Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 77

Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

Erstellt von beerchang, 08.01.2009, 17:42 Uhr · 76 Antworten · 9.378 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von beerchang

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    979

    Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Bisschen provokant die Frage:

    Meine frau will morgen mit unserer Tochter zu meiner Schwester ziehen,da irgendeine Thai heute wohl gesagt hat,sie darf das.

    Meine Frau hat dann auf meine Tochter eingeredet,wo sie denn bleiben will bei einer Scheidung.
    Antwort war: Bei Mama.

    Meine Tochter ist gerade 6 Jahre alt und besucht die erste Klasse.

    Jetzt soll sie von 11 Kilometern Entfernung diese besuchen.
    Meine Frau geht dann morgen zur zustaendigen gemeinde und ist der Meinung,dass die Gemeinde ihr eine kleine Wohnung zahlen muss und bei allem hilft.

    Ich werde nichts tun ,dass ein nachteil meiner tochter sein koennte,also lass ich sie erst mal gehen.

    Seh ich das soweit richtig???

    Bitte um dringend Hilfe,falls die einer oder mehrere geben kann.

    Beerchang,der das anders sieht.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von beerchang

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    979

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Noch was : ich werde heute meine tochter nicht nerven mit Fragen etc.

    Sehe ich das auch richtig?

  4. #3
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung sagen - mach alles von anfang an richtig. Such dir einen Familienanwalt und hol dir dort Rat ein. Sonst ziehst du im Nachhinein die gewisse Karte. Da ist Eile geboten, denn schlimmtenfalls ist deine Tochter in einer Woche in TH - und dann?

  5. #4
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Deine zweite Frage betreffend lass die Tochter aussen vor. Bloss nicht auf sie einreden, das macht sie fertig. Klär alles andere, das ist wichtig.

  6. #5
    Avatar von beerchang

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    979

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Meine Frau will ja in Deutschland bleiben,ausserdem ist sie am Sonntag erst aus Thailand wiedergekommen,da sie ihre Tochter und mich aus Frust ueber weihnachte einfach mal so im Stich gelassen hat. Das zaehlt nicht ?

  7. #6
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Zitat Zitat von beerchang",p="676291
    Meine Frau geht dann morgen zur zustaendigen gemeinde und ist der Meinung,dass die Gemeinde ihr eine kleine Wohnung zahlen muss und bei allem hilft.
    Auch wenn ich es besser weiß, dass man selten mit den Frauen reden kann, wenn sie sich was in den Kopf gesetzt haben, aber bestünde die Chance, dass Du sie überzeugen kannst, dass das Schwachsinn ist? Sofern sie nicht von Dir Misshandelt wird würde sie nicht mal ein Frauenhaus aufnehmen warum sollte man ihr dannne Wohnung bezahlen? Wie lange lebt sie denn schon in Deutschland?

    Nun ja ich kenne eine die ist seit 20 Jahren in Deutschland und weiß immer noch nicht was man alles zu seinem Lebensunterhalt bezahlen muss... . :kopfhau:

    Deine Tochter wird wahrscheinlich von der anderen Seite genug "bequatscht", da sollte man das Kind in Ruhe lassen.

  8. #7
    Avatar von beerchang

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    979

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    @dear
    genauso ist es

    8 Jahre in D

    Bekehren werd ich sie nicht,da sie anderen mehr glaubt als mir,vor allem Thais.

    Pass meiner Tochter muss morgen meiner Schwester gegeben werden ,ansonsten kann ich wen einschalten? Polizei wegen Fluchtgefahr?

  9. #8
    Avatar von beerchang

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    979

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Bis morgen erst mal im Glauben lassen ,dass alles ,was Madame macht ,richtig ist???

  10. #9
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Zitat Zitat von beerchang",p="676305
    Bis morgen erst mal im Glauben lassen ,dass alles ,was Madame macht ,richtig ist???
    ich sage dazu nur noch eins, in der wut keine entscheidungen treffen und wenig alk. denken, denken und dann handeln - alles andere ist schwachsinnig.

  11. #10
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Dschai yen yen bei Wegnahme der Tochter?

    Hallo Beerchang,
    du must sofort handeln. Nimm dir sofort einen guten Familienanwalt. Das mit dem Überlassen der Tochter würde ich nicht so einfach zulassen.

    Sobald das Kind eine gewisse Zeit bei der Mutter ist, hast du in Deutschland überhaupt keine Chance mehr dein Kind zu bekommen. 11 Km sind eine Zumutung für eine 6-jähtige als täglichen Schulweg. Wie möchte die Mutter denn die Kleine in die Schule bringen, mit öffentlichen Verkehrsmittel?

    So wie ich es verstanden habe, möchte sie den Staat für ihre Wohnung aufkommen lassen. Falls du eigenes Einkommen hast ein weiterer Pluspunkt für dich.

    Ich wünsch dir viel Glück.
    Bei weiteren Fragen pn.

    Gruss antibes

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausreise mit thailändischer Tochter
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.07.12, 22:34
  2. Thaipass für die Tochter
    Von Ronphiboon im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.03.10, 16:36
  3. Tochter und Schule
    Von pipe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 13:18
  4. Mi dschai dschamnuan maak
    Von Harakon im Forum Thaiboard
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 21:24