Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Doppelte Staatsbürgerschaft

Erstellt von quaxxs, 21.04.2003, 07:56 Uhr · 63 Antworten · 7.980 Aufrufe

  1. #51
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Zitat Zitat von Chak
    Solange die Thais aber dann nicht aus dem Hausregister gelöscht werden, bleiben sie thailändische Staatsangehörige, ob sie nun einen Pass haben oder nicht.
    Denke mal das ist dann wie ein Wohnsitz.
    Kann ja noch eine Wohnung in Frankreich haben ohne einen franz. Pass zu haben.

    Gruss
    C N X

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Zitat Zitat von Chak
    Solange die Thais aber dann nicht aus dem Hausregister gelöscht werden, bleiben sie thailändische Staatsangehörige, ob sie nun einen Pass haben oder nicht.
    die Thailänder können keinen Pass am Passamt verweigern, solange man eben im Tapien Baan als Thai drinsteht.
    Ich gehe daher davon aus, dass man nach einer Pass-Sperre nicht mehr lange dort drin steht und beim nächsten Vorlegen des Tapien Baan gelöscht wird.

    Ich denke also auch, dass es die Neubewerber sehr schwer haben werden - beide Staatsbürgerschaften zu behalten.
    Bei uns war es noch einfach.....!

  4. #53
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Zitat Zitat von CNX
    Zitat Zitat von Chak
    Solange die Thais aber dann nicht aus dem Hausregister gelöscht werden, bleiben sie thailändische Staatsangehörige, ob sie nun einen Pass haben oder nicht.
    Denke mal das ist dann wie ein Wohnsitz.
    Kann ja noch eine Wohnung in Frankreich haben ohne einen franz. Pass zu haben.

    Gruss
    C N X
    Dann hast du aber nur einen Wohnsitz und bist noch lange kein Franzose.

  5. #54
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Ich denke nicht, daß die Eintragung ins Hausregister mit dem Anrecht auf einen Thaipaß gleichzusetzen ist. Einige Forums-Mitglieder sind ja auch im Besitz einer solchen Hausregistereintragung, ohne daß ihnen dadurch ermöglicht wird, eine Thaipaß zu führen.
    Jinjok

  6. #55
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Zitat Zitat von Chak
    Zitat Zitat von CNX
    Zitat Zitat von Chak
    Solange die Thais aber dann nicht aus dem Hausregister gelöscht werden, bleiben sie thailändische Staatsangehörige, ob sie nun einen Pass haben oder nicht.
    Denke mal das ist dann wie ein Wohnsitz.
    Kann ja noch eine Wohnung in Frankreich haben ohne einen franz. Pass zu haben.

    Gruss
    C N X
    Dann hast du aber nur einen Wohnsitz und bist noch lange kein Franzose.
    Habe das Gefühl wir reden aneinander vorbei.

    Gruss
    C N X

  7. #56
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Zitat Zitat von Jinjok
    Ich denke nicht, daß die Eintragung ins Hausregister mit dem Anrecht auf einen Thaipaß gleichzusetzen ist. Einige Forums-Mitglieder sind ja auch im Besitz einer solchen Hausregistereintragung, ohne daß ihnen dadurch ermöglicht wird, eine Thaipaß zu führen.
    Jinjok
    mir wurde bei einigen Thai-Behörden erklärt, dass man Thai ist, solange man im Tapien Baan als Thai eingetragen ist.
    Dies ist in Thailand eine Art "Staatsbürgerschaftsnachweis".
    Ob man nun - wenn man in Deutschland lt. Staatsbürgerschaftsnachweis Deutscher ist, auch von einem Passerwerb ausgeschlossen werden kann, wage ich ein wenig zu bezweifeln.
    Einige Forumsmitglieder sind schon im Tapien Baan eingetragen, aber nicht als Thai.
    Unsere Nichte hat auch einen deutschen vorläufigen Reisepass (grau) - dort steht unter Staatsbürgerschaft "Thai" drin, demnach ist sie also immer noch Thai.

  8. #57
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Zitat Zitat von CNX
    Zitat Zitat von Chak
    Solange die Thais aber dann nicht aus dem Hausregister gelöscht werden, bleiben sie thailändische Staatsangehörige, ob sie nun einen Pass haben oder nicht.
    Denke mal das ist dann wie ein Wohnsitz.
    Kann ja noch eine Wohnung in Frankreich haben ohne einen franz. Pass zu haben.

    Gruss
    C N X
    aber wenn du einen franz. Staatsbürgerschaftsnachweis hast, dann bist du wohl auch Franzose.

  9. #58
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    @ Bukeo

    Ich denke also auch, dass es die Neubewerber sehr schwer haben werden - beide Staatsbürgerschaften zu behalten.
    Stimmt, obwohl es in einige nachbarlaender die sache eine wendung nimmt. In Belgien z.b. ist im moment eine gesetzaenderung in die mache wo es die leute gerade wieder ermoeglicht wird doppelte staatsbuergerschaft zu haben.

    MFG

  10. #59
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Flämisch und Walonisch ;-D

  11. #60
    Mi Noi
    Avatar von Mi Noi

    Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

    Wir haben damals (1995) in HKG geheiratet.
    Da war es noch britisch.
    Unsere Heiratsurkunden wurden –ohne Kopie- im Original in Deutschlland anerkannt
    und meine Frau bekam eine EU-Aufenthaltserlaubnis fuer drei Jahre.
    Obwohl unser Lebensmittelunkt weiterhin in Asien lag und wir nur mit einem Haus mit 1.500 qm Wohnflaeche in Deutschland gemeldet waren.
    (Wir arbeiten beide NICHT in Deutschland/Europa)
    Nichtsdestotrotz bekam meine Frau eine unbeschraenkte Aufenthaltserlaubnis fuer Deutschland, mit dem Schengen Hologram auf dem Visum
    (Obwohl wir NICHT in Europa ein Einkommen erzielen)

    Dieses wurde ihr nach Vorlage aller vohergehenden Paesse (sie benoetigt einen neuen Pass alle zwei Jahre wegen Zustempelung,- Stewardess – ) auch nach acht Jahren ohne Weiteres genehmigt.

    Zu Beginn dieses Jahres hat man meiner Frau eine doppelte Staatsbuergerschaft seitens des deutschen Konsulats in BKK angeboten, wenn sie Dokumente nachweisen koenne, die einen wirtschaftlichen Nachteil bei Verlust des Besitzes in Thailand rechtfertigen wuerden.

    Da wir nicht vorhaben in Deutschland zu leben, hat meine Frau das Schreiben (> 25 Seiten ) mit Dank zurueckgeschickt.


    Gruss
    Mi Noi

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Doppelte Staatsbürgerschaft NRW Erfahrungen
    Von Oni75 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 25.09.12, 08:28
  2. Doppelte Staatsbürgerschaft (Als Thai/Deutsche?)
    Von shocked im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.10, 12:08
  3. Doppelte Staatsbürgerschaft
    Von Pracha im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.06, 18:21
  4. [ KB ] Doppelte Staatsbürgerschaft für Kinder
    Von Visitor im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.04, 19:20