Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Die andere Seite ......

Erstellt von strike, 05.03.2011, 11:30 Uhr · 41 Antworten · 5.679 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Richtig, sie vergessen das nicht.
    Es gibt natürlich auch unter den Farang richtige Symphatieträger.

    So wie der Folgende, der mit seiner humorvollen Art zur Verständigung zwischen unseren Völkern beiträgt. Da das Vid in Nord-Pattaya aufgenommen wurde, dürfen wir hoffen, dass es sich hier um einen Deutschen handelt.



  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Es gibt natürlich auch unter den Farang richtige Symphatieträger.

    So wie der Folgende, der mit seiner humorvollen Art zur Verständigung zwischen unseren Völkern beiträgt. Da das Vid in Nord-Pattaya aufgenommen wurde, dürfen wir hoffen, dass es sich hier um einen Deutschen handelt.

    Der ist besoffen siehst du das nicht!

  4. #23
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    (Die Mädels saßen in VN direkt vor den Bars auf besseren Mopeds, wie in einer westlichen Motorradwerbung).
    Eine neuere Masche sind "Thai"-Massagesalons, wo sich Girls ebenso eindeutig präsentieren.
    Karaoke-Bars hast du vergessen.

  5. #24
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen

    Es ist zu schade, das Thailand eben der größte .... der Welt ist, ja.... der Bumsbomber nach Bangkok.
    Die erste allgemeine Verunsicherung hat mal ein passendes Lied gemacht.... über die MAdame Butterfly :-)

    Thailand ist in erster Linie Rotlicht.... leider.


    .

    Es ist sehr schade, fast bemitleidenswert das du dich so schlecht auskennst, so negativ ueber Thailand und das Leben hjier urteilst und offensichtlich noch nie in Nevada, Kenia, Indien oder Brazilien warst, von der ungeheuerlich grossen Rotlichtszenen in der gesamten EU, die von einer enormen Bandbreite von Nationalitaeten bedient wird, mal ganz zu schweigen!

    Die und aehliche Kommentare spiegeln nur die Unkenntniss und das eingeschraenkte Urteilsvermoegen der Beitragenden wieder!

    Meine Schwester z.B. ist auch durch Selbstmord aus dem Leben geschieden die hatte weder was mit Thailand, noch mit Rotlicht, noch mit YXZ was zu tun - Selbstmorde sind Verzweiflungstaten die auf voellig irrationalen Schlussfolgerungen basieren und meist einem voelligen Kontrollverlust nach Nervenzusammenbruch, durch vermeintliches Unrecht oder Verluste von "vermeintlich unwiederbringlichen, nicht wiederherstellbaren YXZ Situationen und voellig uebersteigerten, eingebildeten irreparablen "Seelenschmerz" oder Selbsthass, uebersteigerten Minderwertigkeitskomplexen, gefuehlter Nutzlosigkeit, folgende Selbstvernichtung und hat weder was mit einer bestimmten Nationalitaet, dem Aufgabenbereich oder gar dem Dienstleistungsbereich "ver/gekauften 5ex" was zu tun, sonst muesste in demBereich die Selbstmordrate sehr, sehr hoch liegen und dem ist nicht so!

  6. #25
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Es ist sehr schade, fast bemitleidenswert das du dich so schlecht auskennst,
    Wenn er an einer Reportage über Thailand beim Sender "VOX" mitgewirkt hat, dann braucht das nicht zu verwundern.

    VOX ist wahrscheinlich Spitzenreiter wenn es um hanebüchenen und von vorne bis hinten gefakten Unsinn geht. Und Thailand haben die halt anscheinend in ihr Herz geschlossen, wenn ich da an die völlig unstimmigen Geschichten von dem Michael denke, der angeblich am Strand schläft, freiwillig in Abschiebehaft geht und sich von Mamasuppen für 37!!Baht aus dem 7-11 ernährt. Oder der Barkeeper, der von seinem Liebling als Spülkraft in ihrem Dorfrestaurant beschäftigt wird

    Nicht zu vergessen, dem Schweizer von der ehemaligen "Weinlaube" bieten sie noch eine kostenlose, riesige Werbebühne, weil er ein einziges Mal in seinem Leben ein korrektes Geschäft gemacht hat, mit den Doofköppen auf Samui.

    Die Thais habe ihre urbanen Legenden, von den Mädchen die in Deutschland zur Prostitution gezwungen werden und deswegen Selbstmord begehen.

    Wir haben VOX.

  7. #26
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Na na na.....nicht gleich übertreiben und Dinge interpretieren die so gar nicht geschrieben sind.

    Der Reihe nach.
    Also ja... meine Frau wurde angepöbelt, nicht nur einmal. In Saraburi.
    Sie redet nicht viel, aber man merkt schon wenn etwas ist, ich selbst verstehe das ja nicht, was Thais so von sich geben.
    Aber sie sagte mir, der Typ eben hat sehr unhöflich geredet.

    Genau wie einige Deutsche auf Türken oder Russen schimpfen, mit deutschen Frauen, weil die den Deutschen die Weiber wegnehmen.
    So ungewöhnlich finde ich das nicht.

    In Touristengebieten, ist das noch nie passiert.

    Berichte bei VOX: ja natürlich ist alles reisserisch aufgemacht, 80% dazu erfunden.... damit die Story spannend ist.
    Für RTL 2 sind die Vorgaben noch Hahnebücher, aber .... das was wir nicht verwendet haben, was nicht gesendet wurde, gerade über den Deutschen Zuhälter....war schlimmer als das was durch den Schnitt so rübergebracht wurde.

    Bumsbomber nach BAngkok...ist nicht meine Erfindung, auch das Madama Butterfly Lied der EAV...
    Thailand sorgt ganz ohne mein Zutun für seinen RUF.
    Aber es ist bekannt, das SIAM schon .... war, for hunderten von Jahren.... da KAravanen von China nach Indien da vorbeikamen und bei den besonders hübschen und sanften Siamesinnen so eine Art SPA und Wellness zu erleben.

    Im übrigen.... war ich schon in Brasilien.... und auch anderswo außer in KENIA.... ja da hats auch Black JAck und .........
    Aber das es eine Straße wie in Pattaya gibt... ( was heisst eine Straße ) wo die Mädels 50er weise hinter dem Thresen stehen ( vor einigen JAhren auf dem gleichen nackt getanz haben )
    das habe ich so nirgends gesehen.
    Mir persönlich ist das ja egal.... oder ich sehe das nicht spießig, ......... aber man wird es doch erwähnen dürfen, OHNE ALS THAILANDHASSER angemacht zu werden.

    Genau wie Deutschland und andere Länder...hat eben jedes LAnd seine speziellen schönen Seiten und seine Negativen...
    Nur weil ich meine erfahrungen, hier teile.... bin ich nicht gegen THAILAND!
    Bestimmt, hätte ich...nie eine Thai kennen gelernt und meine Frau kenne ich nicht aus dem Internet, oder auß der BAr....sondern sie war eine Arbeitskollegin, sie ist Cartonnistin und Künstlerin.

    Hätte ich zu viele ( ein paar gibt es logisch ) Vorbehalte gegen thailand und seine Menschlein.... würde ich hier in dem "Freundlichen " Forum sicher keine zeit verschwenden.

    Ich freue mich für euch, dessen Frauen nie angepöbelt wurden.... wegen euch. ( ist ein komisches gefühl)
    und ich versuche zwar, klar zu stellen in meinen beiträgen..das dieses Rotlicht mich nicht wirklich stört... ich es natürlich aber schade finde, das THAILAND sich selbst darauf reduziert hat.
    Leider gelingt es mir nicht..... dies KLAR zu schreiben, unmissverständlich meine ich.

    Die Frage ..was kann Thailand tun?
    GAR NIX.... denn offiziell ist prostitution VERBOTEN...ebenso ..........IE ( versucht mal in Thailand einen ........ zu kaufen ) .....film Kopien ohne ende...natürlich ILLEGAL....( und besser nicht erwischen lassen mit ...... )

    Thailand wäre ohne seine ROTLICHT, gar nicht das Touristische Boomland....
    Mitlerweile.... ja, da sind viele familien zu sehen, ebenso wie 5extouristen.
    Aber vor 10 JAhren.... gab es 5extouristen und BAckpacker..... aber wenige Familien.

    Mir ist schon klar, das in einen Forum der Freunde Thailands, kritische Töne nicht gerne gehört werden.
    Aber mal im Ernst, kennt einer von euch ein PERFEKTES LAND????
    Will einer von denen die in THAILAND leben allen ernstes behaupten.... dort ist alles GOLD!?!?

    Ist doch normal... das es auch die anderen Seiten gibt.
    Ich denke hier lesen viele einfach nur mit.... um sich zu informieren.....
    Insofern.... locker bleiben.

    Niemand, schon gar nicht ich...will euer Thailand runter machen.
    Ich liebe auch deutschland.... trotz Merkel.... und Frau Roth und den irren Steuern hier, den ..... im osten.... und 100te von anderen kleinigkeiten, trotzdem bleibt Deutschland, meine Heimat.

  8. #27
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Ich freue mich für euch, dessen Frauen nie angepöbelt wurden.... wegen euch. ( ist ein komisches gefühl)
    und ich versuche zwar, klar zu stellen in meinen beiträgen..das dieses Rotlicht mich nicht wirklich stört... ich es natürlich aber schade finde, das THAILAND sich selbst darauf reduziert hat.
    Könnte es vielleicht sein, dass deine Frau ähnlich empfindlich ist wie eine frühere Partnerin von mir?

    Die wollte auch nicht in dieses Thai-Restaurant, weil die Bedienung angeblich immer so schnippisch ist, und in jenes Geschäft wollte sie auch nicht gehen, weil der Verkäufer sich für "was Besseres" hält und meine Cousine hätte sie so komisch angekuckt....... Mann, ging mir die aufn Sack mit ihrer ewigen Paranoia und den dauernden Missverständnissen.

    Mir ist schon klar, das in einen Forum der Freunde Thailands, kritische Töne nicht gerne gehört werden.
    Aber mal im Ernst, kennt einer von euch ein PERFEKTES LAND????
    Will einer von denen die in THAILAND leben allen ernstes behaupten.... dort ist alles GOLD!?!?
    Warum soll denn hier Kritik nicht gerne gehört werden - dazu ist doch ein Forum da. Und die rosarote Brille habe ich schon vor Jahren abgesetzt.

    Ich hab einfach nur angezweifelt, dass es in Thailand zu offenen Pöbeleien kommt, weil deine Frau mit dir auf der Strasse läuft, es sei denn man begegnet Nachts um drei einer besoffenen Jugendgang.
    Wenn du davon eigentlich gar nix mitbekommen hast, dann glaube ich, dass es in etwa so ist, wie ich oben beschrieben habe.

  9. #28
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Aber vor 10 JAhren.... gab es 5extouristen und BAckpacker..... aber wenige Familien.
    Vor 25 Jahren gab es eine Menge deutscher Hochzeitsreisender in Pattaya und die Girls waren damals noch frischer und akquirierten direkt von der Strasse. Konnte oefters skurrile Szenen beobachten.

    Eine zum Typen "can I come with you?". eine zur Braut "I like girls too, no problem!" und die anschliessende Diskussion zwischen den frisch getrauten Partnern, die bereits erste Risse zu beinhalten schien .

  10. #29
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Ok ok Du bist halt schon länger in Thailand als ich.....:-)
    Ich erst seid 20 Jahren mit pausen von 2-5 JAhren dazwischen, wenn es mich mal nicht Beruflich dorthin getragen hat.

    Also meine Frau gehört nicht zu den Menschen, wie ALDER sie beschreibt.... sie ist höchstens seeeeeeeeeehr eifersüchtig, wie anscheinend viele Thai Frauen.
    Wenn ich mal einem Motorrad nachsehe, weil der Sound so brachial ist....in meinem Blickschwenk, ein Thaigirls steht....dann ist Schicht im Schacht, dann wird mein MAndelauge schnippisch.
    Ansonsten nein....

    Tatsächlich passiert es, das sie angepöbelt wurde.
    In Saraburi jemand vom Moped , der drehte sich dann noch um und währe beinahe auf den hohen Randstein geknallt.
    Einmal irgendwo in Thailand....da brabbelten 2 Thais mein Wieb an.

    Danachw ar sie komisch einsilbig.... ( sie spricht mnicht gerne negativ )
    aber es kam nach etwas Bohren heraus, UNPOLITE TALKING.... na ja bezüglich des Farang.

    Vieleicht ist Saraburi auch eine extrem Rassistische und Böse Stadt .... für mich ist sie nur extrem häßlich, bis auf die Umgebung.... die ist schöööön vor allem zur Sonnenblumenzeit.

    Tja... wenn ich meine postings erneut lese, klinge ich wie meine großeltern... früher war alles besser und schöner :-)
    scheisse auch.... ich werde langsam alt :-D

  11. #30
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    so vor 15 Jahren in Bkk, bei einer Taxifahrt, der Fahrer machte wohl ein paar dumme Blicke,
    meine beiden Thaibegleitungen (aus Deutschland) sagten, der Fahrer solle an die Seite fahren, zahlen, fertig,
    irgendwo in der Walachei in bkk,
    man musste erstmal wieder ein neues Taxi auftreiben.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Andere Länder, andere Sitten
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.10, 21:47
  2. literatur seite
    Von bigchang im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.06, 10:47
  3. Andere Länder, andere Sitten?
    Von Armin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 17:37
  4. Beiträge pro Seite
    Von AndreasHH im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.03, 18:20
  5. Die andere Seite
    Von Udo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 01.03.02, 20:57