Umfrageergebnis anzeigen: hat sie, oder hat sie nicht

Teilnehmer
60. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Meine Frau hat die doppelte Staatsangehörigkeit

    16 26,67%
  • Meine Frau beabsichtigt die doppelte Staatsangehörigkeit zu erlangen

    18 30,00%
  • Meine Frau möchte keine doppelte Staatsangehörigkeit

    26 43,33%
Seite 25 von 76 ErsteErste ... 1523242526273575 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 758

Doppel Staatsbürgerschaft

Erstellt von catweazle, 29.09.2009, 09:48 Uhr · 757 Antworten · 122.605 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    255 Euro für 20 Jahre D sind dann wieviel pro Jahr? Dafür dass sie dann wesentlich mehr Freiheiten hat, ohne Probleme auch mal in ein anderes Land reisen kann. ...

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    255 Euro für 20 Jahre D sind dann wieviel pro Jahr? Dafür dass sie dann wesentlich mehr Freiheiten hat, ohne Probleme auch mal in ein anderes Land reisen kann. ...
    Mindestens 4 mal 80 Euro (4 mal in 20 Jahren) fuer den eAT darf man bei der Rechnung sicher auch noch abziehen ......

  4. #243
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    2 x Deutscher Pass für derzeit 59 oder 69 aber wieder hinzuaddieren.

  5. #244
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    2 x Deutscher Pass für derzeit 59 oder 69 aber wieder hinzuaddieren.
    Stimmt.

    Abziehen koennte man dann aber z.Bsp. auch die 115 Euro fuer ein fiktives Visa fuer die USA ...... und so weiter.
    Am Ende bleibt, dass die Kosten kein wirklich gutes Argument gegen einen deutschen Pass sind, oder?

  6. #245
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Da stimme ich mit dir überein. Für mich würde es eine Steigerung der Lebensqualität bedeuten die nicht einmal mit Mastercard zu bezahlen wäre.

  7. #246
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Aha, dann is ja gut. Für uns stellt sich diese Frage nicht. Unsere Planungen laufen in die Richtung, das wir in ca. 20 Jahren nach Thailand gehen. Aber für die Leute die Ihr Leben hier in D gestalten wollen sicherlich eine Alternative.
    ....und deine frau arbeitet in deutschland? und bekommt dann 30% rente abgezogen wenn ihr in thailand wohnt.

    ok.

    wenn ihr dann mal nach 3,5 jahren wieder nach deutschland wollt, dann hasde lust auf den ganzen papierkram?

    ok.

    dann ist ja gut, wenn es so geplant ist.

  8. #247
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    2 x Deutscher Pass für derzeit 59 oder 69 aber wieder hinzuaddieren.
    Wovon man dann wieder vier mal den thailändischen Pass abziehen kann.

  9. #248
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Am Ende bleibt, dass die Kosten kein wirklich gutes Argument gegen einen deutschen Pass sind, oder?
    Zum einen stimmt das, zum anderen würden wir es wohl auch machen, wenn es teurer wäre.

    Ich verstehe das Argument nicht, man zieht ja in 20 Jahren ohnehin nach Thailand. Zum einen kann sich in der Zeit, bei uns sind es 25 bis 30 Jahre, noch einiges ändern, zum anderen kann die Frau doch spätestens dann sich wieder eine Thai-ID holen, wenn sie nicht ohnehin die doppelte Staatsbürgerschaft hat, was kein Problem mehr sein soll.

  10. #249
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von catweazle Beitrag anzeigen
    ....und deine frau arbeitet in deutschland? und bekommt dann 30% rente abgezogen wenn ihr in thailand wohnt.

    ok.

    wenn ihr dann mal nach 3,5 jahren wieder nach deutschland wollt, dann hasde lust auf den ganzen papierkram?

    ok.

    dann ist ja gut, wenn es so geplant ist.
    Meine Frau ist Selbständig.Eine Altersrente wird meine Frau deswegen nicht bekommen, da Sie nicht in die Rentenversicherung einzahlt.
    Zur 2ten Frage kann ich Dir aus heutiger Sicht nichts sagen.

  11. #250
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von catweazle Beitrag anzeigen
    ....und deine frau arbeitet in deutschland? und bekommt dann 30% rente abgezogen wenn ihr in thailand wohnt.
    So lange in D-Land noch eine Meldeadresse und ein Konto besteht, wird m.W. nichts abgezogen.

Seite 25 von 76 ErsteErste ... 1523242526273575 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??
    Von Andthei im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 29.09.09, 12:07
  2. Staatsbürgerschaft / Adoption
    Von andy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.07, 15:07
  3. Doppelte Staatsbürgerschaft
    Von Pracha im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.06, 18:21
  4. Doppelte Staatsbürgerschaft
    Von quaxxs im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.08.03, 16:33
  5. Doppel-Idendität
    Von Buthan im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 11:40