Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

drum prüfe, wer sich ewig bindet...

Erstellt von socky7, 25.12.2010, 17:18 Uhr · 51 Antworten · 9.008 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.568
    Bukeo, wir haben zu Ostern immer gefärbte Eier versteckt, keine Schinken.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Bukeo, wir haben zu Ostern immer gefärbte Eier versteckt, keine Schinken.
    bei euch gibt es keinen Osterschinken - das wäre dann aber nichts für meine Frau :-)

    Die liebt es mit Schinken, also so:



    In der Schweiz, Süddeutschland und Österreich gibt es dazu dann auch den bekannten Oster-Gugelhupf.

  4. #33
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.568
    Ostern verbinde ich kulinarisch mit Eiern in aller Form. Auch mit Lammbraten.
    Schinken hab ich da noch nie mit assoziiert.
    Bei Schinken denke ich an Urlaub in Italien (San Daniele, Parma) oder Spanien (Serrano).
    Den Schwarzwald will ich jetzt mal verdrängen.

  5. #34
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ostern verbinde ich kulinarisch mit Eiern in aller Form. Auch mit Lammbraten.
    Schinken hab ich da noch nie mit assoziiert.
    Osterschinken, Gugelhupf usw. gibt es in den röm.-katholischen Ländern, wie Süd-Deutschland, Schweiz und Österreich.
    Da wird der Schnken mit dem Gugelhupf in die Mette mitgenommen und vom Pfarrer geweiht.
    Daher gibt es in diesen Ländern den Osterschinken nur auf Vorbestellung, da meist alles weg verkauft wird.

  6. #35
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.568
    Man lernt nie aus.

  7. #36
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    gibt aber auch sehr viele - die mit den Kindern deutsche Kultur leben, wie Weihnachten, Ostern Ich denke, kein grosses Interesse an deutscher Kultur haben jene Thais, die die deutsche Sprache nicht beherrschen - die bleiben dann lieber unter sich.
    Das glaube ich auch und gebe dir vollkommen recht.
    Es ist eine frage des niveaus der frau und auch des ehemannse. wenn leute nur ...... wollen und haufenweise geld nach hause schicken wollen ist es egal, in welchen land sie sind. und sind an der kultur nicht interessiert.

  8. #37
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    wenn du hier wohnst, ist es egal wo du geheiratet hast, die Ehe sollte natürlich beim Amphoe gemeldet sein.
    Wir haben dazu seinerzeit eine thail. Heiratsurkunde erhalten, diese haben wir dann hier beim Amphoe angemeldet. Wenn ich mich nun scheiden lassen würde, wäre
    das in 5 Min. erledigt.
    .
    Und wenn beide Ehepartner in unterschiedlichen Städten in Deutschland wohnen?

  9. #38
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Dann können sie sich nur in Deutschland gerichtlich scheiden lassen.

  10. #39
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Und wenn beide Ehepartner in unterschiedlichen Städten in Deutschland wohnen?
    dann ist eigentlich Deutschland dafür zuständig.

    Wenn aber die Frau einverstanden ist, die langwierige Scheidungsprozedur zu umgehen und sich mit dir beim Heirats-Amphoe trifft - z.B. bei einem Urlaub,
    dann geht es auch in Thailand. Jedoch nur, wenn die Ehe dort geschlossen wurde.
    Wenn die Ehe in D geschlossen wurde, dann müssten die Scheidungswillen schon in TH wohnen, damit dort die Ehe geschieden werden kann.
    Scheidungen und Eheschliessungen werden i.d.R. gegenseitig ohne Probleme anerkannt.

    Ich kann aber nur von unserem Amphoe hier sprechen, vermutlich hat Bang Rak wieder andere Bestimmungen, die sehr oft mit der deutschen Botschaft abgestimmt sind.

  11. #40
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Die Forumsmembers sind alle glücklich verheiratet....
    das macht mir MUT, .... ich weiß nicht ob ich Glück hatte oder Pech.

    Vor 4 jahren wusste ich, es war GLÜCK.
    Aber nach unterzeichnung des Trauscheins, hat sich vieles geändert....wie in sovielen Klischees und Witzen beschrieben.

    Mein Weib ist stark, antifaul.... hat auch gute Ansichten,
    daher mag ich nicht schlecht über Sie reden.....
    denn vieleicht liegt es auch einzig und alleine an mir, damals habe ich mich wenig um THAI SITTEN gekümmert.
    Das war ein Fehler, wahrscheinlich.....

    Jedenfalls vor der Unterschrift, gab es tägliche Thaimassagen ( wie ich die vermisse )
    Der 5ex, war auch sher zufriedenstellen, ... ebenso Ideen...Ideale und Zukunftsvision....

    Na ja.... ich habe alle Versprechen wahrgemacht.
    Sie ist im gelobten Deutschland..... ( von ihr...)
    hat ihr permanent Visum
    und ist derart abgekühlt...... das es weh tut.

    Immerhin ist sie keine geldabzockende bar........, niemals nicht spielsüchtig.

    ICh glaube sie ist MEHR DEUTSCH als ich, also seeeeehr arbeitssam, fleissig, strebsam ja genau....
    Will halt den Clan in Thailand unterstützen...was ich verstehen muss.

    Also um auf den eingangsthread zurück zu kommen.....
    Wenn ein NEIN ein positiver Punkt ist.... dann hat sie 8 positive Punkte.... aber trotzdem, ...
    5ex sollte mehr punkte bekommen :-)
    Irgendwie wichtiger....

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. für alle in Stutgart und drum rum
    Von Schulkind im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.17, 10:39
  2. Bearbeiten eigener Beiträge ewig möglich?
    Von Changnoi59 im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 15:27
  3. Lohnt sich das ?
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 04:29
  4. Der Bajyoke Tower II und sein drum herum
    Von dawarwas im Forum Literarisches
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.09.05, 19:31