Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 82

Deutsche in der Gunst abgeschlagen

Erstellt von waanjai_2, 21.05.2009, 21:29 Uhr · 81 Antworten · 8.108 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    Das "Geschwätz" ist durch eindeutige Zahlen belegt.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    Zitat Zitat von Micha",p="727728
    Das "Geschwätz" ist durch eindeutige Zahlen belegt.



    Das kommt dabei raus, wenn man nicht in der Lage ist mehr als eine Zahl im Kopf zu behalten.

  4. #53
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    na krass gesehen wird durch die globalisierung jedes volk vermischt und in den einwanderungslaender geht das halt schneller als in anderen.
    so das es irgendwann sowieso nicht mehr ist wie zur zeit.

    sieht man doch auch bei kolonialmaechten wie frankreich oder das united kingdom...........gibt wohl eigentlich keinen starkpigmentierten ureinwohner auf der insel.

    frueher kelten und angelsachsen usw. wie hier germanen und goten, roemern, slawen usw.

    die voelker und rassen werden so immer mehr vermischt und zu einer masse, zumindestens genetisch, was sich in den koepfen abspielt ist ne andere show.
    wenn man bedenkt das sich angeblich zivilisierte europaere sich wegen amselfelder die koepfe einschlagen oder wegen der religion.

    aber zurueck zum thema, ist klar das bei den vorraussetzungen wie visavergabe und a1 kursen es uninteresannt ist sich nach deutschland zu orienteren auch wenn die damen vielleicht lieber einen deutschen haetten als einen inselbewohner oder ami.

    mfg lille

  5. #54
    Avatar von dermitdemEseltanzt

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    452

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    Diese Thread sagt aus, oder Ihr geht davon aus, das eine Thaifrau ohne liebe heiraten will

    warum in Gottesnamen wollt Ihr dann eine Thai heiraten, oder habt geheiratet

  6. #55
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    ich gehe mit diesen statements von denen aus die nicht oder nicht hauptsaechlich aus liebe heiraten wollen aus.
    das es ausnahmen gibt sieht man ja hier im forum, sonst waehren ja nicht soviele leute mit problemen bei visa und sprachkursen da.

    passend dazu noch die aussage einer bekannten. "heiraten um versorgt zu sein (auch die familie) ist das wichtigste, wenn man dann auch noch lieben kann und/oder geliebt wird ist es ein extra"

    ist aber in jeder kultur so, mal mehr mal weniger.


    mfg lille

  7. #56
    Avatar von dermitdemEseltanzt

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    452

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    In eine Ehe zu gehen, mit der Ungewissheit der Liebe, ist aber auch ein schmales Brett, bedeutet also, hauptsache ich habe eine Thai.

    Ich kann mich doch nicht darauf verlassen das die Liebe später kommt

  8. #57
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    ;-D was ist gewiss ;-D

    mfg lille

  9. #58
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    Zitat Zitat von dermitdemEseltanzt",p="727751
    In eine Ehe zu gehen, mit der Ungewissheit der Liebe, ist aber auch ein schmales Brett, bedeutet also, hauptsache ich habe eine Thai.

    Ich kann mich doch nicht darauf verlassen das die Liebe später kommt
    Aber habe ich denn die Gewissheit das die Liebe bleibt? Meistens wird es doch Gewohnheit.

  10. #59
    Avatar von dermitdemEseltanzt

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    452

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    Zitat Zitat von Lille",p="727754
    ;-D was ist gewiss ;-D
    Nichts, aus der Ungewissheit kann schnell der Pleitegeier emporsteigen, von den seelischen Schäden mal abgesehen.

    Bedeutet viele Germanen haben Glück wenn die süßen Thaifrauen nicht mehr nach D wollen

  11. #60
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Deutsche in der Gunst abgeschlagen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="727068
    Was weiß nicht genau warum die Deutschen in der Rangliste bzw. Wunschliste als Heiratskandidaten für die Frauen aus dem Isaan so sehr zurückgefallen sind.
    [...]
    Auf jeden Fall wollen die Isaan-ledigen Frauen zu
    32% einen waschechten Engländer
    21% einen Amerikaner und nur
    8% einen Deutschen.
    Na ja, wenn ich lese wie negativ hier oft im Forum über
    deutsche Frauen geschrieben wird...

    Dann soll man auch damit umgehen können, dass deutsche
    Männer für Thai Frauen nicht unbedingt an der Spitze der
    Rangliste stehen

    Gruss, René

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Justiz -deutsche Doppelmoral
    Von singto im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.09, 04:00
  2. Kriecherische Deutsche....
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.08.08, 17:14
  3. Deutsche in BKK u. Hua Hin
    Von Rixa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.09.03, 00:20
  4. Deutsche Behörden!
    Von Mang-gon-Jai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.03, 00:04