Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 123

Deutsche Frau + Thai Mann

Erstellt von sarah, 21.02.2011, 04:30 Uhr · 122 Antworten · 23.606 Aufrufe

  1. #31
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    und deshalb sind sie schlecht?!
    Eventuell, wenn die Familie wie z. B. Ehefrau und speziell auch moegliche Kinder darunter leiden. Kurzum, wer ein notorischer Giga ist, sollte sich keine Familie anschaffen. Familie UND herumroedeln passt im Regelfall nicht zusammen. Ist so ein bisschen wie sich die eierlegende Wollmilchsau zu wuenschen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Der Vater meiner langjährigen Thai-Chinesischen Freundin - wir kennen uns über 20 Jahre - hat acht Kinder groß gezogen. Vier mit der ersten- und weitere vier mit der zweiten Frau.

    Aus allen acht ist was geworden. Sie betreiben entweder eine eigenes Geschäft, eine eigene Firma, oder sind mit wirklich gutsituierten Männern verheiratet, wie sie selbst in den Männerreichen DACH-Staaten nicht ohne weiteres aufzutreiben sind.

    Ob ein Mensch gut oder schlecht ist, lässt sich imho nicht mit ein paar einfachen ja/nein-Abfragen klären.

  4. #33
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Eine einzige WESENTLICHE Frage reicht doch schon:

    Leidet die Familie wie z. B. Ehefrau und speziell auch moegliche Kinder darunter?

    Anscheinend nicht und es erscheint nach den Aussagen des Beispiels als haette er sich erst um die erste Familie gekummert und die Kinder grossgezogen und sich dann getrennt und eine zweite Familie gegruendet, anstatt der Patriarch in zwei Familien gleichzeitig zu sein. Respektieren ALLE Kinder ihren Vater und auch die beiden Ehefrauen ihren Ehemann nach wie vor?

    Es gibt hier in Thailand Kameraden, die bestehen darauf, dass die Mia Luang und die Mia Noi unter dem selben Dach wohnen und mit ihm zusammen im selben Bett schlafen. Er ist ja der Herr im Haus und nicht nur Ehemann sondern auch gleichzeitig der "Vater" der Frauen, weil die Frauen als "Gebrauchtmodelle" eben keine andere Option haben und ihnen niemand hilft. Dieses ist seine Meinung jedenfalls bis zu dem Augenblick wenn einer oder beiden Frauen der Kragen platzt und/oder die Damen unerwartete Hilfe bekommen. Er erkennt dann, dass alles nicht unbedingt nach seinen Vorstellungen laeuft, wenn er z. B. 1 Woche aus der Schnabeltasse seine Nahrung zu sich nimmt.

    TIT

  5. #34
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Es gibt hier in Thailand Kameraden, die bestehen darauf, dass die Mia Luang und die Mia Noi unter dem selben Dach wohnen und mit ihm zusammen im selben Bett schlafen. Er ist ja der Herr im Haus und nicht nur Ehemann sondern auch gleichzeitig der "Vater" der Frauen, weil die Frauen als "Gebrauchtmodelle" eben keine andere Option haben und ihnen niemand hilft.
    Das klingt hart. Sind diese Kameraden Thailänder?

    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    ...oder die Damen unerwartete Hilfe bekommen.
    vermute, die Hilfe kam ursprünglich mal aus dem Ausland.

  6. #35
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Nun ja, es ist z. B. die Geschichte meiner Frau, die Du ja mal kennengelernt hast und ihrem thailaendischen ehemaligen Partner.

    Nein, die Schnabeltassenkur hat er nicht von mir bekommen, war vor meiner Zeit.

    Zu meiner Zeit wollte er sie nur umbringen, weil sie ihn verlassen hatte. Nicht sie, er bestimmt wenn es zu Ende ist. Hat mich veranlasst innerhalb von 24 Stunden nach Thailand zu reisen, nachdem sie ihm nur mit Hilfe von einem beherzten Kellner entfliehen konnte, als er sie am Wickel hatte.

    Ja, jetzt hat sie Hilfe aus dem Ausland und der harte Mann wird dieses auch realisieren, wenn er jemals meinen Weg kreuzen sollte und seine Einstellung nicht geaendert hat. Vor einem oder zwei Jahren wurde er wohl mal von der grossen Tochter (seiner Tochter) in unserer Gegend gesichtet. Besagte Tochter hat einen Riesenschrecken bekommen. Dennoch, meine Frau hat keine Furcht mehr vor ihm, speziell nicht unserer Gegend, wo wir "Heimspiel" haben.

  7. #36
    woody
    Avatar von woody
    Jetzt verstehe ich auch, warum du eine Wumme in Haus hast.

  8. #37
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Jetzt verstehe ich auch, warum du eine Wumme in Haus hast.
    Rudi!!!

    Hatte doch schon an anderer Stelle erwaehnt, dass sie Jampa und nicht Wummer heisst.

  9. #38
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Ich befürchte, eines Tages werden Farang-Frauen an deutschen Männern Rache üben, indem sie auch nach Thailand reisen und Thaiboys heiraten werden. Mir tun die Thaiboys jetzt schon leid, denn so eine "Frauen"mentalität haben sie noch nie in ihrem Leben erlebt. Solche Ehen werden nicht von dauer sein. Die Thaiboys müssen nur durchhalten bis genug Geld in die Tasche geflossen ist.

  10. #39
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Die fliegen lieber in die Karibik oder nach Afrika, warum wohl....

  11. #40
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Im Moment ja, weil sie in Pattaya ja wieder deutsche Männer erleben würden. Hätte aber Thailand sowas wie Pattaya für Frauen eingerichtet (z.B. in Rayong oder Cha Am), wo man Farang-Männern Zutritt verboten hätte, würden sich Farang-Frauen da in Scharen hemmungslos tummeln.

Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Frau = Thai Frau ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 737
    Letzter Beitrag: 11.08.15, 19:36
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.06, 17:51
  3. Altersunterschied Mann D - Frau TH ?
    Von Taoman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.05.05, 15:08
  4. Thai Frau hui Deutsche Frau pfui.... ????
    Von mr. X im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.09.04, 18:01
  5. Thai-Frau/Farang-Mann..kann das gut gehen?
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 11:12