Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 73

Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

Erstellt von Mike_Thai, 23.07.2007, 11:50 Uhr · 72 Antworten · 11.178 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Mike_Thai

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    103

    Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    Hier ein interessanter Link zur Vorbereitung auf die Abschlusspruefung des Integrationskurses.

    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Integrationsportal:
    http://www.integration-in-deutschlan...tml?__nnn=true


    Um sich mit dem Zertifikat Deutsch, seinen Prüfungsteilen
    und den einzelnen Aufgabenformaten vorab vertraut zu machen,
    stellen wir einen Übungssatz zum Zertifikat Deutsch zum kostenlosen
    Download bereit.
    Gruss,
    Mike_Thai

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    Hallo Mike-Thai,

    danke für deinen Hinweis, ich drucke mir eben alle Seiten aus. Da könnte allerdings so mancher Deutsche noch etwas lernen.

    Gruß von der Küste

  4. #3
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    ...ich hab' neulich mal das gedruckte Materialzum Zertifikat Deutsch in die Finger gekriegt!Eine Dame,die eigentlich als Toilettenfrau arbeitet,aber sich zu dem Zeitpunkt auf die Abschlussprüfung vorbereitete wollte,dass ich es mir mal ansehe! Ich hatte etwas Zeit und blätterte es mir durch!

    Und ab diesem Moment ist meine Wut auf Deutschland wieder einmal deutlich angestiegen! DEnn entweder hat der,der dieses Anforderungsniveau durchgedrückt hat den totalen ***,oder (und das glaube ich eher)isind die Anforderungen absichtlich so hoch geschraubt! Diese Anforderungen sind eindeutig auf Durchfallquote konzipiert! Also ist das ganze salbungsfvolle Gelaber,wie man angeblich den MEnschen helfen wolle doch eine einzige Lüge

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    Ich halte es für unmöglich nach Besuch eines Integrationskurses diesen Test abzulegen.

    Bärchen wird nach 1 Jahr Intensivkurs Deutsch, für Hochschulzugangsberechtigte, mit insgesamt 920 Schulstunden an der Uni die DSH-Prüfung ablegen.
    Diese berechtigt zur Studiumsaufnahme an einer deutschen Universität.

    Der Wissenstand der hierbei vermittelt wird entspricht der Mittelstufe B2 (Prüfung TestDaf oder Zertifikat Deutsch für den Beruf)


    Wenn das jetzt Vorschrift sein soll dann müssen sie auch alle aus dem Land jagen die nicht in der Lage sind sich in anständigem Hoschdeutsch zu verständigen! (Arme Bayern und arme Schwaben ;-D )



    phi mee


    Prüfungsstufen

  6. #5
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    @ clemens
    ueber das niveau kann man geteilter meinung sein. dieser test kommt vom goethe institut. als deutschkurs finde ich das nicht unbedingt schlecht. als intergrationkurs halte ich das fuer ueberzogen.
    meine frau quaelt sich seit 500 stunden mit: der, die, das, nominativ, genitiv, dativ, akkusativ, praesens, perfekt, praeteritum, etc. herum. das ist schon mehr wie hart.
    wie das mit der pruefung ausgeht kann ich wahrscheinlich in 4 - 5 monaten berichten.
    changnoi

  7. #6
    Avatar von bama100

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    150

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    Meine Frau ist nächste Woche mit dem Integrationskurs fertig.
    Sie lernte in den vergangenen 6 Monaten jeden Tag nach der Schule noch ca. 4 bis 5 Stunden.
    Übermorgen hat Sie die erste und nächste Woche die letzte Prüfung. Sie ist sehr ergeizig und fleissig. Ich kann ihr Durchhaltevermögen nur bewundern und bin sehr stolz auf sie. Obwohl Sie mindestens noch ein weiteres halbes Jahr die Schule besuchen will, möchte sie unbedingt jetzt die Prüfung machen und nicht wie von mir vorgeschlagen, erst nach dem zweiten Halbjahr. Ich bin mir so gut wie sicher, daß sie mit ihrem Wissensstand zum jetzigen Zeitpunkt die schriftliche Prüfung nicht besteht. Dagegen sehe ich im mündlichen eher keine Probleme, da sie schon verhältnismäßig gut spricht. Meines Erachtens ist der Level für das Bestehen der Prüfung nach einem sechsmonatigen Deutschkurs eindeutig zu hoch gesteckt.
    Um sich später besser durchs Alltagsleben schlagen zu können, bin ich andererseits schon der Meinung, daß unsere Frauen bzw. die Migranten nach welcher Zeit auch immer, einen Wissensstand haben sollten, um eine Prüfung auf diesem Niveau bestehen zu können. Ich wünsche Allen, die den Intergationskurs noch vor sich haben, viel Ausdauer, Mut und nicht zuletzt viel, viel Hilfe und Unterstützung von ihren Lebenspartnern.

    Gruß Bernhard

  8. #7
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    ich weis von einigen thais hier im ort das sie noch nicht mal richtig in ihrer landessprache lesen und schreiben können.
    wie soll das denn klappen wenn die hier zum integrationskursus mit prüfungsabschluss sollen.
    meine frau hilft den frauen soweit es geht. einige sind noch nicht mal in der lage hier selbstständig einkaufen zugehen, weil sie keine artikelbezeichnung und preise lesen können.

    so wird es auch mit leuten anderer länder hier sein.
    denke mal eine frau oder mann aus anatolien die zuhause nie eine schule besucht haben, werden doch hier mit sicherheit keinen integrationskursus besuchen können.

  9. #8
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    Zitat Zitat von phi mee",p="511486
    Bärchen wird nach 1 Jahr Intensivkurs Deutsch, für Hochschulzugangsberechtigte, mit insgesamt 920 Schulstunden an der Uni die DSH-Prüfung ablegen.
    Diese berechtigt zur Studiumsaufnahme an einer deutschen Universität.

    Der Wissenstand der hierbei vermittelt wird entspricht der Mittelstufe B2 (Prüfung TestDaf oder Zertifikat Deutsch für den Beruf)
    hallo @phi mee, das was bärchen jetzt mitmacht ist kein intergrationskursus, sondern ein studienvorbereitender sprachkursus zur zulassung eines studiums. meine frau hat das auch letztes jahr in düsseldorf mit gemacht.
    also das hat überhaupt nichts mit dem üblichen integrationskursus zutun. die DSH-Prüfung braucht sie zur zulassung zum studium an einer uni. sie muss dafür aber alle aus THL papiere von schulen, abschlüsse von einem beglaubigten und vom land NRW zugelassenen übersetzer übersetzen lassen.
    oh, ich kann dir sagen ist noch viel lauferei, bis sie mal einen studienplatz bekommt bzw. zugelassen wird.

  10. #9
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    Zitat Zitat von ChangNoi",p="511899
    @ clemens
    ueber das niveau kann man geteilter meinung sein. dieser test kommt vom goethe institut. als deutschkurs finde ich das nicht unbedingt schlecht. als intergrationkurs halte ich das fuer ueberzogen.
    genau das isses! Wenn man von jemandem viel verlangt,der hier auf eine Uni will: D'accord!! Der/die muss ja einer Vorlesung folgen können! Aber als Integrationskurs und dann nach relativ kurzer Zeit die Prüfung! Da sind nicht nur die 500 Stunden nötig,sondern wohl auch noch viele Nachhilfestunden!

    In SAchen Grammatik: Das ist nun mal schwer! Wer jetzt erwartet,dass jemand das in 8 Monaten prefekt beherrschen soll,der überzieht schlicht gewaltig

  11. #10
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Deutschkurs: Übungssatz zum Zertifikat Deutsch

    @ bama100
    hallo bernhard, schreib mal wie das bei euch mit dem integrationskurs aufgebaut ist. das wuerde mich mal interesieren.

    meine frau geht seit mitte januar in den integrationskurs. bei uns wird er von der volkshochschule angeboten. 6 teile a 100 stunden deutsch und 30 stunden geschichte/politik. die schulzeiten sind montag bis donnerstag von 8:00 - 12.00 uhr. (entspicht 5 schulstunden a 45 minuten). die klasse hat nur durchschnittlich um die 10 schueler. meine frau ist die einzige thai. der rest kommt aus der ehemaligen sowjetunion (5), der tuerkei (3) und jeweils einer aus bolivien, indonesien, und kroatien. momentan hat sie das erste mal, ausser den feiertagen und brueckentagen 2 1/2 wochen frei. anfang/mitte oktober sollte die schule fertig sein. pruefung ist danach eingeplant, datum habe ich noch keines.

    meine frau hat nun 500 stunden hinter sich. die ersten wochen waren am grausamsten. da hatten wir nach der schule noch bis zu 5 stunden nacharbeiten. mittlerweile sind wir bei ca. 1 - 2 stunden hausaufgaben nach der schule.
    ich muss auch sagen, dass meine frau sehr ergeizig ist. sie hat bis heute keine stunde in der schule gefehlt und will auch die pruefung bestehen. sie lernt neben der schule und den oben angegebenen zeiten auch noch eigenstaendig. bei internen test in der schule schneidet sie befriedigend ab.
    meine frau ist seit anfang dezember 2006 in deutschland. sie war vorher 4 mal hier zu besuch. in thailand hatte sie einige deutschkurse.

    changnoi

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusammenfassung: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 492
    Letzter Beitrag: 11.10.17, 10:54
  2. Udon Thani, Vorbereitung auf A1 Zertifikat...
    Von maxe im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.03.11, 21:17
  3. Hinweise zum Test für das Zertifikat Deutsch A 2
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.10, 16:45
  4. Zertifikat Deutsch.
    Von PonyXX im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 18:55
  5. Zertifikat
    Von Malivan im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.06, 21:31