Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 97

Deutschkurs Goethe Institut Bangkok vs. ABC Pattaya

Erstellt von Hausmeischda, 30.09.2011, 11:29 Uhr · 96 Antworten · 17.461 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Hallo michael ,
    ist ja nicht meine Tochter und es liegt mir fern Werbung für die Sprachschule von Teddys Tochter zu machen .
    Woher weißt du eigentlich ,daß die Bestehquote von GI Schülern höher ist als die von Externen .
    Ich weiß auf jeden Fall , daß meine Frau mit 3 anderen Schülerinnen von obiger Sprachschule im Juli 2010
    den A1 am GI gemacht haben und alle 4 haben bestanden .
    Zur Zeit besucht meine Frau hier in D. den Integrationskurs und kommt sehr gut mit . Ich bin mir sicher , sie
    macht im Frühjahr den B1 .
    Übrigens : Die Schülerinnen besuchen einen 3tätigen prüfungsvorbereitenden Kurs beim GI und machen dann sofort die Prüfung .

    Sombath
    Michael, dann weißt du mehr, als die vielen Medien
    Es ist bekannt, dass beim Goethe- Institut der Stoff durchgezogen wird, egal ob jemand mitkommt. Wenn nicht macht er die Prüfung eben nocheinmal, das ist bei kleineren Schulen eben anders.
    Es muss jeder selbst wissen. !!

    Die meisten die Bei UM gelernt haben, haben auch schon den B1 in Deutschland abgeschlossen. Nur zur Info !

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Uh da fühlen sich ja einige mächtig auf den Schlips getreten.

    Zu dem Bestehensquoten gibt es unter anderem in den Antworten auf verschiedene parlamentarischen Anfragen umfangreiches Datenmaterial.

    Das GI hatte zu Anfang grosse Umstellungsprobleme. Die prüfungsrelevanten Teile spielten im Unterricht eine zu geringe Rolle und das Teilnehmerfeld hat sich schlagartig geändert. Nicht jeder Lehrer war in der Lage sich schnell umzustellen.

    Da hat sich was getan- habe ich aus verschieden Quellen, zt. von Besuchen am GI und dem Kontakt mit Teilnehmerinnen, die übrigens letzte Woche alle bestanden haben. (beim ersten mal)

    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Es ist bekannt, dass beim Goethe- Institut der Stoff durchgezogen wird, egal ob jemand mitkommt. !!
    Das ist als Pauschalaussage grosser Käse. Das ist genau so bekannt wie das viele absichtlich durchfallen damit der Sponsor nochmal alles bezahlen muss, das das Hauptthema der Gespräche untereinander am GI ist wie man den Fallang am besten ausnehmen kann usw. Gibt es alles, keine Frage, aber die Regel ist das nicht.
    Deshalb meine dringende Empfehung als GI Schüler den prüfunsgvorbereitenden Kurs zu nutzen.

    Übrigens sollte man nicht vergessen zu erwähnen, die Schule die ich hier empfehle ist die Schule meiner Tochter und dabei auch beachten das hier Schule/n aus Pataya mit Schule/n in BKK durch den Fragesteller abgefragt werden. Udon ist von beiden ein bischen weg.

    Und ich habe auch nirgenswo behauptet das diese Prüfungsfixierung auf diese Sprachschule zutrifft.

    Mein Eindruck,das es Sprachschulen gibt die sich auf die Prüfung focussieren und weniger Grundlagen lehren wird durch die Erfahrungen der Lehrerin meiner Frau in D und eine thail. Freundin bei der das so war gefestigt.

  4. #23
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Mein Eindruck,das es Sprachschulen gibt die sich auf die Prüfung focussieren und weniger Grundlagen lehren wird durch die Erfahrungen der Lehrerin meiner Frau in D und eine thail. Freundin bei der das so war gefestigt.
    Und das ist auch gut so. Was sollen die Versuche, deutsche Grammatik bis zum Erbrechen lehren zu wollen?? Alles Schwachsinn!! Hauptsache ist doch, dass die Frau den Test besteht....egal wie!!!! In Deutschland kann dann, mit Unterstützung des Mannes (wenn dieser überhaupt dazu in der Lage ist), vertieft gelernt werden. Wobei ich sagen muss, dass der Ansatz des Integrations-Kurses (A2-B1) Stoff für Diskussionen liefert. Ich sehe das bei meiner Frau. Seit sechs Monaten lernt sie unnötige Deutsche Grammatik. Das braucht im "normalen" Leben kein Mensch. Dieser ganze Intergrationsirrsinn müsste neu überdacht werden. Die heutige Form ist berechtigt, wenn jemand in BRD weiterführende Ziele/Ambitionen hat (Schule, Studium etc.). Für den täglichen Gebrauch wäre die Fokusierung auf die Sprachsicherheit wesentlich gescheiter. Wer braucht schon den Unterschied zwischen: Nominativ/Akkusativ, die Bedeutung von: Modalverb, Reflexivpronomen, Präposition mit Dativ, Adejktiv nach unbestimmten Artikel..............zu kennen???? Interessiert doch im normalen Leben keine Sau!!!. Sieht man doch an dem Mist, der so jedes Jahr aus deutschen Schulen gespuckt wird. Fragt doch mal einen Schüler nach 12/13 Jahren Schule nach dem Dativ..!! Trefferquote gering. Aber eine Thai muss das wissen. In Kummerland ist schon einiges ziemlich merkwürdig. Das war mein Wort zum Sonntag. Jetzt gehts in den Biergarten.

  5. #24
    Avatar von Tay Banditphut

    Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    2
    Ich kann die CTA Schule in Pattaya emfehlen da habe ich Deutsch gelernt.Und auch A1 Kurs bei erster Prüfung bestanten.

    cu tay

  6. #25
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, war die Schule in der Nähe von Pattaya Klang, vielleicht im Jahr 2007 dort deutsch gelernt hast und die einzige Schülerin wast.

  7. #26
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von Tay Banditphut Beitrag anzeigen
    Ich kann die CTA Schule in Pattaya emfehlen da habe ich Deutsch gelernt.Und auch A1 Kurs bei erster Prüfung bestanten.

    cu tay
    Um Himmels Willen... auf keinen Fall CTA in Pattaya. Das sind Aasgeier und veräppeln die Kursteilnehmer. Als "Lehrerin" haben sie eine Frau, die grad ihren A 1 im Göthe bestanden hat. Die deutsche Chefin, Carolin Wiangwang, die im gleichen Gebäude ihr Übersetzungsbüro betreibt, interessiert es nicht die Bohne, dass die Durchfallquote bei ihr 70 % beträgt. Und das obwohl sie nicht alle Schüler zur Prüfung anmeldet, sondern nur die, von denen sie denkt, dass die die Prüfung bestehen könnten.

  8. #27
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von gin kao Beitrag anzeigen
    Im Moment ist bei Ihr ein wenig die Luft raus und ich versuche sie jetzt fürs Goethe zu motivieren, da der Lehrer in Udon Thani ( ein deutscher ) offensichtlich der Meinung ist er hätte alles getan!
    Du solltest deine Frau selbst fit machen im Prüfungsteil "Schreiben" wie z.B.

    Schreiben Sie eine E-Mail

    An Ihre FreundinLiebe Freundin


    Danken Sie für die Einladung zum Essen. Ich danke für die Einladung zum Essen.

    Sie können leider nicht kommenIch kann leider nicht kommen.
    Und entschuldigen sich dafür. Entschuldigung !


    Sie haben Grippe und sind krank und müssen Ich bin krank und muss
    zum Arzt am Nachmittag. zum Arzt.


    Sie möchten Ihre FreundinIch möchte dich eine Woche
    eine Woche später besuchen.später besuchen.
    Anfragen ob die Freundin Zeit hat.Hast du dann Zeit ?


    Liebe Grüße


  9. #28
    Avatar von Hausmeischda

    Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    129
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Um Himmels Willen... auf keinen Fall CTA in Pattaya. Das sind Aasgeier und veräppeln die Kursteilnehmer. Als "Lehrerin" haben sie eine Frau, die grad ihren A 1 im Göthe bestanden hat. Die deutsche Chefin, Carolin Wiangwang, die im gleichen Gebäude ihr Übersetzungsbüro betreibt, interessiert es nicht die Bohne, dass die Durchfallquote bei ihr 70 % beträgt. Und das obwohl sie nicht alle Schüler zur Prüfung anmeldet, sondern nur die, von denen sie denkt, dass die die Prüfung bestehen könnten.
    na das sind doch mal klare Ansagen. hatte beim googeln auch diese schule gefunden aber ich glaube ich entscheide mich für ABC die macht einen soliden Eindruck u ist nicht so weit weg vom Schuss.

  10. #29
    Avatar von gin kao

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Du solltest deine Frau selbst fit machen im Prüfungsteil "Schreiben" wie z.B.

    Gibt es ein gutes Übungsbuch was ich mitnehmen kann ? Oder lieber bei der Anmeldung bei Goethe kaufen ? Wahrscheinlich besser ?!

  11. #30
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, siehe #25#, die Schule heist PLC und sie war damals die einzige wo deutsch gelernt hat. Wegen den A1 Kurs müßte man nachfragen und kann noch PC Kurs machen.
    PLC is situated on Pattaya Klang Road (off 3rd Road), seventy metres from the Carrefour shopping centre. The school is set back from the main road and car parking is available at the front of the building. The full postal address is: Pattaya School of Languages and Computers
    194/10-11 M.9 Pattaya Klang Road
    Pattaya Nongprue, Banglamung,
    Chonburi 20260 Thailand.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnen nähe Goethe Institut Bangkok
    Von douw im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.06.15, 18:58
  2. Goethe Institut BKK --- Petition
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 10:07
  3. Goethe Institut A1 Kurs
    Von Robert 65 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.09, 22:27
  4. Legasthenie am Goethe-Institut in Bangkok unbekannt ?
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.07, 04:31
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.05, 05:52