Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 118

Ehe am Ende, was nun?

Erstellt von bongneng1, 20.03.2006, 08:45 Uhr · 117 Antworten · 13.155 Aufrufe

  1. #51
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    ja, buddha wird´s schon richten...

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    Zitat Zitat von Udo Thani",p="329732
    ja, buddha wird´s schon richten...
    So ein Käse , Buddha richtet garnichts, jeder richtet sich selbst.

  4. #53
    Avatar von nicknoi

    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    320

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    Tja, dann mal alles Gute für die Zukunft.

    Schau dass Du einigermassen "gut" rauskommst und das Thema als erledigt stehen lässt. Ich kenne genügend Leute, wo die Dame zT nach
    zwei - drei Jahren wieder zurückkommen wollte.
    Die gössten Voll...... liessen sich darauf wieder ein, ebenso kenne ich Leute die heute noch "warten"

    Einmal tschüss, immer tschüss auch wenn´s weh tut

    greeting

  5. #54
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    Zitat Zitat von nicknoi",p="329898
    Einmal tschüss, immer tschüss auch wenn´s weh tut
    Du scheinst ja ein Herz aus Stein zu haben

  6. #55
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    Zitat Zitat von Udo Thani",p="330686
    Du scheinst ja ein Herz aus Stein zu haben
    Wieviel Wunden hast Du schon im Herzen? Noch keine, dann verstehst Du das nicht.

    Zuviele, dann hat es eine Frau schwer, sehr schwer sich den Weg durch das Dornengestrüpp der Enttäuschungen zu bahnen.

    Gruß René

  7. #56
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    Oder umgekehrt. Damit ein Herz nicht zu Stein wird und man selbst und ein zukünftiger Partner unter den Altlasten zu leiden haben, sollte man einen gesunden Selbstschutz entwickeln und es gar erst soweit kommen lassen.
    In dieser Situation hier hieße das umgehend einen Schlußstrich zu ziehen.

    Gruß
    Monta

  8. #57
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    lieber ein ende mit schrecken, als ein schrecken ohne ende.

    wenn nichts mehr geht sollte man einen klaren schlußstrich ziehen.

    mfg lille

  9. #58
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    Man sollte eine gescheiterte Beziehung weder zu tragisch, noch zu persönlich nehmen. Auch die tollsten Männer der Welt werden verlassen - verlassen zu werden sagt nicht unbedingt was über einen persönlich aus, sondern eher über den Übeltäter (der´s anscheinend nötig hatte) ;-D

    Ich hab schon eine ganze Reihe von Beziehungsenden hinter mir, mal bin ich gegangen, mal die Frau. Aber ich vertraue trotzdem meiner neuen Freundin. Wenn´s passiert, passiert´s, warum soll ich mich bis dahin verrückt machen? Und wenn ich eine Frau, die mich mal verlassen hat später noch attraktiv finde, warum soll ich nicht wieder mit ihr zusammengehen? Jeder trifft mal eine falsche Entscheidung, die einem hinterher leid tut, das sollte man nicht dramatisieren.

    Man sollte das Thema ein bisschen lockerer sehen, dann braucht´s da auch nicht so viel ´Selbstschutz´ und all sowas.
    Ich finde Beziehungsenden auch immer schmerzhaft, aber mal ehrlich - ich hätte im Leben niemals soviel Spass gehabt, wenn ich immer nur mit einer Frau zusammengewesen wäre ;-D

    Ich denke es ist realistisch zu erwarten dass Beziehungen nicht ewig dauern. Wenn man das mal als gegeben nimmt, lassen sich Beziehungsenden viel leichter verdauen. Und jede neue Beziehung ist doch immer wieder reizvoll :-)

  10. #59
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    @Achim schreibt:
    "Ich hab schon eine lange Liste von Beziehungsenden hinter mir,...
    Man sollte das Thema ein bisschen lockerer sehen, dann braucht´s da auch nicht so viel ´Selbstschutz´..."

    Nicht jeder hat aber so oft "üben" können wie Du. Daß man dann nicht mehr "so viel Selbstschutz" braucht, kann ich nachvollziehen (da kann ich aus eigenen Erfahrungen mitreden). Dein Rat gilt aber nicht unbedingt für diejenigen, deren Erfahrungen und der Umgang damit sehr begrenzt sind.

    Gruß
    Monta

  11. #60
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Ehe am Ende, was nun?

    hm? also das gefuehle verletzt sind und das vertrauen missbraucht wird das kann man glaub ich nicht ueben.

    man kann vielleicht lernen besser damit umzugehen, aber meist ist es doch so das man dann weniger vertraut und weniger fuehlt.

    man laesst die sache nicht mehr so an sich herankommen und gibt nicht mehr so viel von sich selbst. man zeigt nicht mehr so viel gefuehl wenn man erfahren hat das gefuehle zeigen ausgenutzt wird und man dadurch verletzlich ist.



    mfg lille

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ende september oder ende oktober nach thailand??
    Von chris_a4 im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.07.11, 20:24
  2. Ist die EU am Ende?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.12.10, 08:40
  3. LTU am Ende??
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 04.01.08, 18:54
  4. Ende Sommerzeit
    Von antibes im Forum Sonstiges
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.10.07, 09:50
  5. Das Ende
    Von wingman im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.07, 15:40