Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Die Scherben brachten leider kein Glück

Erstellt von franki, 13.05.2013, 08:19 Uhr · 33 Antworten · 3.575 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Verheiratet = Aufenthaltsstatus

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    meine frau will bis auf ganz wenige ausnahmen mit anderen thais nichts zu tun haben. sie wird ihre gründe haben........der wichtigste aber ist wohl gohok mak.
    worauf andere thais abfahren meidet sie.........partys und gesaufe. mir kann es nur recht sein.

  4. #23
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    Das liest man hier immer wieder und ist eigentlich bedauerlich.
    Sicherlich ist Deine Frau darüber nicht froh, daß sie keine akzeptablen Landsleute findet.

    Generell ist deswegen dieser allgemeine Drang zur Rückkehr nicht verwunderlich.

  5. #24
    Avatar von Khun_Mii

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich stelle bei ca. 50% der Kolleginnen im Resto meiner Frau fest, dass diese unglücklich verheiratet sind.
    Was ist mit den restlichen 50%?

    Glücklich verheiratet oder Single?

  6. #25
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Ich bin ja nicht der Autor,
    aber ich glaube es geht hier weniger um dieses ewige FARANG, der keine Ahnung hat das man die Family mit versorgen muss ...oder Aufenthaltschwindel Blaaah blaaah.

    Sondern um die Frage, ob die Scherben....des Polterabends eventuell Schuld sind!? Oder?

    Also für mich klarer Aberglaube,
    aber die meisten Thais glauben ja an Geister, selbt meine Freundin....die weder eine gute Buddhistin noch eine conservative Thai ist, fürchtet Geister.

    Glaube versetzt bekanntlich Berge und ( wusste ich bis heute auch nicht ) wenn Scherben Unglück bringen, jemand fest daran glaubt, das Unterbewustsein kann einem ganz schöne Streiche Spielen und beeinflussen.

    Auch wenn ich nicht ein bischen an Geister glaube, kann ich mir durchaus vorstellen, das der Polterabend eine Rolle gespielt hat.

    Insofern wieder etwas gelernt HIER

  7. #26
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    @eyeQ: Danke, du hast mich verstanden, genau so meinte ich es! Es gibt ja in der Psychologie den Ausdruck dieser 'Selbsterfüllenden Prophezeiung' (selfulfilling prophecy). Ich meine, man sollte auf die Ängste und Bedenken seiner Thaipartnerin Rücksicht nehmen, auch wenn man die selbst nicht nachvollziehen kann. In meinem Familien- und Freundeskreis hatten alle Verständnis dafür, das wir keine Scherben wollen und wir hatten trotzdem eine schöne Feier auch in Deutschland.

  8. #27
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    Asiaten sind bekanntlich nicht gern direkt und suchen lieber einen Vorwand. Der Farang soll dann glauben, daß dies nicht paßte oder das Horoskop usw.
    Dabei wurde das Poltern offenbar problemlos hingenommen und es herrschte lange Friede. Jetzt, am Ende, stellen Freunde/Bekannte Vermutungen an.

    Die Vermutung mit den Scherben hat, wenn ich es richtig verstanden habe, Deine Frau geäußert und nicht die Betroffene. Von daher ist eine "Selbsterfüllung" nicht gegeben.

  9. #28
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Ja..ohne Rücksicht geht es nicht. Gegenseitig ist natürlich perfekt, aber das ist ja auch ein Reiz, jemanden aus einer anderen Kultur an seiner Seite zu haben.

    Vieles ist schwer zu verstehen, ich hatte auch das pech, das meine Frau nicht sehr gerne redet und wohl auch dachte, ich würde mein Interesse verlieren, wenn ich zuviel über Ihre Kultur mitbekomme. Als würde Sie sich schämen. Deswegen bin ich irgendwann hier im Forum gelandet, um das alles...was ich wissen sollte und MUSS, herauszufinden.
    gestaltet sich leider schwieriger, als mit meiner Clint Eastwood ( wortkarg ) Thaiversion :-)

    MAn hat sich durch zuviel gegenseitiges Bauchpinseln, ein paar ewig gleicher zu wurschteln. Aber das ist eben in JEDEM Forum so und man lernt hier dann doch eine menge

  10. #29
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Hallo Frank, war doch die Geschichte welche beim Essen bei euch angeschnitten wurde, ob die Scherben beim Polterabend der Grund sind wage/n ich/wir zu bezweifeln, eventuell haben sich die Beiden alles, aus der jeweiligen Warte her, anders vorgestellt.
    Ich hoffe es war nicht Eure Anwesenheit zur Hochzeit das böse Omen, dann müssten wir uns jetzt einen Kopf machen. ;)

    O.T. haste PN ?

  11. #30
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Daniel, ja wir hatten darüber gesprochen. Unsere Anwesenheit bei der Hochzeit war wohl nicht die wahre Ursache, hoffe ich...

    Danke für die PN, ist angekommen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. leider gestern übersehen!
    Von gespag im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.11, 10:10
  2. Keine Macht fuer Niemand - Ton Steine Scherben
    Von Maenamstefan im Forum Essen & Musik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.12.05, 00:14
  3. Leider wieder in D
    Von OliM im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 12:46