Seite 36 von 41 ErsteErste ... 263435363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 407

Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

Erstellt von bromo, 27.08.2007, 20:12 Uhr · 406 Antworten · 23.407 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Vielleicht gibt es bald Zertifikate bei Ebay zu ersteigern, ähnlich den Hochschulabschlüssen die es mal gab ;-D . Dauerte aber nicht lange und die Händler haben sie ausgehoben...........

    @walter58, habe gerade einmal hinein geschaut 2 jobs klingen interessant davon. ich habemeine online bewerbung mal abgeschickt. nur mit meiner kleinen löst die schweiz nicht mein problem (nicht EU staat).

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    aber vorher wurde doch gesagt das da keine probleme sein duerften wenn du mit deiner frau im ausland lebst und nach germanien zurueck kommst darf sie nicht schlechter gestellt sein also keine deutsch pruefung

    gruesse matt

  4. #353
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Ja Chak, von WE Kursen halte ich wenig.

    Intensives Lernen ist hier unumgaenglich. WE Kurse halte ich nicht fuer sinnvoll, weil viele Infos in der Pause (wochentags) verloren gehen.

  5. #354
    Avatar von phiiangtawan

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    115

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Hallo,
    Wenn Nachwuchs unterwegs ist, gilt dann immer noch deutsch als Voraussetzung zum Ehegattennachzug, oder gelten dann andere Bedingungen? Oder muss der Nachwuchs auch erst deutsch
    lernen?

    Gruss
    phiiangtawan

  6. #355
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Zitat Zitat von bigchang",p="521856
    aber vorher wurde doch gesagt das da keine probleme sein duerften wenn du mit deiner frau im ausland lebst und nach germanien zurueck kommst darf sie nicht schlechter gestellt sein also keine deutsch pruefung
    Das gilt nur fuer EU-Ausland und die Schweiz gehoert nun einmal nicht dazu.
    Wingman, sieh dich doch auch einmal in Oesterreich um.

    @phiiangtawan, als Mutter eines deutschen Kindes kann dir niemand die Einreise verbieten.

    Sehe gerade, dass du aus Mering kommst.
    Herzliche Gruesse von der anderen Seite Augsburgs

    Sioux

  7. #356
    Avatar von phiiangtawan

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    115

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Sehe gerade, dass du aus Mering kommst.
    Herzliche Gruesse von der anderen Seite Augsburgs

    Sioux
    Ja , auch herzliche Grüsse.
    Aber Datschiburg ??

    Gruss
    phiiangtawan

  8. #357
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Zitat Zitat von phiiangtawan",p="521861
    Oder muss der Nachwuchs auch erst deutsch
    lernen?
    Ein gebürtiger Deutscher muss kein Deutsch können, sonst könnten wir ja endlich große Teile Bayerns ausbürgern. ;-D

  9. #358
    Avatar von phiiangtawan

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    115

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Zitat Zitat von Chak3",p="521916
    Zitat Zitat von phiiangtawan",p="521861
    Oder muss der Nachwuchs auch erst deutsch
    lernen?
    Ein gebürtiger Deutscher muss kein Deutsch können, sonst könnten wir ja endlich große Teile Bayerns ausbürgern. ;-D
    Gut das ich nur in Bayern wohne, aber kein Bayer bin
    Gruss
    phiiangtawan

  10. #359
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Zitat Zitat von Sioux",p="521906
    Wingman, sieh dich doch auch einmal in Oesterreich um.
    Auch über die österr.Botschaft ist es schon (fast) unmöglich ein Schengenvisum zu bekommen
    Und das nationale Heiratsvisum gibt´s für Ausländer und somit auch @wingman ohnehin nicht !

    m.f.G. Khun_MAC

  11. #360
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Deutsch als Vorraussetzung für Ehegattennachzug?

    Khun_MAC, er ist dann ja bereits verheiratet.

Seite 36 von 41 ErsteErste ... 263435363738 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesetzentwurf Ehegattennachzug der Grünen
    Von Samurain im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.05.10, 10:19
  2. Ehegattennachzug Frankreich - Wie ?
    Von Yenz im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.10.09, 14:56
  3. AB Hamburg - Ehegattennachzug
    Von Gabriel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.09, 00:10
  4. Ehegattennachzug in Dänemark
    Von singto im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 16:20
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.01.08, 14:24