Seite 16 von 23 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 221

Die Eheschließung mit einer Thai-Frau 2016

Erstellt von Royalty, 13.05.2016, 09:11 Uhr · 220 Antworten · 16.335 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.892
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Thaichinesen gibt es in Thailand extrem viele ... Massen an Thaichinesen in Thailand
    naja, um die 10% der Gesamtbevölkerung u. das auch noch in allen "Verdünnungsgraden", etwa so viele wie Türken in D. (wobei die Türken sich viel weniger "verdünnen...", eigentlich nicht weiter verwunderlich)

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Was mich stört, es klingt hier oft nach "wie halte ich mir eine exotische Lotusblume".
    Jepp, so sieht es aus.

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon, dass die meisten Fragen sich bei einer Ehe auf Augenhöhe erübrigen.
    Sowas ist nicht Forenkonform.

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Oder erwartet ihr umgekehrt auch, dass eure Frau euch in Thailand zeigt wo es langgeht.
    Selbstverstaendlich erwarte ich das. Nur sollte die Zielsetzung einvernehmlich sein.

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wobei das in beide Richtungen etwas mit Vertrauen und Zutrauen zu tun hat.
    Da bringst du jetzt aber Dinge ins Spiel, die fuer einige bei der Partnerwahl eher irrelevant sind.

  4. #153
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375
    hi
    Das man ihr vieles hier zeigen und erklären muss ist eigentlich selbstverständlich . Ist es bei uns nicht genauso wenn wir woanders hin ziehen . Und dann halt die Sprache und Kultur.
    Aber die Frau sollte auch selbst sich was zutrauen und selbständig handeln und nicht wie ein Kleinkind behandelt werden. Das sieht man halt leider immer wieder wie die Männer ihre Frauen so kommandieren. Das fängt an mit Geld einteilen kontrollieren was sie so macht und wenn sie was macht immer verbessern. genauso sie nicht zur Schule (Sprachkurs) lassen oder halt viel zu kurz . Genauso muss sie Freunde finden (am besten nicht nur Thais) und eine Aufgabe haben (nicht nur Haushalt)

    Denn sie merkt sehr schnell , das sie ausgenutzt wird und hier nicht alles Gold(ATM) ist

    Ich hatte damals meiner Frau schon in Th erklärt wie es hier so ist und nicht alles schön geredet . Und dann in D sehr schnell angefangen D zu lernen einmal in einer Schule und sie einfach mal los geschickt etwas zu besorgen.
    Das fing an morgens zum Bäcker mit einen Zettel in der Hand und etwas Geld . Was glaubt ihr wie sie wieder kam dieses Lächeln (vergesse ich nie + sie auch nicht nach über 25 Jahren) wie sie sagte die waren freundlich und haben mir alles gegeben und Geld habe ich auch noch . Ich kurz nur Gelacht ne hast kein Geld mehr hier ist ein Sparschwein wo der Rest rein kommt und dann haste später Geld für etwas schönes . Das ist noch heute so Kleingeld usw kommt da rein und sie zählt es heute noch 1x im Jahr um es dann Auszugeben (wir)
    Genauso wollte sie schnell arbeiten. OK so sie aber es bringt nix lange zu erklären , dass es hier anders ist (Ausbildung, Sprache usw) nein Einfach versuchen sie merkt schnell , dass Schule usw hier wichtig ist .
    Das war bei ihr genauso wie sie sagte ich will arbeiten und Geld verdienen . Also ok was kannst du sie Stolz in einer Fabrik arbeiten (in TH) na gut fangen wir einfach an Sauber machen bei einer Nachbarfirma. Also so dort hin und gefragt (Chef ist mein Schulfreund)OK er sagte bis Morgen gibt 10DM pro Stunde (damals sehr viel) . Dann er erste Tag sie kam nach Hause und war fix und alle und sagte die sind alle Nett aber verstehen tue ich nix . Die sprechen ja Deutsch und Englisch (Sie dachte immer sie kann gutes Englisch) aber das muss ein anderes sein wie in TH (Lachen) und dann so schnell und viel arbeiten und nur eine kurze Pause.IN TH würde das 5 Leute machen mit viel Spaß u Essen usw.
    Da sagte sie ich will auch eine Beruf lernen wie die D und dann auch so arbeiten (dachte die arbeiten weniger) . So fing sie an weiter zur Schule zu gehen erst halt die Sprache dann einen Schulabschluss gemacht und eine Ausbildung als Krankenschwester was sie noch heute macht.

    Sie muss sehen , dass es hier nicht ohne Sprache/Bildung geht. Genauso braucht sie Taschengeld mit dem sie machen kann was sie will (ohne Kontrolle) denn Selbständig sein ist auch Wichtig .
    Denn leider denken einige wenn ich mir eine Thai nach D hole habe ich ja die sozusagen 2 Frauen hier einmal die ..... und dann noch die Putzfrau und die halte ich mir schön Dumm damit sie macht was ich will .

    Ne so wird das nix . Schon am Anfang sagen was sie hier erwartet und dann muss sie hier Selbständig werden durch Sprache /Beruf/Familie und Freunde und dann ist das ein geben und nehmen und kein Abhängigkeitsverhältnis.

  5. #154
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Bang444, sehr guter Beitrag und meinen nachträglichen Glückwunsch an deine Gattin für ihre hier abgeschlossene Berufsausbildung. Meiner Frau war es ebenfalls wichtig von Anfang an neu durchzustarten um später ihre Ruhe zu haben, was sie auch erreicht hat.


    Andere die zur gleichen Zeit in Deutschland angekommen waren, haben den einfacheren Weg (mehr Party und Sanuk) gewählt und müssen heute mit den zunehmend schwieriger werdenden Arbeitsbedingungen im Billiglohnsektor im vorgerückten Alter leben.

    Doch alles ist besser als nur ein reines Hausfrauendasein in finanzieller Abhängigkeit vom Ehegatten zu führen.

  6. #155
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.085
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ist es nicht so ,dass manche Männer gar kein Interesse an einer selbständigen Frau haben?
    Kann sein, hat mich aber noch nie wirklich interessiert was andere Männer so machen

  7. #156
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.085
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Oder erwartet ihr umgekehrt auch, dass eure Frau euch in Thailand zeigt wo es langgeht. Obwohl, bei einigen hier ist das wohl tatsächlich der Fall.
    Natürlich würde ich von meiner Frau im Gegenzug erwarten das sie mich in sofern unterstützt als das ich in Thailand einigermaßen alleine klarkomme.

  8. #157
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Natürlich würde ich von meiner Frau im Gegenzug erwarten das sie mich in sofern unterstützt als das ich in Thailand einigermaßen alleine klarkomme.
    So halten wir das auch. Meine Frau hat nun mal die "Thailand-Kompetenz" und ich die "Deutschland-Kompetenz". Das betrifft natürlich nicht den täglichen Kleinkram, sondern wichtigere Fragestellungen. Meine Frau hatte z.B. eine große OP vor sich. Da habe ich mich um die entsprechenden Ärzte und die durchführende Klinik gekümmert.

    Das macht aber eine funktionierende Partnerschaft m.M.n. aus. Jeder trägt das bei, worin er dem Partner gegenüber "überlegen" ist.

  9. #158
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375
    hi

    wie sagt man so Geben und Nehmen . Genau das macht eine Partnerschaft aus jeder bringt etwas mit in diese ein und jeder nimmt auch was davon . Es ist halt mal so jeder hat in bestimmten Bereichen etwas mehr Wissen und das sollte man dann auch klar einbringen . es ist doch klar , dass wir hier bei den Behörden usw mehr Erfahrungen haben erst mal der Sprache und dann was man halt so gelernt hat . So sollte es in Th auch sein, dass die Frau halt die Sprache und Gewohnheiten besser kennt.

  10. #159
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Mal wieder das populaerste aller Hanselthemen .

    "Die Thai -Fang, Haltung und Zucht-".

  11. #160
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Mal wieder das populaerste aller Hanselthemen .

    "Die Thai -Fang, Haltung und Zucht-".
    Ich habe meine Thai auf Bodenhaltung umerzogen.

Seite 16 von 23 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 11.11.13, 19:11
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 24.01.09, 20:53
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.08, 23:01
  4. 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady
    Von mehling im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 15.10.03, 01:38
  5. Kann man mit einer Thai glücklich werden?
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 03.01.02, 22:53