheinlich nicht Helfen. Wie gesagt, mein Kumpel hat das gleiche Problem auch und da macht die ABH seit 2 Monaten nichts. Sollte Deine Frau aus der Ehelichen WHG ausziehen, würde sie ihr Aufendhaltsrecht verlieren. Es müsste ihr eigentlich von der ABH dann entzogen werden, doch die haben ja Zeit satt, ist ja nicht deren Problem. Sollte dann und dort aber Deine Frau angeben Du hättest sie geschlagen, würde sie eine Aufendhaltgenehmigung wegen Härtefall bekommen und Du bist noch länger Unterhalts pflichtig.

    Der beste Vorschlag ist wirklich sie nach LOS zu schicken. Aber sie darf dann auch wirklich keine Möglichkeit/ Grund haben um wieder zurück zu kommen. Denn dann hast Du ein noch größeres Problem.

    Scheidung in Abwesenheit geht dann auch. Aber nicht so schnell. Es würde eine norxe Scheidung angestrebt, kommt eine Person nicht zu diesem Termin, wird ein neuer Termin gemacht, meistens nach einem weiteren Jahr. Sollte sie dann wieder fehlen könnte frühestens jetzt, wahrscheinlich aber erst bei einem weiteren Termin die Ehe in Abwesenheit geschieden werden.

    Gruss.

  8. #17
    __LOS__
    Avatar von __LOS__

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Zu deiner Frage. Anullieren geht defenetiv nicht. Scheidung geht erst nach einem vollzogenen Trennungsjahr. Egal ob Du 1 Tag oder 1 Jahr verheiratet warst. So lange bist Du dann Unterhalts pflichtig fuer die Dame.
    Habs fast befürchtet, das mit der Anullierung.. :-(
    Und gut, daß es Eheverträge gibt..

    Der beste Vorschlag ist wirklich sie nach LOS zu schicken. Aber sie darf dann auch wirklich keine Moeglichkeit/ Grund haben um wieder zurueck zu kommen. Denn dann hast Du ein noch groesseres Problem.
    Noch hat Sie ja KEINEN Aufenthalts-Stempel in ihrem Passport...Und um
    alle Möglichkeiten der Rückkehr auszuschliessen, müsste ich mit ihr
    also quasi sofort ohne diesen Stepel nach TH reisen. Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?
    Interessant ist natürlich die Tatsache, daß Sie bei Auszug aus der gemeinsamen Wohnung, das Aufenthaltsrecht verliert...
    Denn, wenn Sie allein in TH ist...wäre dieser Umstand doch gegeben.Oder?

    Denn, inwieweit Sie Ambitionen hätte, zurückzukehren, vermag ich im Moment nicht zu beurteilen..(Mal abgesehen vom Geld)

  9. #18
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    Zuerst war ihr Feindbild meine EX (mit der ich seit neun Monaten keinen Kontakt mehr habe).
    Wer kennt das nicht In Los gilt aus den Augen aus dem Sinn und in Germany nennt sich das Unterhalt. Ich denke das die meisten User irgendwelche Probleme mit ungerechten Eifersuchtsdramen haben :-(

  10. #19
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    müsste ich mit ihr
    also quasi sofort ohne diesen Stepel nach TH reisen. Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?
    Wie schon angedeutet ist es die effektivste aber nicht gerade "sauberste" Lösung, denn in gewisser Weise führst du sie in dem Fall (egal auf welche Weise du's auch anstellst) hinter's Licht!

    Es ist ganz einfach so dass wenn sie sich in Thailand aufhällt eine schlechte, um nicht zu sagen, keine "Handhabe" von dort aus hat. Und in gewisserweise auch keine Freundinen in D. hat, die ihr dabei helfen ihre "Rechte" zu bekommen. Es ist nun mal eine ambivalente Entscheidung - die nicht ganz sauber ist. Wenn du es aber so siehst, dass es aus einer gewissen Selbstverteidugung heraus machst, weil du Angst hast sie würde sonst dir den Garaus hier machen - gibt es der Sache eventuell eine gewisse moralische Legitimität. Das sieht wohl Jeder etwas anders - sie wird es mit Sicherheit anders sehen, wenn sie erfährt wieso sie "Urlaub" in Thailand machen soll!!!

    Du könntest es auch so machen dass du sie während einer gewissen Zeit in Thailand unterstützt, eben auf freiwilliger Basis - um wenigstens eine gewisse Verantwortung für deine "falsche Entscheidung" zu nehmen.

    Diese Informationen sind jetzt frei von Urteilen, ich gebe nur ein Muster an, nachdem man verfahren könnte - wenn diese Lösung für die beste angesehen wird und man keine moralischen Bedenken hat.

    Aber man sollte in einem solchen Fall die Rechnung ja nicht ohne die Wirtin machen!!! Eine "Finte" beschwört manchmal eine andere viel schlimmere Finte herauf!

  11. #20
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Ehe anullieren(nach 5 Tagen) und Dame zurückschicken. WI

    "Aber man sollte in einem solchen Fall die Rechnung ja nicht ohne die Wirtin machen!!! Eine "Finte" beschwört manchmal eine andere viel schlimmere Finte herauf! "

    So isses! Darum der Hinweis auf das zurueck kommen.

    Wenn Du, _LOS_ fragen zu einer Aufendhaltsgenehmigung hast, machst Du das am besten hier.

    Gruss.

Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zurückschicken nach Thailand - geht das?
    Von Roni im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 11.08.10, 18:39
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.02.09, 13:32
  3. Nach 6 Tagen Regen der Spaß.
    Von Armin im Forum Literarisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.07, 14:34
  4. Schöne Dame aus LOS!
    Von Rainerle im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 13:30
  5. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 20.03.05, 10:16