Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Dokumente von TH nach D verschicken

Erstellt von Krasang, 09.12.2002, 20:54 Uhr · 15 Antworten · 2.089 Aufrufe

  1. #11
    Krasang
    Avatar von Krasang

    Re: Dokumente von TH nach D verschicken

    Hallo,
    ich habe folgende Alternative zur Post herausgefunden.

    DHL Worldwide Express

    www.dhl.de oder kostenlose Rufnummer 0800-2255 345.

    Leider etwas teuer. Ca. 46 Euro für einen Brief bis 500 Gramm.

    Die Mitarbeiter geben euch Auskunft, ob die Stadt oder der Ort in Thailand beliefert wird. ( evtl. Postleitzahl bereitlegen) Der Brief wird zu Hause abgeholt.

    Bis Bangkok 2-3 Tage, 1-2 Tage zusätzlich für Transport im Landesinnern.

    Tschüss

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Didel

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    910

    Re: Dokumente von TH nach D verschicken

    Hallo,
    ich hatte damals Fedex bemüht um wichtige Dokumente zu verschicken.
    Hatte damals 75,- DM gekostet.
    Der Weg des Schreibens lässt sich per Internet verfolgen.
    Gab keine Probleme.


    Gruss Didel

  4. #13
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Dokumente von TH nach D verschicken

    Meine frau hat damals (1997-98) dokumenten mit DHL von BKK nach Germanien geschickt kostenpunkt 900 Baht. War in ein paar tagen da,
    no problem. Das ganze in umgekehrte richtung hat mir damals umgerechnet 2000 Baht gekostet. der gleiche preisunterschied gibts auch mit kilopost (Jumbobox) von DHL.
    Post hat sie damals auch mit EMS geschickt, aber der preis kenne ich nicht (mehr)
    Wenss wichtige dokumenten sind und es schnell gehen mues kann ich nuer DHL aus eigene erfahrungen empfehlen.
    MFG

  5. #14
    Krasang
    Avatar von Krasang

    Re: Dokumente von TH nach D verschicken

    Hallo,
    ich habe mich auch auf der Internetseite von FedEx erkundigt.
    Hier zum Vergleich :

    FedEx : Brief 1 bis 500 Gramm kostet 67,- Euro.

    DHL : Brief 1 bis 300 Gramm kostet 46,- Euro
    DHL : Brief > 300 Gramm bis 500 Gramm kostet 67,- Euro

    Zur Zeit wird evtl. ein Treibstoffzuschlag verlangt.
    Ca. 2-3 Tage nach Bangkok + 1-2 Tage ins Landesinnere.
    Nicht alle Ortschaften werden beliefert, deshalb vorher erkundigen.
    Telefon-Nr. sind kostenfrei.

    Beim Versand von Thailand kann ich
    "EMS International Courier Thailand" empfehlen.

    Ein Brief kostet 800 Baht und ist ca. 5 Tage unterwegs.
    Meine Freundin hat den Brief bei dem Postamt aufgegeben.
    Der Brief wird von einem Paketdienst, in meinem Fall TNT nach Hause gebracht. Der Empfang muss unterschrieben werden. Auf dem Versandpapier kann man eine Telefon-Nr. angeben.

    Adressen :

    www.dhl.de Tel. 0800-2255345
    www.fedex.com\de Tel. 0800-1230800

    Tschüss

  6. #15
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Dokumente von TH nach D verschicken

    Hallo,

    wenn es besonders um den Versand von wichtigen Dokumenten geht, kann ich ebenfalls nur "EMS" empfehlen.

    Preiswert, schnell und sicher.

    Gruss
    C N X

  7. #16
    Krasang
    Avatar von Krasang

    Re: Dokumente von TH nach D verschicken

    Meine Aufregung war Umsonst.
    Mittlerweile hat meine Freundin den Brief mit der normalen Thai-Post erhalten.
    Es dauerte etwas länger und hing nur an den Feiertagen über Neujahr.
    Genau wie bei uns in Deutschland.

    Tschüss

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.04.12, 22:21
  2. 100 kg Paket nach thailand verschicken
    Von Pla Beuk im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.10, 12:18
  3. Dokumente nach Thailand senden
    Von gin kao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.10, 18:18
  4. Dokumente nach Deutschland
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.05.06, 21:29
  5. Dokumente nach Thailand
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.02.04, 18:10