Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

diese Fälle gibt es auch in Thailand

Erstellt von socky7, 30.05.2008, 12:24 Uhr · 25 Antworten · 3.267 Aufrufe

  1. #21
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: diese Fälle gibt es auch in Thailand

    Zitat Zitat von Hanseat",p="594730
    [...]Na und, welcher weltoffene Mensch nimmt das Ernst?
    Tja, wer nimmt es ernst ? Vermutlich die Millionen, die solches lesen.

    Die Vorurteile hatten selbst vor unserem Pfarrer keinen Halt gemacht, als ich ihm weiland (2002) meine (thail.) Frau vorstellte.

    Er hatte sich allerdings gleich danach dafür entschuldigt, dass er der Annahme gewesen war, ich hätte Suay gekauft, obwohl ich ihm das in vorauseilender Beantwortung seiner noch nicht gestellten Frage ausdrücklich bestätigt hatte ;-D

    Ich mache mir allerdings Sorgen um die in dem Artikel genannte Philippina. Lernt man eigentlich in einem Sprachkurs das Ausfüllen eines Hartz IV-Antrages ?

    @Wingman, hat nun keinen Bezug zu dir

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von fontog

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    376

    Re: diese Fälle gibt es auch in Thailand

    So wäre es doch viel einfacher:



    Die Kandidatin hat 100 Punkte.

  4. #23
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: diese Fälle gibt es auch in Thailand

    Zitat Zitat von Hanseat",p="594730
    Der Bericht ist doch nur für die deutschen Spießbürger gedacht, die glauben das und bekommen wieder einmal deren Meinung über Frauen aus Asien und deren deutsche Ehemänner bestätigt.
    Na und, welcher weltoffene Mensch nimmt das Ernst?
    Der Artikel stammt aus der Redaktion vom Kölner Express, der entspricht der rheinischen Bildzeitung. (Der Express wird jedenfalls in Köln deutlich häufiger gekauft als die Bildzeitung.)
    Insofern muss man schon gewisse Abstriche machen über den Wahrheitsgehalt. Wenn es allerdings so sein sollte, wie es beschrieben wird, dann muss man dem geschädigten deutschen Mann den Vorwurf machen, dass er das Problem falsch angefasst hat.

  5. #24
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: diese Fälle gibt es auch in Thailand

    Zitat Zitat von socky7",p="595313
    Insofern muss man schon gewisse Abstriche machen über den Wahrheitsgehalt. Wenn es allerdings so sein sollte, wie es beschrieben wird, dann muss man dem geschädigten deutschen Mann den Vorwurf machen, dass er das Problem falsch angefasst hat.

  6. #25
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: diese Fälle gibt es auch in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="595371

    Ich hatte auch schallend gelacht, als ich diesen Artikel im Express gelesen hatte. Deshalb habe ich ihn auch gepostet.
    Aber - wie gesagt - in Thailand gibt es diese Fälle auch, dass die deutschen Männer ihre Thaifrauen mit Geld zuschütten und sich dadurch ihr eigenes Grab schaufeln.
    Einige Fälle hatte ich am Goethe-Institut Bangkok kennengelernt. Aber diese Kontakte habe ich nicht intensiviert.

  7. #26
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: diese Fälle gibt es auch in Thailand

    Ich finde, dass die deutsche Regierung solche Zahlungen bei der Berechnung der Höhe der Entwicklungshilfe berücksichtigen sollte. Nehmen wir mal an, es gibt 1.000 Deppen wie ihn in Thailand, sind das 73 Millionen Euro p.a., die somit indirekt von (deutschen) Farangs als Entwicklungshilfe gezahlt werden.

    Chris

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Auch in Deutschland gibt es schöne Ecken
    Von aalreuse im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.04.10, 09:55
  2. Gibt es Ebay auch in Thailand ?
    Von mk53 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.09, 05:40
  3. Gibt´s TV3 auch Online ?
    Von Thaifun im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.05, 20:34
  4. Gibt es auch Thailänder in Ostfriesland??
    Von markus_qu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 23:44