Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 163

Die "legale" Unterhaltsflucht aus Deutschland

Erstellt von socky7, 05.06.2008, 12:58 Uhr · 162 Antworten · 33.720 Aufrufe

  1. #141
    antibes
    Avatar von antibes
    Heftig beschrieben und ganz falsch liegen die bestimmt nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    ... mit Kindern entwickeln ja auch nicht wenige Frauen mit thailändischer Herkunft recht unterentwickelte Verantwortung.
    Wieviel sind "wenige"?

  4. #143
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Wieviel sind "wenige"?
    "nicht wenige" bitte, und das sind
    viele, ganz viele.

  5. #144
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    "nicht wenige" bitte, und das sind
    viele, ganz viele.
    Okay.
    Wieviel "nicht wenige" bzw. "ganz viele" von wieviel?


  6. #145
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Kann man sich garnicht vorstellen wenn man meine Frau und David sieht,

    die steht jeden Tag neben ihm und macht 2 Stunden Hausaufgaben,
    obwohl der Stoff fuer sie nicht leicht ist,

    den Sohn vernachlaessigen , kann man sich bei ihr nicht vorstellen,

    aber ohne zu sehr zu verwoehnen, manch strenges Wort gibt es trotzdem,
    aber das eine Freundin oder irgend einanderer Sanuk vor geht

    irgendwie undenkbar

  7. #146
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    die steht jeden Tag neben ihm und macht 2 Stunden Hausaufgaben,
    obwohl der Stoff fuer sie nicht leicht ist,
    Wäre es für deine Frau im "Sitzen" nicht etwas angenehmer?

  8. #147
    Avatar von Jetlagger78

    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Das Männermagazin - Männer in der Blüte des Lebens

    hier gibt es mal wieder einen interessanten beitrag detlefs- des autoren der legalen unterhaltsflucht
    da kann man wieder zum thema zurückfinden
    Fast alle Artikel dort sind Lesenswert. Gerade auch für Frauen. Nicht immer Jugendfrei und nicht Unstrittig. Aber oftmals mit einem wahren Kern. Sorry Frauen, den Männern geht es wirklich oft so. Auch wenn die Wenigsten es zugeben.
    Ich stimme meinen Vorrednern teilweise zu, wenn sie das dt. Unterhaltsrecht und Familienrecht kritisieren. Es bestraft IMMER den Besserverdiener der Ehe bei einer Scheidung.
    Ob nun Mann oder Frau. Zumeist ist es der Mann. Und WEHE du hast mal als Versorger eine Pechsträhne! Dann geht früher oder später das "Fähnchen wechsel dich Spiel" los! no money, no love! Die Theaterkarte und der neue Lippenstift müssen eben warten bis die Gasrechnung bezahlt ist. Das Iphone5 ist nicht lebensnotwendig. Und es ist der New Yorker Börse egal, ob die Handtasche SCHON ein Jahr alt ist oder "wir" neue Vorhänge brauchen. Wie war das Zitat? "Die Treue eine Mannes zeigt sich, wenn er Alles hat. Die der Frau wenn er Nichts hat."

    Ich war schon zweimal fast verheiratet, habe aber den Braten zum Glück rechtzeitig gerochen. Ich war nie Geizig oder Unterdrückend. Wer mich kennt, weiss das. Aber ich muss es leider so sagen: Eine faule und verwöhnte Frau ist das Schlimmste was dir passieren kann!
    Davon gibt es noch viel zu Viele. Versteht mich nicht falsch, ich schere nicht alle Mädels über einen Kamm. Es gibt bei beiden Geschlechtern Menschen, die einfach nur scheisse sind. Und ich kenne genug wirtschaftlich erfolgreiche Frauen. Flüchtig über Gut bis sehr Privat. Aber es ist wirklich erschreckend, wie wenig die Frauen ihre neuen Chancen im 20. und 21.Jhdt wahrnehmen. Auch mit Kind es ist nicht zuviel verlangt, nach der Babypause wieder (oder jemals) zu Arbeiten, sinnvoll zu Wirtschaften und loyal zu ihrem Partner zu stehen. Auch wenn der Rasen beim Nachbar Grüner ist. Sorry Mädels, das Leben ist kein Ponyhof. Und Verzicht gehört dazu wenn man nach den gleichen Regeln spielen will. Aber wem sage ich das. Beim Psychotest setzen Frauen und Männer eben immer noch andere Korrelationen zwischen Geld und Liebe. Und "Zierfische" bewerten nochmal anders... Und wenn schon Hausfrau, dann bitte auch Richtig! Da will ich auch mein Frühstück, Abendessen und Hausschuhe. Da bin ich ganz Macho und stehe dazu. Das ist nicht zuviel verlangt, dafür dass man(n) jeden Tag das Mammut erlegt.

    Man kann NIE lange genug über eine Ehe und Kinder nachdenken. "Drum prüfe, wer sich ewig bindet!" Nie war die alte Weisheit aktueller als heute. Solange das Gejammer BEIDER Geschlechter nicht aufhört und ein wenig mehr Loyalität und Ehrgefühl zwischen Mann und Frau eintritt, wird das nix mehr mit der Geburtenrate! Danke Rechtssystem, Danke verfehlte Politik, Danke Alice Schwarzer. Die Familie ist tot.
    Armes Deutschland.

    Gott erhalte meine Gesundheit und die Arbeitskraft meiner Frau!

    PS: Mein Tip an alle deutschen (und auch alle anderen) Frauen: Bleibt so stark wie ihr schon immer wart. Eine fleissige deutsche/thai Frau ist mehr wert als die meisten Männer weltweit. Seid einfach ein wenig mehr 5exy und schraubt eure Ansprüche herunter. Dann klappts auch wieder mit dem "richtigen Mann fürs Leben finden." Kümmert euch um eure Männer auch wenn sie nicht immer einfach sind.
    Aber hey.. der Mensch ist Mensch und Frauen sind auch nicht immer Kinder der Unschuld.
    Es läuft nicht immer alles so rosig wie man das gerne hätte. Den weissen Ritter gibt es nicht! Männer wissen schon immer: Die perfekte Frau gibt es nicht. Nur die Frauen träumen noch...obwohl sie ja in allem genauso schlau sind wie Männer... Es gibt manchmal externe Zwänge auf das Leben, die sogar dein Mann nicht für dich auflösen kann. Auch wenn er dich noch so liebt...

    Achja, zurück zum Thema Unterhaltsflucht: Es endet jedesmal individuell anders wenn man(n) mit dem Rücken zur Wand steht. Ich verurteile diesen Mann nicht. Ich muss ehrlich zugeben, ich weiss nicht ob ich in seiner Situation anders gehandelt hätte.

  9. #148
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Jetlagger78 Beitrag anzeigen
    Fast alle Artikel dort sind Lesenswert. Gerade auch für Frauen.
    Endlich mal wieder ein Highlight in unserem Nittaya.de. Das .de noch einmal extra betont.
    Jetlagger78, inhaltlich ist das eher an mir vorbei gelaufen, aber so was von klasse geschrieben.

  10. #149
    Avatar von Jetlagger78

    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    71
    avec plaisir

  11. #150
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Gefällt mir, Jetlagger78.

Ähnliche Themen

  1. Legale Casinos in Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 11:40
  2. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 15:45
  3. Was nun, Deutschland?
    Von catweazle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.02.07, 09:05
  4. WAT in Deutschland
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.07.05, 12:05
  5. Windoof XP Prof. legale Version
    Von heini im Forum Computer-Board
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.06.03, 12:56