Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

Erstellt von Bakwaan, 14.01.2004, 19:00 Uhr · 15 Antworten · 2.400 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Bakwaan

    Registriert seit
    12.09.2003
    Beiträge
    52

    Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht



    Hallo zusammen ,

    meine Liebste und ich heiraten am 23. dieses Monats und brauchen
    noch dringend jemanden, der beim Standesamt in Thai übersetzen kann.
    (Eigentlich war das schon geregelt, aber die Bekannte musste jetzt
    leider kurzfristig absagen :???: ).
    Beherrscht jemand von Euch, der möglichst auch im Raum Köln wohnt, so
    viel Thai, daß er das übernehmen könnte oder hat jemand eine
    thailändische Lebensgefährtin/Ehefrau/Bekannte, die gut Deutsch
    spricht? Es soll natürlich nicht umsonst sein.
    Für Eure Hilfe wären wir unendlich dankbar.

    Liebe Grüße
    Marcel und Phu

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Isaanfreak
    Avatar von Isaanfreak

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    Hier wird euch geholfen Bernd

    Gruß Hans

  4. #3
    Ou
    Avatar von Ou

    Registriert seit
    08.11.2003
    Beiträge
    121

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    Hallo Bakwaan,

    kann deine Zukuenftige kein Wort Deutsch ? Weder sprechen noch verstehen ? Hat das Standesamt das zur Auflage gemacht ?

    Bei uns war es so das meine Frau bei der Anmeldung zur Hochzeit gefragt wurde ob sie soweit alles versteht, was sie bejahte, und es wurden uns keine Auflagen, bezueglich Dolmetscher, gemacht. Sie war zum Zeitpunkt der Antragstellung knapp 9 Monate hier und hatte bis dahin 3 Sprachkurse bei der VHS gemacht. Den ersten als sie 2002 mit einem Schengenvisum von Anfang September bis Ende November hier war und die anderen zwei 2003 von Mitte Januar bis Ende Juni.
    Meine Frau sagt es war auch garnicht so viel was die Standesbeamte sagte, es reicht wenn die Standesbeamte mit ihrer Ansprache endet dann JA zu sagen :-D .

    Von hier wuenschen wir Euch


    Gruss

    Dieter & Ou

  5. #4
    Avatar von Bakwaan

    Registriert seit
    12.09.2003
    Beiträge
    52

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    @Dieter und Ou

    herzlichen Dank für die guten Wünsche.

    Phu spricht schon etwas Deutsch. Sie hatte von Juli bis September in
    Thailand Unterricht und seit November geht sie hier zur Sprachenschule.
    Die Standesbeamte sagte aber, dass einige Dinge doch wörtlich
    verstanden werden müssten und machte uns den Dolmetscher zur
    Auflage, der jedoch nicht vereidigt sein muß.
    Und woher weiß die Standesbeamte, dass tatsächlich wörtlich übersetzt
    wurde????

    Gruß
    Marcel und Phu

  6. #5
    garni
    Avatar von garni

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    @ Ou, es reicht NICHT, nur JA zu sagen.
    Es werden vorab Dinge wie Namensrecht, Ehevertrag u.a.
    übersetzt. Der Dolmetscher wird vereidigt und auf die
    Strafrechtlichen Konsequenzen bei unrichtiger Übersetzung
    hingewiesen.
    Gruß Matthias

  7. #6
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    Das Kölner Standesamt verlangt definitiv keinen "Dolmetscher", sondern eine Person, die genügend Thai spricht und versteht und deshalb den Inhalt der Erklärungen zutreffend übersetzen kann. Diese Person kann Freund oder Bekannter, Arbeitskollege oder Verkäuferin sein. Sie muss jedoch ihren Personalausweis mitbringen.
    Von daher findet man solche netten Personen insbesondere durch Nachfragen bei der Kasse des Asia Supermarkts, über die diversen Thai-Restaurants, durch Vermittlung des lokalen Wat etc. Profis sind zwar auch oft nette Menschen aber meistens teurer. :-)
    Viel Glück !

  8. #7
    garni
    Avatar von garni

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    @ waanjai, die nette Person wird trotzdem als
    Dolmetscher bezeichnet. Nur wird Deine "Kassiererin"
    im Standesamt vereidigt. Sie wird Strafrechtlich belangt,
    wenn sie falsch übersetzt. Deshalb wollen viele NICHT
    Dolmetschen.
    Gruß Matthias

  9. #8
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    @garni

    Ja, das mit dem Vereidigen stimmt. Sie muss versprechen, nach besten Wissen und Gewissen richtig zu übersetzen. Tut ja auch jeder.

    So sind denn auch keine Fälle bekannt, wo jemand tatsächlich kritisiert oder gar belangt worden wäre. Mag ja bei Euch in eurer Region anders sein. Habt vielleicht viele Scheinehen durchgezogen
    Hier im Rheinland erkennen wir im übrigen solche Warnungen zumeist als verdeckte Propaganda für den Berufsstand der "Übersetzer & Dolmetscher". Kennen wir ja aus vielen Lebensbereichen: Wie gefährlich es ist, ohne den Profi auskommen zu wollen.

  10. #9
    Isaanfreak
    Avatar von Isaanfreak

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    Dieser macht es Privat :bravo: und ist 100% okay

  11. #10
    Avatar von Bakwaan

    Registriert seit
    12.09.2003
    Beiträge
    52

    Re: Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht

    @ isaanfreak

    Danke für den Tip ,
    ich werde Bernd kontaktieren.

    Gruß
    Marcel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dolmetcher gesucht dringend Raum MG/D
    Von lingnoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.12.05, 22:50
  2. suche Vereidigten Übersetzer in Sachsen (raum 09...Chemnitz)
    Von biertruckkoenig im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.05, 19:16
  3. Übersetzer Raum Koeln gesucht
    Von charlie im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.05, 21:04
  4. Übersetzer gesucht
    Von Blacky im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.10.04, 19:52