Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Dolmetscher für Eheschließung

Erstellt von Rooy, 19.06.2006, 16:34 Uhr · 23 Antworten · 4.504 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Dolmetscher für Eheschließung

    Hallo,
    wir brauchen einen vereidigten Dolmetscher für die Eheschließung im August.
    Kennt vielleicht jemand einen in Berlin? Und weiß einer was das so kostet?
    Danke!!!
    Rooy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    Herr Chokchai Ngamboonjit (Dolmetscher/Übersetzer)
    Holsteinische Str. 2
    10717 Berlin
    Telefon: 030-8621635 Fax: 030-8621635
    EMail: NITI@NGAMBOONJIT.B.UUNET.DE

    Herr Bovorn Phutayanon (Dolmetscher/Übersetzer)
    Hobrechtstr. 2
    12043 Berlin
    Telefon: 030-6231076 Fax: 030-6231076

    Bovorn Phutayanon (Dolmetscher/Übersetzer)
    Manteuffelstraße 36
    12103 Berlin
    Telefon: 030-7524227 Fax: 030-7524227

    Chumpon Sangchom (Dolmetscher/Übersetzer)
    Mainzer Straße 8
    12053 Berlin
    Telefon: 030-62706859
    EMail: a.c.sangchom@gmx.net

    Herr Cherdchai Ngamboonjit (Dolmetscher/Übersetzer)
    Thomasiusstr.12
    10557 Berlin
    Telefon: 0160-916-02-484 Fax: 01212-511-215-497
    EMail: morakot@web.de

    Herr Michael Scholz (Dolmetscher/Übersetzer)
    Falkenseer Chaussee 247
    13583 Berlin
    Telefon: 030-3713950

    Herr Grissanan Seniwongse (Dolmetscher/Übersetzer)
    Kurfürstendamm 186
    10707 Berlin
    Telefon: 030-88683709 Fax: 030-88683794
    EMail: rasta@snafu.de

    http://www.thai-dolmetscher.com/infos/adresse.html

    René

  4. #3
    Avatar von Jumbo

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    198

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    @Rooy

    Brauchst du wirklich einen vereidigten? Die verlangen richtig was und unter umständen findest du jemanden der wirklich (genausogut vielleicht sogar besser) dolmetschen kann.

    Aber wenn ein vereidigter erwünscht ist,würde ich vielleicht mal die Thai-Botschaft anrufen. Die haben einen Pool an Leuten.

    Wann ist es denn soweit?

  5. #4
    York
    Avatar von York

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    Frage doch den Standesbeamten.
    Die haben Listen mit wem sie zusammenarbeiten.
    Der wurde mir mehr oder weniger beastimmt ans Herz gelegt.
    Die Dame hat sich dann auch sehr gut ausgekannt und es gab auch keinerlei Problem mehr. Mit dem Vertrauen des Beamten oder Terminen usw., denn alle Ablauefe waren gut eingespielt.
    Das lief dann echt Klasse.
    Viel Glueck,
    Joerg

  6. #5
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    Danke, das ging ja schnell:-)
    Voraussichtlich am 4.August.
    Ja, sie wollen einen beeidigten Dolmetscher haben, da wir uns nur in Englisch verständigen und sie kein deutsch kann.
    Rooy

  7. #6
    Avatar von Calau

    Registriert seit
    13.05.2005
    Beiträge
    68

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    Also, da können wir uns doch hier in der Provinz richtig glücklich schätzen. Für unsere Standesamtstermine ( Vorgespräch und in einigen Tagen Eheschließung ) benötigen wir keinen vereidigten Dolmetscher. Bei uns genügt jemand, der glaubhaft behauptet Thai zu sprechen und sich mit meiner Mia verständigen kann. Kosten sind dann deutlich günstiger. Ach ja, unsere Dolmetscherin musste eidesstattlich versichern, dass sie nach bestem Wissen übersetzt und die Sprache beherrscht.
    Bei dem Vorgespräch hatte ich kurz ein ungutes Gefühl, weil die Übersetzung einmal stockend erfolgte und auch sehr knapp ausfiel, aber der Standesbeamte hat es akzeptiert.


    Gruß

    Claus

  8. #7
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    Well,

    aber auch in der Provinz werden vereidigte verlangt - zumal man zuvor einmal schlechte Erfahrungen mit den "Amateuren" gemacht hat.

    Das hiess für uns auch einen zu suchen, Glück gehabt, denn im Nachbarort wohnte die Nächste. Allerdings rechnen viele nach Minuten ab - ab Wohnsitz wohlgemerkt :O

    Botschaft ist keine so gute Idee, da diese nicht zwangsläufig auch bei einem deutschen Gericht zugelassen sind. U.U. kann man auch auf OLG-Seiten fündig werden.

    Juergen

  9. #8
    Avatar von bodo9

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    253

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    Bei uns wiederum (ebenfalls Provinz) sagte die Standesbeamtin (obwohl ansonsten eher kleinlich) ausdrücklich, dass kein vereidigter Dolmetscher nötig ist.

    Gruß
    bodo9

  10. #9
    Avatar von Wittayu

    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    717

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    Gude!

    Meine Cheffin dolmetscht bei Eheschließungen, obwohl sie keine bei Gerichten zugelassene und vereidigte Dolmetscherin ist. Sie muss nur jedesmal eine Erklärung unterzeichnen, dass sie nach besten Wissen übersetzt, also auch eine Quasi Vereidigung für den Verwaltungsakt der Eheschließung.
    Liegt wohl alles im Ermessen des Standesbeamten, eine Verwaltungsvorschrift darüber gibt es wohl nicht.

    Also, wenn mal jemand Bedarf im Rhein-Main Gebiet hat, bitte melden.

    Gruß,
    Wittayu

  11. #10
    Avatar von Jumbo

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    198

    Re: Dolmetscher für Eheschließung

    Genau so kenne ich das auch...es liegt im Ermessen des Standesbeamten/in.
    Ich wundere mich ,dass die auf jedenfall einen "geprüften" brauchen.Ich habe selbst bei solchen Anlässen gedolmetscht und bin nicht vereidigt. Bei Gerichtsverhandlungen,kann man sogar von Fall zu Fall vereidigt werden,sollten alle Parteien einverstanden sein.

    (Das war jetzt keine Eigenwerbung,da ich in NRW wohne).

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geplante Eheschließung
    Von Willi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 16.03.12, 17:54
  2. Vereidigter Dolmetscher für Eheschließung?
    Von franki im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.04.11, 07:01
  3. Eheschließung ist angemeldet!
    Von Rooy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 16:06
  4. Dolmetscher
    Von ThaiRalf im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 00:54
  5. Eheschließung
    Von alien im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.04, 20:58