Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

Erstellt von Micha, 28.10.2003, 07:55 Uhr · 39 Antworten · 3.322 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    Zitat Zitat von Micha",p="93749
    ...
    Denn es gibt in Deutschland etliche Menschen die sich eine potentielle Partnerin gar nicht leisten können, geschweige denn Kinder dazu.
    hallo micha,

    das ist schon wieder relativ.... deshalb beteilige ich mich auch nicht am thread der lebenshaltungskosten in los.

    m.e. ist es nicht eine frage des ´können´ sondern des ´wollen´.
    wenn was i.d.r der fall ist das haushaltseinkommen begrenzt ist lege ich fest wo ich prioritäten setze
    d. ausgaben für auto, reise, wohnung, frau, kind etc. ansetze.

    kenne einige leute, die können sich ob der staatlichen alimentation des nachwuchses, für einige jahre finanzieren.

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    Zitat Zitat von MichaelNoi",p="93734
    ... Seelische Altersversorgung sozusagen
    ...das hat was Michael

    Tatsache ist auch - ich seh´s an meinem 25-jährigen Sohn -, daß, je besser die finanzielle Lebensgrundlage, desto geringer Bereitschaft, den Kontakt zur Familie zu halten.
    Das ist noch nicht einmal böse Absicht.

    Außerdem geht´s ja denen, die glauben, Politik machen zu können, nicht darum die Singles schlechter, sondern die Paare mit Kindern besser zu stellen.

    Dazu brauchen wir ja unbedingt ein neues Feindbild, wo´s im Osten ja nicht mehr zu finden ist ;-D

  4. #33
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    Zitat Zitat von tira",p="93753
    m.e. ist es nicht eine frage des ´können´ sondern des ´wollen´.
    wenn was i.d.r der fall ist das haushaltseinkommen begrenzt ist lege ich fest wo ich prioritäten setze
    d. ausgaben für auto, reise, wohnung, frau, kind etc. ansetze.
    Hallo tira,

    wer setzt denn die Prioritäten ?!

    Du und jeder andere Mann kann die Prioritäten für sich festlegen wie es einem richtig und wichtig erscheint. Nur - der Mann der nicht alleine bleiben möchte wird kaum nach seinen eigenen Prioritäten gefragt.

    Nenn mir doch mal die eine Frau in Deutschland (gleich welcher Nationalität) die bei einem Mann bleibt, der nicht in der Lage ist, einer Familie einen gewissen Mindestlebensstandard zu ermöglichen.

  5. #34
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    Zitat Zitat von Micha",p="93786
    ...jeder andere Mann kann die Prioritäten für sich festlegen wie es einem richtig und wichtig erscheint. Nur - der Mann der nicht alleine bleiben möchte wird kaum nach seinen eigenen Prioritäten gefragt.

    Nenn mir doch mal die eine Frau in Deutschland (gleich welcher Nationalität) die bei einem Mann bleibt, der nicht in der Lage ist, einer Familie einen gewissen Mindestlebensstandard zu ermöglichen.
    hallo micha,

    das ist doch genau das, was ich explizit dargestellt habe...
    der mann der nicht solo bleiben möchte und sich bindet hat schon mal seine priorität richtung frau verlegt und das kostet natürlich auch wieder was. wie gross die leidensbereitschaft ähh der mindeststandard ist der geboten werden soll ist auch wieder relativ....

    bin mit einer ´isaan schönen´ verheiratet, deren mindeststandard war anfänglich auch bescheiden, aber die mädels lernen so schnell dazu ....

    gruss

  6. #35
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    Eine Entscheidung für oder gegen Kinder muss jeder für sich selbst treffen.

    Der Wunsch nach einem Kind sollte aus dem Bauch und nicht aus dem Portemonnaie kommen. Das Kinder im gewissen Sinn auch Luxus sind, sollte man aber schon wissen.

    Bei aller Debatte finde ich es jedoch nicht gut, dass der Staat hier versucht indirekt zu beeinflussen.

    Gruss
    C N X

  7. #36
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    Zitat Zitat von CNX",p="93816
    ...Bei aller Debatte finde ich es jedoch nicht gut, dass der Staat hier versucht indirekt zu beeinflussen.
    sorry christian,

    hab ich so nicht ganz verstanden, wie beeinflusst er

    ist es vielleicht, dass unter den thaimädels die rede ist von den 3 rentenjahren, die pro kind angerechnet werden


    gruss

  8. #37
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    Zitat Zitat von tira",p="93789
    ... deren mindeststandard war anfänglich auch bescheiden, aber die mädels lernen so schnell dazu ....
    So pauschal möchte ich das, auch ohne Hinweis auf meine bescheidene Frau, nicht stehen lassen.
    Es entsteht sicherlich manchmal der Eindruck, doch die Meisten, die hier sind, schreiben weder in Foren noch sind sie in der Thai-Scene anzutreffen.

    Von den anderen Beispielen kann ich allerdings Geschichten erzählen, jungejunge, aber das muß an meinem schönen Kreis hier liegen...

  9. #38
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    aber das muß an meinem schönen Kreis hier liegen.
    , Kali ist nicht nur in deiner Gegend so .
    Wäre ich noch nie in Thailand gewesen und nicht forenteschnisch aktiv, würde ich um jede Thaifrau (bei den Geschichten die man so persönlich mitkriegt) in Deutschland einen riesen Bogen machen.
    Gruß Sunnyboy

  10. #39
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    "Nenn mir doch mal die eine Frau in Deutschland (gleich welcher Nationalität) die bei einem Mann bleibt, der nicht in der Lage ist, einer Familie einen gewissen Mindestlebensstandard zu ermöglichen."

    Meine Frau bekommt 270 Euro! Kostgeld im Monat. Fürs telefonieren knöpfe ich ihr 50 Euro ab, OK die Miete usw zahle ich.

    Eine andere Thai ist schon seit mind 5 Jahren mit einem Typen verheiratet, der ein notorischer Spieler ist und außerdem Unterhaltsverpflichtungen hat, aber sie liebt ihn nach eigener Aussage.

    Die Freundin meiner Frau ist mit einem arbeitslosen verheiratet und trägt mit ihrer Arbeit wesentlich zum überleben bei.

    Es gibt sie noch, aber es sind wenige...

    Gruß
    AlHash

  11. #40
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Der kinderlose Single, neuer Volksfeind Nr. 1

    Zitat Zitat von tira",p="93825
    Zitat Zitat von CNX",p="93816
    ...Bei aller Debatte finde ich es jedoch nicht gut, dass der Staat hier versucht indirekt zu beeinflussen.
    sorry christian,
    hab ich so nicht ganz verstanden, wie beeinflusst er
    ist es vielleicht, dass unter den thaimädels die rede ist von den 3 rentenjahren, die pro kind angerechnet werden
    gruss
    Hallo tira,

    es geht nicht nur um die Annerkennung von Kindererziehungszeiten sonder auch um die "Gerüchte" (und dabei bleibt es ja meistens nicht), dass Singles bzw. kinderlose Paare bei den Beiträgen zur Sozialversicherung stärker zur Kasse gebeten werden sollen.

    Als Vater habe ich ja nichts gegen Vergünstigungen für Familien, aber warum soll der Single oder das kinderlose Paar dafür bestraft werden werden.

    Wie ist das noch in China, da wird glaube ich die Anzahl der Kinder pro Paar "limitiert". Wenn´s hier so weiter geht, gibt es noch ein Gesetz in dem die Mindestzahl der Kinder pro Paar vorgeschrieben wird. Schließlich müssen ja die Renten für unsere Politiker gesichert werden. ;-D

    Gruss
    C N X

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Unions-Politiker planen höhere Abgaben für Kinderlose
    Von Leipziger im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.02.12, 13:47
  2. Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass
    Von Socrates010160 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 18:31
  3. Wingman ist wieder single
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.04.07, 22:46
  4. Single 55Plus (w) Wohnung
    Von Ralf_aus_Do im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.06, 07:30
  5. Als Farang-Single in Thailand wohnen?
    Von mehling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.07.02, 23:12