Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 139

Die Alarmglocken schrillen...

Erstellt von symp, 03.09.2008, 07:02 Uhr · 138 Antworten · 12.087 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Zitat Zitat von symp",p="629815
    im Moment tendiert mein Interesse an neuen Bekanntschaften aus dem Land des (zweifelhaften) Lächelns gegen Null.
    darf ich diesen Satz so verstehen , daß Du Dich mit Frauen aller anderen x-beliebigen Nationen im Moment aber auf eine Bekanntschaft einlassen würdest ? Weil dann die Gefahr der Ver.rsche oder der finanziellen Ausnutzung durch eine dieser Bekanntschaften weniger oder gar nicht vorhanden wäre ?

    Tschuldigung .... aber ....





    Ein weiser Mann sagte einmal : Alles ......... außer Mutti .

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Zitat Zitat von symp
    .........aber im Moment tendiert mein Interesse an neuen Bekanntschaften aus dem Land des (zweifelhaften) Lächelns gegen Null. .....
    Hallo symp,

    es ist halt so eine Sache mit dem Pauschalisieren.

    Jetzt ist es bei (d)einer - Deiner ersten? - deutsch/thailändischen Story schiefgegangen.
    Hat es denn bei (d)einer deutsch/deutschen Beziehung auf Anhieb geklappt und gehalten?
    Wenn ja, warum bist Du dann auf der Suche?

    Das "Mann" wegen der immer noch erheblich differierenden Einkommenssituation und dem oft verlogenem Auftreten der Farangs (oft?) auch und immer noch als "Sponsor" ins Beuteschema geldgieriger Damen passt, heisst nicht, dass die angesagte Vorsicht nur und vor allem für alle Frauen aus "dem Land des (zweifelhaften) Lächelns" gilt.
    Schau´ mal in die Foren der Betroffenen aus den ehemaligen Ostblockstaaten.

    Vorsicht ist immer angesagt.
    Und das Risiko des Scheiterns gilt für jede Beziehung.

    Von daher sei dankbar, dass alles so schnell und ohne grössere finanziellen Einbussen geklärt ist und nimm die Erfahrung mit in die nächsten Versuche.

    Gruss,
    Strike

  4. #123
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Zitat Zitat von strike",p="630038
    ...
    Vorsicht ist immer angesagt.
    Und das Risiko des Scheiterns gilt für jede Beziehung.
    ...
    Gruss,
    Strike

    Genauso so ist es.
    Eine Garantie kann dir keiner geben. Und das es auch Schla.pen in D, oder sonstwo gibt, will wohl keiner bestreiten.

    Es gibt welche, die wollen deine Kohle, andere betrügen dich aus Spaß an der Freud, andere widerum sind notorisch verlogen, und dann gibt es noch DIE, die passen dann einfach. Muss nichts mit der Nationalität zu tun haben.

    Ich habe festgestellt, wenn man auf der Suche ist, dann greift man häufig in die Schei.e. Einfach mal locker alles auf sich zu kommen lassen, ohne mit krampfhaften Ewartungen an die Sache ran gehen.

    Der Member "Sunnyboy" könnte dir da evtl. ein paar Tips geben. Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen.
    Ist nicht böse gemeint. :-)

  5. #124
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Laßt ihn doch etwas anderes probieren. Er kann sich nur verbessern. ;-D

  6. #125
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Zitat Zitat von antibes",p="630053
    Laßt ihn doch etwas anderes probieren. Er kann sich nur verbessern. ;-D
    Na ja, ich finde er ist noch wirklich gut aus der Sache rausgekommen.
    Wie er selber sagt, hätte er wohl auch einige Bahts fliessen lassen.

    Nur sie hat wohl einen "besseren".

    Aber natürlich kann man was anderes probieren... :-)
    Aber wenn ich von mir ausgehe, einmal Thai, immer Thai... ;-D
    oder so...

  7. #126
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Zitat Zitat von spartakus1",p="630044
    [...]Der Member "Sunnyboy" könnte dir da evtl. ein paar Tips geben.
    ;-D

  8. #127
    Avatar von symp

    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    90

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Zitat Zitat von mika",p="630037
    darf ich diesen Satz so verstehen , daß Du Dich mit Frauen aller anderen x-beliebigen Nationen im Moment aber auf eine Bekanntschaft einlassen würdest ? Weil dann die Gefahr der Ver.rsche oder der finanziellen Ausnutzung durch eine dieser Bekanntschaften weniger oder gar nicht vorhanden wäre ?
    Nein, ich habe mich nur explizit auf das Angebot von Freulein bezogen. Natürlich ist der Erfolg oder das Scheitern einer Beziehung unabhänging von der Nationalität der entsprechenden Partner. :-)

  9. #128
    Avatar von symp

    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    90

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Zitat Zitat von spartakus1",p="630057
    Wie er selber sagt, hätte er wohl auch einige Bahts fliessen lassen.
    Kommentar von ihr irgendwann letzte Woche "I think you´re spoiling me too much. But I like!" ;-D

    Aber sie war schon sehr gierig. Einmal waren wir zusammen mit Ihrer Freundin im Coffee-Shop und ihre Freundin wollte 3 Kaffee bezahlen. Ihre Reaktion: Legt ihre Hand auf die Tasche ihrer Freundin nach dem Motto "Steck die Kohle wieder weg. Ich habe gefälligst zu bezahlen."

    Ihrer Freundin habe ich wohl von Anfang an etwas leid getan. Jedenfalls als meine Ex mit ihrem anderen Lover unterwegs war und sie sich um mich "gekümmert" hat, hat sie sogar des öfteren mal was bezahlt, wie z.B. Kaffee im Black Canyon Coffee oder sogar einen gemeinsamen Kinobesuch. Hätte ich mir bei meiner Ex nicht im geringsten vorstellen können.

    Von daher ist es schon richtig, dass jetzt eine generelle Pauschalisierung der falsche Weg ist. :-)

  10. #129
    Avatar von symp

    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    90

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Zitat Zitat von strike",p="630038
    Hat es denn bei (d)einer deutsch/deutschen Beziehung auf Anhieb geklappt und gehalten?
    Nein, nicht wirklich. Von daher habe ich ja diesen Schritt gemacht, um auf diesem Weg evtl. eine nette Partnerin kennen zu lernen. Die zu grosse Erwartungshaltung und Unerfahrenheit haben da mit Sicherheit auch eine nicht unerhebliche Rolle gespielt.
    Von daher sei dankbar, dass alles so schnell und ohne grössere finanziellen Einbussen geklärt ist und nimm die Erfahrung mit in die nächsten Versuche.
    Das bin ich auch und das werde ich!

  11. #130
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Die Alarmglocken schrillen...

    Kannst du dir die neuen Erfahrungen auch leisten, finanziell meine ich?

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte