Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

deutsche schule

Erstellt von tira, 11.03.2007, 10:22 Uhr · 32 Antworten · 5.867 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    deutsche schule

    in singapur anscheinend eine erfolgsstory.

    wie sieht das für thailand aus, hat da der ein odder andere erfahrungen zu?

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.829

    Re: deutsche schule

    8.000 Euro Schulgeld pro Jahr ist im üblichen Bereich.

    Das BOI gab mit dem Preisindex von 2004 die jährlichen Schulkosten auf einer internat. Schule mit ca. 6.000 Euro pro Jahr an.

    http://www.boi.go.th/chinese/how/sel...in_bangkok.asp

  4. #3
    robieurlaub
    Avatar von robieurlaub

    Re: deutsche schule

    Gibt es in Bangkok ausser der RIS SWISS noch eine deutschsprachige Schule?

  5. #4
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: deutsche schule

    gibt es eine deutsche Schule in Südthailand Samui/Phangan/Suratthani. Weiß das jemand zufällig?

    resci

  6. #5
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: deutsche schule

    Zitat Zitat von DisainaM",p="461034
    8.000 Euro Schulgeld pro Jahr ist im üblichen Bereich.

    Das BOI gab mit dem Preisindex von 2004 die jährlichen Schulkosten auf einer internat. Schule mit ca. 6.000 Euro pro Jahr an.

    http://www.boi.go.th/chinese/how/sel...in_bangkok.asp
    Bzw. bis 6000 pro Semester, also 1000$ / Monat plus 6000$ Registration. Wer da 2 -3 Kinder hinschicken will, muss schon ganz schön Kohle machen jeden Monat. Und das alles 2004, preiswerter wird es nicht geworden sein.

  7. #6
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: deutsche schule

    Mein ältester Sohn hat die Schweizer Schule (RIS SWISS) in Minburi (Bangkok) besucht.

    Eine hervorragende Schule mit bester Betreuung. Mein Sohn hat extern in eigener Wohnung in der Nähe der Schule gewohnt. Der Kontakt Eltern-Schule war, obwohl wir als Eltern in D. wohnten, stets gut.

    Unterricht in Thaisprache ist fakultativ.

    Die Preise sind aber gesalzen und werden jedes Jahr etwas höher:
    Im Moment: Anmeldegebühr 150.000 Baht
    "Campus Development Fund" 200.000 Baht (eher eine Art Kaution, die man 6 Monate, nachdem der Schüler die Schule verlassen hat, wiederkriegt).
    7.-10.Klasse 194.000 Baht per Semester
    11-12.Klasse 200.000 Bahr per Semester.

    Dazu kommen noch eine ganze Reihe anderer Kosten, Schulkleidung, evtl. Abholservice...

    Die Schule kann ich hunterprozentig empfehlen, das Anspruchsniveau ist hoch.

    @ resci: im Süden gibt es keine deutsch-sprachige Schule.

    Erwin

  8. #7
    robieurlaub
    Avatar von robieurlaub

    Re: deutsche schule

    Zitat Zitat von chinnotes",p="495418
    7.-10.Klasse 194.000 Baht per Semester
    11-12.Klasse 200.000 Bahr per Semester.
    Erwin
    Erst mal Danke für die Info. Bei denen beginnt der Unterricht lt. website im August und endet Juni. Also nur 1 "Semester" oder? Weißt du das auch?

    Allerdings versuche ich erst mal eine Alternative zu finden. Aber beim googeln habe ich leider ausser dieser nur noch eine deutschspracheige Schule in Chiang Mai gefunden. Deshalb meine Frage hier nach einer weiteren Schule in Bangkok

  9. #8
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: deutsche schule

    Nein, es sind zwei Semester pro Jahr, die genannten Summen werden zweimal im Jahr fällig, jeweils zu Semesterbeginn...

    Von Ende Juni bis Anfang August sind die Sommerferien.

    Jeder Schüler -wenigstens war das in der Klasse meines Sohnes so- muss ein Laptop haben. Jeder Schüler und die Eltern erhalten bestimmte Passwörter, so dass man sich in das "Intranet" (ich glaube, so heißt das)der Schule einloggen kann, so dass Schüler und Lehrer -für Außenstehende unsichtbar-miteinander kommunizieren können und die Eltern jeweils über Hausaufgaben, Klassenarbeiten, Unterrichtsstoffe informiert sind.

    Bücher wurden gestellt (mussten wieder abgegeben werden, wenn nicht vollständig zurückgegeben, verfällt die "Kaution"). Andere Dinge, wie z.B. einen sehr teuren Taschenrechner, musste man sich selbst anschaffen.

    Erwin

  10. #9
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: deutsche schule

    Na ja, umgerechnet ca. 31.000 Baht pro Monat, kommt ja nicht für viele in Frage.

  11. #10
    robieurlaub
    Avatar von robieurlaub

    Re: deutsche schule

    Danke Erwin

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo geht der Thai-Deutsche Nachwuchs in Thailand zur Schule?
    Von tigertatze im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.10.14, 20:36
  2. Schule
    Von saar-thai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.11, 13:29
  3. Deutsche Schule in Schweinfurt
    Von andaman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.11, 13:16
  4. A1 Schule BKK
    Von Oberkracher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.09, 16:20
  5. Schule und Beruf
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.06.08, 09:55